Unfall auf der Ohmtalbahn

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2628
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Unfall auf der Ohmtalbahn

Beitragvon jojo54 » Di 2. Sep 2014, 17:32

Hallo zusammen,

heute kam es zu einem Unfall auf der Ohmtalbahn zwischen Kirchhain und Nieder Ofleiden.

Hier ein Link-Hinweis zum Unfallgeschehen.

http://www.mittelhessen.de/lokales/regi ... 33281.html

MfG
jojo54

InterCargo
Amtsrat A12
Beiträge: 1341
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:41

Re: Unfall auf der Ohmtalbahn

Beitragvon InterCargo » Mi 3. Sep 2014, 08:38

jojo54 hat geschrieben:Hallo zusammen,

heute kam es zu einem Unfall auf der Ohmtalbahn zwischen Kirchhain und Nieder Ofleiden.

Hier ein Link-Hinweis zum Unfallgeschehen.

http://www.mittelhessen.de/lokales/regi ... 33281.html

MfG
jojo54


Guten Morgen zusammen,

da tippe ich mal auf "Unachtsamkeit des Straßenverkehrsteilnehmers" ...

http://www.presseportal.de/polizeipress ... nuebergang

nach meinen Informationen hat der Lrf der Gravita ordnungsgemäß mehrfach Signal Bü 4 gegeben.

Nachdenklich grüßt der

InterCargo

InterCargo
Amtsrat A12
Beiträge: 1341
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:41

Re: Unfall auf der Ohmtalbahn

Beitragvon InterCargo » Mi 3. Sep 2014, 16:57

saarepi hat geschrieben:Viele Schlepperfahrer fahren mit Mickey Mouse (Gehörschutz), da nutzt das Hupen auch nicht viel!
Das Problem ist oft erkannt, nur tut sich Nichts.
Die Schlepperfahrer müssten bei Tragen von Gehörschutz vor dem Andreaskreuz halten und sich umschauen.
In vielen Ländern ist das Andreaskreuz mit einem Stoppschild kombiniert. Dies gibt dann noch eine erhöhte Rechtssicherheit bei Unfällen!


Hallo saarepi,

da bin ich persönlich anderer Meinung, ich denke, dass die Bedeutung des Andreaskreuz (Zeichen 201) nach StVO hinreichend - und auch juristisch - eindeutig ist ...

"Wer ein Fahrzeug führt, muss dem Schienenverkehr Vorrang gewähren."

Freundlich grüßt der

InterCargo

InterCargo
Amtsrat A12
Beiträge: 1341
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:41

Re: Unfall auf der Ohmtalbahn

Beitragvon InterCargo » Mi 3. Sep 2014, 17:25

Hallo saarepi,

alles klar - dann sind wir uns doch einig :wink:

Freundlich grüßt der

InterCargo


Zurück zu „Allgemeines und aus dem Umfeld der Region (bis Sept 2014)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste