Bahngelände Laubuseschbach (Taunus) am 22.05.2019

Historisches aus unserer Region
Antworten
jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Bahngelände Laubuseschbach (Taunus) am 22.05.2019

Beitrag von jojo54 »

Vor mehr als 50 Jahren, mit Ablauf des 28.09.1968, endeten die Bedarfs-Übergabefahrten auf der kurzen Strecke von Weilmünster nach Laubuseschbach.

13 Jahre zuvor war bereits der Personenverkehr eingestellt worden.

Ein Jahr später erfolgte der Rückbau der Gleisanlagen. Jahrzehnte später wurde auf der Gleistrasse ein Freizeitweg angelegt.
Das Bahnhofsgebäude von Rohnstadt, der einzigsten Unterwegshaltestelle, ist noch auf einem eingezäunten Werksgelände vorhanden.
Am 22.05.2019 war ich in dieser Region unterwegs und habe kurz in Laubuseschbach angehalten, wo zwei Aufnahmen entstanden.
In den RMV-Busfahrplänen gibt es noch die Bushaltestelle "Laubuseschbach Bahnhof", die von mehreren Verkehrslinien angefahren wird.

Bild

Bild

MfG
jojo54

Doc
Betriebsassistent A5
Beiträge: 193
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:49

Re: Bahngelände Laubuseschbach (Taunus) am 22.05.2019

Beitrag von Doc »

Hallo Jojo.
im Zusammenhang mit deinem Bericht möchte ich an eine kleine Sonderausstellung im Heimatmuseum Langebach aus dem Januar erinnern. Hier wurden einige sehr interessante Dokumente und Bildmaterial gezeigt. Bspw. auch Fotos von Panzerverladung am Bahnhof Laubus-Eschbach (!).
Es wurden auch noch einige Exemplare des EJ 5/1994 verkauft, in dem in ein mehrseitiger Artikel über die Stichstrecke berichtet wurde. Sollte Interesse bestehen, so könnte man sich mit dem Museum in Verbindung setzten, ob ggf noch eine Sonderführung für unser Forum möglich wäre...
Viele Grüße
Volker

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4247
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Bahngelände Laubuseschbach (Taunus) am 22.05.2019

Beitrag von jojo54 »

Notfallmanager hat geschrieben:Vielen Dank für diese Informationen. Gibt es eigentlich Fotos aus der Zeit des Betriebes vom Bahnhof Lausbubeschbach, die man hier mal einstellen könnte?
Der Heimatverein Rohnstadt ist in dieser Region sehr akitiv und dort sollte / könnte man mal nachfragen.
Ich selber habe dort zuvor nie fotografiert.

MfG
jojo54

Antworten