Triebwagen der Baureihe ET 432 (1981-1989, m22B)

Historisches ausserhalb der Region
Benutzeravatar
Andreas T
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1739
Registriert: So 30. Apr 2006, 11:30

Triebwagen der Baureihe ET 432 (1981-1989, m22B)

Beitragvon Andreas T » So 26. Jun 2016, 13:07

Hallo, Freunde der Eisenbahn,

heute möchte ich Euch eine weitgehend aus dem Blick geratene Triebwagenbaureihe vorstellen, nämlich die sechs Triebwagenzüge der Baureihe ET 432.
1936 beschaffte die DRG für den Schnell- und Eilverkehr 13 dreiteilige Triebwagen der BR ET 31. Diese Triebwagen waren – wie die ET 25 – Einheitstriebwagen, besaßen aber eine verbesserte Innenausstattung und besaßen im Mittelwagen eine vollständige, in sich abgeschlossene elektrische Ausrüstung. Sie waren in Breslau, München und Nürnberg stationiert und bewährten sich, insbesondere in hügeligem Gelände, hervorragend.
Nach dem Krieg erreichte ET 006 den Bereich der Sowjetischen Besatzungszone und wurde in einen Wendezug-Steuerwagen umgebaut (250-900). Vier weitere Einheiten gelangten zur Deutschen Bundesbahn, welche 1963/1964 die verbliebenen Fahrzeuge rekonstruierte und aus ursprünglich vier nunmehr sechs Triebwagen schuf, die fortan als ET 32 bezeichnet wurden. Dabei wurden jeweils zwei motorisierte Triebwagenteile um einen nicht angetriebenen Wagen aus Triebwagen der Baureihe ES /EM 25 ergänzt:
Bo' 2' + Bo' 2' + 2' 2': 432 101 + 432 401 + 832 601 / 432 102 + 432 402 + 832 602 / 432 121 + 432 421 + 832 621 / 432 122 + 432 422 + 832 622
Bo' 2' + 2' 2' + 2' Bo': 432 201 + 832 201 + 432 501 / 432 202 + 832 202 + 432 502
Bis zum Sommer 1984 verkehrten diese Fahrzeuge im Nürnberger Umland und wurden 1985 ausgemustert. Eine Garnitur wurde zu Museumszwecken erhalten.


Doch kommen wir zu den Bildern. Am 06.07.1981 konnte ich morgens im Bahnbetriebswerk und auch später im Hauptbahnhof zum ersten mal Kontakt zu dieser Triebwagenbaureihe aufnehmen. Damals war es noch möglich, gegen eine geringe Versicherungsgebühr von 1,41 DM sich relativ frei (also vorsichtig und eigenverantwortlich) im Bahnbetriebswerk zu bewegen.

Im Bw:

Bild
1981.07.06-01 -12 NürnbergBw 432201 832201 432501.jpg

Bild
1981.07.06-02 -15 NürnbergBw 832602 432402 432 102.jpg

Im Hbf: Heute sind selbst die abgeschnittenen 103er im Hintergrund einen Blick wert ....

Bild
1981.07.06-05 -29 NürnbergHbf 432502 832 202 432202 4740.jpg

Bild
1981.07.06-06 -33 NürnbergHbf 432201 832201 432501 5441.jpg

Bild
1981.07.06-07 -04 NürnbergHbf 432121 432421 832621 5264.jpg


Als Bonus vom gleichen Tag von der Weiterfahrt nach Heidelberg vier Bilder der Baureihe 455 aus Osterburken

Bild
1981.07.06-09 -05 Osterburken 455403 855003 455103 7317.jpg

und Seckach:

Bild
1981.07.06-10 -08 Seckach 455103 855003 455403 7317.jpg

Bild
1981.07.06-13 -18 Seckach 455106 855006 455406 7319.jpg

Bild
1981.07.06-13 -19 Seckach 455106 855006 455406 7319.jpg


Erst am 05.06.1984 – jetzt mit meinem zweiten Tramper-Monats-Ticket – hatte ich wieder die Gelegenheit zu einem Besuch bei den 432, die seit Fahrplanwechsel nicht mehr im Personenverkehr eingesetzt wurden und deswegen vollständig und recht fotogen im Gelände des Bahnbetriebswerkes abgestellt waren:


Bild
1984.06.05-04 -08 NürnbergBw 432122 432422 832622.jpg

Bild
1984.06.05-04 -12 NürnbergBw 432101 432401 832601.jpg

Bild
1984.06.05-04 -13 NürnbergBw 432102 432402 832602.jpg

Bild
1984.06.05-04 -14 NürnbergBw 432102 432402 832602.jpg

Bild
1984.06.05-04 -17 NürnbergBw 832602 432402 432 102.jpg

Bild
1984.06.05-04 -18 NürnbergBw 432502 832 202 432202.jpg

Bild
1984.06.05-04 -21 NürnbergBw 832621 432421 432121.jpg

Bild
1984.06.05-04 -22 NürnbergBw 432201 832201 432501.jpg


Auch hier ein Bonusbild vom gleichen Tag aus dem unmittelbar am Bahnbetriebswerk gelegenen Haltepunkt Nürnberg-Neusündersbühl.

Bild
1984.06.05-08 -23 NürnbergNeusündersbühl 141363.jpg


Der nächste – und vorletzte Kontakt erfolgte wenige Wochen später im Zusammenhang mit dem großen Abschiedsfest im Bahnbetriebswerk Würzburg zur Verabschiedung insbesondere der Baureihe 118. Während mein Bruder Günter und unser Kumpel KHR morgens östlich von Rottendorf standen, wartete ich auf die 432-Doppel an der Mainbrücke in Kitzingen.

Bild
1984.07.22-01 -03 oKitzingen 432 432.jpg

(wer mal wissen möchte, in welchem Zustand das Bild aus dem Scanner kam, also vor der Bildbearbeitung: https://abload.de/img/1984.07.22-01-03okitzu7rqy.jpg Obwohl der Kodachrome64 ein hervorragender Diafilm ist, ist nach über 30 Jahren und dem Scanvorgang doch viel verloren gegangen, was wieder rekonstruiert werden musste. Ein herzlichen Dank an Photoshop!)

Meinen persönlichen Abschied erlebte ich eher zufällig im Bahnbetriebswerk Bamberg. Ziel von meinem Kumpel Frank H und mir war es, die aus dem Steigerwald zurückgekehrte 211 023 auf der Drehscheibe abzulichten. Im dortigen Gelände stand – für uns überraschend – der für Museumszwecke vorgesehene 432 201.

Bild
1989.09.21-10 -35 BambergBw 432201 832201 432501.jpg

Bild
1989.09.21-11 -06 BambergBw 211023.jpg

Ich hätte mich zwar gefreut, Euch deutlich mehr Einsatzbilder dieser fast vergessenen Triebwagenbaureihe zu zeigen, aber ich freue mich über jedes Bild, das ich habe ...


Es grüßt Euch herzlich

Andreas T

Gute Eisenbahnfotografie zeigt sich in der Kunst, der Eisenbahn einen würdigen Rahmen Natur zu verleihen.

(frei nach Peter Müller)

Meine Beitrags-Linklisten (derzeit unvollständig und problematisch):http://forum.hunsrueckquerbahn.de/viewtopic.php?f=15&t=50299

Uwe Busch
Hauptschaffner A4
Beiträge: 125
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 22:24

Re: Triebwagen der Baureihe ET 432 (1981-1989, m22B)

Beitragvon Uwe Busch » So 26. Jun 2016, 13:30

Schöne Bilder. Vom 432 habe ich nur ein einziges Foto des letzten erhaltenen Exemplars im DDM Neuenmarkt-Wirsberg.
Grüße aus dem Volmetal
Uwe

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1517
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Triebwagen der Baureihe ET 432 (1981-1989, m22B)

Beitragvon Dieselpower » So 26. Jun 2016, 13:31

Sehr schön. Leider begann meine TMT-Zeit für die formschönen Triebwagen zwei Jahre zu spät...Danke für die Mühen der Aufarbeitung und fürs Zeigen der Bilder!
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
213
Oberschaffner A3
Beiträge: 74
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 02:11

Re: Triebwagen der Baureihe ET 432 (1981-1989, m22B)

Beitragvon 213 » So 26. Jun 2016, 18:07

Danke sehr für die schönen Bilder und besonderen Dank für das schöne Bild der V 100 auf der Drehscheibe im Bw Bamberg.
zügige Grüße

FRANK

Mitglied im Verein Freunde der 212 001-2 e.V.


Zurück zu „Überregional“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste