1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Historisches aus unserer Region
Vau60
Oberschaffner A3
Beiträge: 92
Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:52

1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon Vau60 » Di 9. Jun 2009, 16:58

Hallo Leude,


1983 verbrachten meine Eltern ihren Sommerurlaub an der Lahn. Was lag da also näher als ihnen für ein paar Nächte auf die Pelle zu rücken und die Couch im Wohnzimmer in Beschlag zu nehmen, preiswerter geht’s nimmer. Die Hinfahrt führte über Bad Berleburg und vor Ort wurden dann Lahntal, Eifel, Mosel sowie der Taunus unsicher gemacht bevor es anschließend in die Rhön weiter ging. Heute ein paar Aufnahmen dieser Tour, ich habe mich auf die verschwundene (oder liegen bis Ochtendung doch noch die Gleise??) Verbindung Koblenz- Mayen beschränkt


Bild 1
Bild
Den Anfang macht die Koblenzer 212 090, die bei Bassenheim mit dem N 7213 unterwegs war, 08.08.1983


Bild 2
Bild
Der Gegenzug N 7212 bei Polch mit den beiden besetzten 212 051 und 212 120, ich hatte eine Überführungsfahrt im Verdacht


Bild 3 und 4
Bild

Als dann aber beide Loks (immer noch beide arbeitend) mit dem N 7217 zurückkamen brach diese Theorie in sich zusammen. Vielleicht war es ja eine Werkstattprobefahrt oder etwas Ähnliches, Nettesürsch und Polch

Bild


Bild 5
Bild
Im Bw Mayen wartete der Trierer 798 599 auf seinen nächsten Einsatz über die Querbahn


Bild 6
Bild
Zwei Tage später, das erste Foto des Tages zeigt 212 154 vor dem N 7213 wieder bei Bassenheim


Bild 7
Bild
Der Gegenzug N 7212 wurde zwischen den Hausener Tunnels I und II abgepasst, 212 121


Bild 8
Bild
Die Rückleistung der 212 121 war der N 7217, hier zu sehen in der Nähe von Hausen


Bild 9
Bild
Weil die Sonne für den Viaduktblick noch nicht weit genug herum war wurde der N 7226 bei der Ausfahrt aus dem Hausener Tunnel I abgepasst, 212 125


Bild 10
Bild
Beim N 7228 war das Licht zwar rum, so richtig pralle war es aber dank Schleierwolken nicht unbedingt, 216 132




So, das war es für Heute, Gruß aus Essen Michael
Das DSO Inhaltsverzeichnis von Vau60, klicke >>hier<< für Beiträge aus Nordrhein Westfalen, und >>hier << für den Rest der Welt


Bild
drei Achsen, zwei Stangen und 54 Tonnen
uns zwei kann nichts wirklich erschüttern

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 7084
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Re: 1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon eta176 » Di 9. Jun 2009, 17:31

Hallo Michael,

ganz herzlichen Dank für die Ergebnisse des sehr erfolgreichen Streckenbesuchs :shock:

Das passt ja prima zu der heute in Koblenz beschlossenen Reaktivierung der Eifel-
Querbahn zwischen Gerolstein und Kaisersesch - Jetzt müssten nur noch die Radler
Platz machen für die direkte Strecke von Mayen nach Koblenz :roll: :wink:

Ab Ochtendung liegen ja noch die Gleise bis zur Abzweigstelle in Lützel ...

Gruß Hans-Peter

gt

Re: 1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon gt » Di 9. Jun 2009, 20:34

Hallo Michael,

da hast du uns aber ein Pfund hier ins Forum geworfen.

Ein Glück das ich inzwischen einen größeren Bildschirm habe... :lol:

Besten Dank und Grüße nach Essen


Gerd

OliBoe
Hauptschaffner A4
Beiträge: 104
Registriert: Mo 6. Mär 2006, 00:49
Kontaktdaten:

Re: 1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon OliBoe » Di 9. Jun 2009, 20:44

Vielen, vielen lieben Dank für die schönen Bilder!

Du hast nicht zufälligerweise auch Aufnahmen aus Ochtendung? *lieb*frag*

lg,
Oliver

Knipser1
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1884
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 21:42

Re: 1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon Knipser1 » Di 9. Jun 2009, 21:44

Hallo Michael,

danke für den tollen Bilderbogen!

Die V100-Doppeltraktion ist ja wirklich geil!


Viele Grüße

Guido
Bild

Vau60
Oberschaffner A3
Beiträge: 92
Registriert: Di 20. Jan 2009, 16:52

Re: 1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon Vau60 » Mi 10. Jun 2009, 19:23

Du hast nicht zufälligerweise auch Aufnahmen aus Ochtendung?


Nee, leider nein. Das dürften so ungefähr knapp 100% aller meiner dort entstandenen Aufnahmen sein.


Gruß Michael

Benutzeravatar
Pille
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1443
Registriert: Di 27. Feb 2007, 00:02

Re: 1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon Pille » Do 11. Jun 2009, 12:44

Hallo Michael !

Vielen Dank für die tollen Aufnahmen! Bundesbahn pur, und herrliche Eindrücke einer Strecke, die ich leider nie besucht habe!

Herzliche Grüße,

Frank
.
Bild

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright, soweit nicht anders angegeben, Dr. F. Halter

Benutzeravatar
Andreas T
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1744
Registriert: So 30. Apr 2006, 11:30

Re: 1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon Andreas T » Do 11. Jun 2009, 16:21

Hallo Michael,

ich bin begeistert ......


Andreas T

Gute Eisenbahnfotografie zeigt sich in der Kunst, der Eisenbahn einen würdigen Rahmen Natur zu verleihen.

(frei nach Peter Müller)

Meine Beitrags-Linklisten (derzeit unvollständig und problematisch):http://forum.hunsrueckquerbahn.de/viewtopic.php?f=15&t=50299

Ulrich Neumann
Amtmann A11
Beiträge: 966
Registriert: Do 14. Jun 2007, 21:11

Re: 1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon Ulrich Neumann » Di 23. Jun 2009, 22:04

Hallo Michael
Einfach klasse Bilder von dieser schönen Strecke :!:

Grüße
Ulrich
Seit 2013 Bildspender für die JS-Eisenbahnstiftung mit Schweizer Motiven und ab 2018 mit Deutschen Motiven u.a. Brohltalbahn, HzL und Donautal. Mein gesamtes Bildarchiv übergebe ich meinem Verein WEF 44508 e.V.

Dieselpower

Re: 1983: Zwischen Mayen und Koblenz unterwegs(m10B)

Beitragvon Dieselpower » Di 23. Jun 2009, 23:48

Wunderbare Bundesbahnstimmung! Super! Klasse! Vielen Dank für die herrlichen Bilder! Da stellen sich einem ja die Nackenhaare auf!!!


Zurück zu „Regional“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste