InterCargo! Oder was man so alles im Dreck findet.

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2018
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

InterCargo! Oder was man so alles im Dreck findet.

Beitragvon Lochris » Do 10. Nov 2016, 23:53

Am Sonntag lag dieses Schild in Pommern direkt am Schotter herum. Wo es herkommt, kann man nur mutmaßen. Mein Tipp wäre (anhand der Verschmutzung), dass es von einem Winzer irgendwie als Baumaterial für ein Rohr o. Ä. verwendet wurde und nun entsorgt wurde. Vielleicht ist es auch aus einem alten Güterwagen geflogen...
Leider ist der Kunststoff ziemlich angegriffen, wodurch man den Schmutz nicht abbekommt. Eine digitale Restaurierung ist aber im Gange.

Bild

INTERCARGO HILFT IHREN GÜTERN ÜBER NACHT AUF DIE SPRÜNGE.
InterCargo verbindet die elf
bedeutendsten Wirtschafts-
zentren der Bundesrepublik.
Schnell und zuverlässig über
Nacht. Bei ihrer DB-General-
vertretung oder Güterabferti-
gung erfahren Sie, wie
Ihre Güter schneller ans Ziel
kommen. DB InterCargo

Info dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/InterCargo

Viele Grüße,
Christian
Bild

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1407
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: InterCargo! Oder was man so alles im Dreck findet.

Beitragvon Dieselpower » Fr 11. Nov 2016, 09:51

Hallo Chris...
Früher hingen solche Schilder in den Abteilen, jeweils über dem Fenster- und Gangplatz. Über dem Mittelsitz hing ein Spiegel gleicher Größe...Hab auch noch ein paar davon...Werbung für Schlafwagen z.B. "Alles schläft, einer fährt" mit einer Nachtaufnahme einer (vmtl.) 111 und Alpenkulisse.

Das war die Zeit, als ich mich noch auf jede Bahnfahrt gefreut habe, Komfort, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit....alles Dinge, die ich mit meiner alten Bundesbahn verbinde, und wenn ich an dieses Fundstück denke, fallen mir immer die Blicke entlang der langen Wagenreihe (Damals waren IC noch richtige Züge mit 10-14 Wagen) nach vorn zur 103 ein, die sich - völlig unbehelligt von Bahnlärmspinnern - durchs Rheintal schlängelte....
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2018
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Re: InterCargo! Oder was man so alles im Dreck findet.

Beitragvon Lochris » Fr 11. Nov 2016, 14:19

Hallo,

ich kenne auch noch ein paar davon, z. B.
InterCity - nur die Straßenbahn fährt öfter. (IC79 mit Formvorsignal)
Und später vom "Unternehmen Zukunft":
Fahrt ins Blaue. (Ludmilla auf Viadukt)
Um in Deutschland voranzukommen, muss man die richtigen Marken fahren. (120, 103 und 628)
Die Antwort auf alle Fragen, die uns unsere Kinder einmal stellen werden. (ICE1)

Gerade die letzten beiden bekommen heutzutage einen merkwürdigen Beigeschmack...

Viele Grüße,
Christian
Bild

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtmann A11
Beiträge: 855
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: InterCargo! Oder was man so alles im Dreck findet.

Beitragvon Heiner Neumann » Sa 12. Nov 2016, 13:55

Dann wollen wir den nostalgischen Gefühlen mal weiter nachgeben. Die nachstehenden Schilder habe ich vor ca. 25 Jahren -so Anfang der 90er- in Trier (mit bahnamtlicher Genehmigung!) "ausgegraben".

Bild

Bild

Bild

Gruß

Heiner
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4457
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: InterCargo! Oder was man so alles im Dreck findet.

Beitragvon 212 096 » So 13. Nov 2016, 15:56

An "diese Werbung" erinnere ich mich auch noch sehr gut....."Deutsche Bundesbahn"....Die Bahn....DB-Cargo.....DB-Schenker.....Railion.....DB-Netze.....DB-Energie.....DB-Grünschnitt......DB-Schüttgut..... :roll:

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2018
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Re: InterCargo! Oder was man so alles im Dreck findet.

Beitragvon Lochris » So 20. Nov 2016, 17:50

Ich hab mal noch vier rausgekramt.

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

InterCargo
Amtsrat A12
Beiträge: 1341
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:41

Re: InterCargo! Oder was man so alles im Dreck findet.

Beitragvon InterCargo » Do 12. Okt 2017, 20:14

Hallo zusammen,

ihr habt mich gefunden, dass ist aber nett :mrgreen: :!:

Freundlich grüßt der

InterCargo


Zurück zu „Moseltal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste