Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Historisches ausserhalb der Region
Antworten
Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4824
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Beitrag von 212 096 »

....Erinnerungen aus meinen Anfängen oder, "Kinder wie die Zeit vergeht" - das war doch erst gestern.....

Bild
Steinbeck ist platt, im wahrsten Sinne des Wortes; es ist abgerissen, alles.

Bild
Am 30.07.1994 war noch alles in Ordnung.......das war mein "geilster" Sommer!

Bild
Ein Jahr später auch noch!

Bild
Auch in Remscheid war es noch besser....

Bild
....selbst des Nachts im Regen!

Bild
Und erst recht am Tag!

Bild
Abendliches rangieren der Stückgutwagen - ich könnte heulen!

Bild
Oder Säuferzüge wie dieser nach Kobern - Gondorf 1993!

Bild
Güterzug von Remscheid nach Solingen - Ohligs.

Bild
Steuerwagentreffen in Lennep.....1990

Bild
Der Expressgutzug nach Düsseldorf.....

Bild
Der Stückgutzug nach Wupppertal...

Bild
Beginnende Nachtruhe in Lennep......

Bild
Der Stückgutzug kurz hinter Lennep....

Bild
"Wir rangieren immer..." Frau 60 in Lennep.

Bild
Ausfahrt Güldenwerth....

Bild
"Schimmelgrün" am Reinshagener Bergsporn....

Bild
Der gemischte nach Ohligs....

Bild
Frau 60 mit Übergabe von SG - Wald nach Remscheid....

Bild
Winter bei Güldenwerth.....

Bild
Jede Epoche hat ihren Reiz......

Bild
Diese Stelle ist heute zugewachsen.....

Bild
Mit diesem Bild verabschiede ich mich.

Viele Grüße in den V 100 Himmel.

Knipser1
Oberrat A14
Beiträge: 1903
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 21:42

Re: Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Beitrag von Knipser1 »

Hallo Pit,

ein toller historischer Bilderbogen aus deiner Heimat.

Ich bin unter anderem immer wieder erstaunt zu sehen, welche Mengen an Stückgut damals von der Bahn transportiert wurden.
Schaut euch nur mal diese langen Stückgutzüge an - und das wahrlich in nicht allzugroße Städte!

Unglaublich, dass das heute alles über die Straße läuft....

Guido
Bild

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4824
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Beitrag von 212 096 »

Hallo zusammen,

danke. :wink:

Zu jener Zeit wurde der Bahnhof Solingen - Wald im Stückgut bedient, welches über Remscheid Hbf abgewickelt wurde.(also die Zustellung und Abholung der Wagen.) Manchmal war so viel dort zum Zustellen, daß die Wagen wegen dem verkürzten Ausziehgleis durch mehrfaches sägen zugestellt werden mussten.

Und in Remscheid Hbf hatten wir noch eine recht rege Stückgutverladung.....

Bild
1992 in Velbert; aber zum großen Teil schon "Z" gestellte Wagen.....

Grüße Peter

hochwald
Amtmann A11
Beiträge: 708
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:50

Re: Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Beitrag von hochwald »

Ein traumhafter Beitrag mit ganz viel Bundesbahn, incl. Stückgut und Postverkehr!!!

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Beitrag von Holger Schäfer »

Eisenbahn vom allerfeinsten - danke
Gruß aus dem Lahntal

Holger

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberrat A14
Beiträge: 2014
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Beitrag von Dieselpower »

212 096 hat geschrieben:Bild
Beginnende Nachtruhe in Lennep......


Viele Grüße in den V 100 Himmel.
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen...echt geile Bundesbahnbilder mit vielen "alten Bekannten". Aber das obige Bild ist mein Favorit.

Könnte ein Werbefoto der Bundesbahn sein, als Kontrast zu den sonnenscheinlastigen 103-Plakaten....mit einem markigen Spruch, über den ich gerade heute wieder nur lachen könnte...:

"Und morgen sind wir wieder wie jeden Morgen für Sie da! Schönen Feierabend! Ihre Deutsche Bundesbahn!"
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4824
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Beitrag von 212 096 »

:D :D :D

Benutzeravatar
WUMAG KBO
Amtsrat A12
Beiträge: 1221
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 23:29
Kontaktdaten:

Re: Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Beitrag von WUMAG KBO »

Dieselpower hat geschrieben:
212 096 hat geschrieben:Beginnende Nachtruhe in Lennep......


Viele Grüße in den V 100 Himmel.
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen...echt geile Bundesbahnbilder mit vielen "alten Bekannten". Aber das obige Bild ist mein Favorit.

Könnte ein Werbefoto der Bundesbahn sein, als Kontrast zu den sonnenscheinlastigen 103-Plakaten....mit einem markigen Spruch, über den ich gerade heute wieder nur lachen könnte...:

"Und morgen sind wir wieder wie jeden Morgen für Sie da! Schönen Feierabend! Ihre Deutsche Bundesbahn!"
Oder: "Alle reden vom Wetter - wir nicht! Ihre Deutsche Bundesbahn!"

Vielen Dank für diesen eindrucksvollen Bilderbogen aus dem Bergischen Land!
Viele Grüße aus Bonn-Oberkassel,
Andreas

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberrat A14
Beiträge: 2014
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Von Steinbeck bis zur Müngstener Brücke........

Beitrag von Dieselpower »

Na, das gabs ja schon....außerdem ist die Wettersituation auf dem Bild zwar ungemütlich, aber nicht so spektakulär, wie bei der Bügelfalte, die sich durch Eis und Schnee kämpft...

Also ich finde die andere Bilduntertitelung besser, zumal die "kleinen unscheinbaren" V100 mit ihren Allerweltssilberlingen so richtig schön "trutzig" in Formation stehen. Als würden sie sich gegenseitig etwas warm halten, und schon wieder auf das Wendezuggewusel am nächsten morgen freuen...überhaupt, diese ganze schummrige Schmuddelwettersituation - super festgehalten, Pit!
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Antworten