Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 495
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon eifelhero » Sa 7. Jul 2018, 12:32

Mahlzeit zusammen,
vom Eisenbahn Journal kommt noch im Juli ein Sonderheft zur Eifelbahn.
Autor ist Udo Kandler :)


Bild
Ich zitiere mal die Werbung:

"Die kürzeste Verbindung zwischen Köln und Trier führt durch die Eifel. Die von der Rheinischen Eisenbahn erbaute Hauptstrecke wurde 1871 dem Betrieb übergeben. Teils auch aus militärstrategischen Überlegungen heraus entstanden zahlreiche weitere Strecken, sodass bis 1916 alle Eifelregionen einen Bahnanschluss erhielten. Die vier Bahnbetriebswerke in der Eifel – Jünkerath, Gerolstein, Mayen und Kreuzberg – werden im Heft porträtiert. Das Bw Jünkerath ist vielen Eisenbahnfreunden als eine der letzten DB-Einsatzstellen der preußischen P 10 auch heute noch ein Begriff. Das Bw Mayen besaß zuletzt ausschließlich Dampfloks der Baureihe 50, die bis 1975 auf den Strecken in der Osteifel unterwegs waren. Den drei Schmalspurbahnen in der Eifel, darunter die Brohltalbahn, die anfangs sogar einen Zahnstangenabschnitt aufwies, ist ein eigenes Kapitel gewidmet."
:) :) :)
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtmann A11
Beiträge: 913
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon Heiner Neumann » Sa 7. Jul 2018, 12:55

Ebenfalls Mahlzeit!

Ist das eine komplette Neuausgabe, oder ist das eine Wiederauflage der alten EJ Sonderausgabe II/90 "Die Eifelbahn Köln - Trier und ihre Nebenstrecken" von Udo Kandler?

Gruß

Heiner
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 495
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon eifelhero » Sa 7. Jul 2018, 13:22

Hallo Heiner,
die Frage kam bei mir auch direkt hoch. :D
Das Bw Euskirchen zu unterschlagen, gibt bei mir schonmal punktabzug. :lol:
Optimistisch bin ich aber, was ein neues Heft angeht.
In dem Heft von 1990 gibt es keine eigenen Kapitel für die EKB, Brohltalbahn und Philippsheim-Binsfeld.
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtmann A11
Beiträge: 913
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon Heiner Neumann » Sa 7. Jul 2018, 13:32

In dem Heft von 1990 gibt es keine eigenen Kapitel für die EKB, Brohltalbahn und Philippsheim-Binsfeld.



Aus genau diesem Grund hoffe ich auch auf ein neues Heft.

Danke.

Gruß

Heiner
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3019
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon jojo54 » Sa 7. Jul 2018, 19:20

Schon merkwürdig, dass kurz vor Auslieferung (Herbst 2018) der "Eifel-Chronik" vom Eisenbahn-Kurier-Verlag

https://eisenbahn-kurier.de/images/html ... l#issue/11

noch ein Sonderheft vom Eisenbahn-Journal und das an anderer Stelle hier im Forum beschriebene Buch über die Eifel-Querbahn auf den Markt kommen.

MfG
jojo54

Westeifelbahner
Oberinspektor A10
Beiträge: 648
Registriert: Di 27. Sep 2005, 22:53

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon Westeifelbahner » Sa 7. Jul 2018, 19:41

Warum?
Auch das lang angekündigte Efq-Buch musste doch irgendwann mal fertig werden...
Gruß Westeifelbahner

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3019
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon jojo54 » Sa 7. Jul 2018, 20:35

Westeifelbahner hat geschrieben:Warum?
Auch das lang angekündigte Efq-Buch musste doch irgendwann mal fertig werden...
Gruß Westeifelbahner


Meine Aussage sollte keine Kritik sein, sondern eine Feststellung.
Auch war / ist mir nicht bekannt, dass das Buch zur Efq schon lange angekündigt war.

MfG
jjo54

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 495
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon eifelhero » Sa 7. Jul 2018, 22:26

Auch das Buch vom EK-Verlag,
"Eisenbahnchronik Eifel", sollte schon im Herbst 2017 erscheinen. :oops:
Angekündigt wurde es bereits im Oktober 2016.
Da wird es Zufall sein, das dieses Sonderheft jetzt erscheint.
Falls es kein Nachdruck ist, wird so etwas ja auch seine Vorbereitungszeit brauchen.
Freuen wir uns lieber, das wir dieses jahr so reichlich bedacht werden, was die Eifel betrifft. :D
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 495
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon eifelhero » Do 12. Jul 2018, 12:21

Heute morgen habe ich nicht schlecht gestaunt,
das mein Kiosk das Sonderheft auch hat! :shock:
Erster Eindruck der Bilder: sehr gut. :)
Das eine oder andere Bild ist schon bekannt gewesen, hier wurden diese aber größer abgedruckt.
und für mich unbekannte Bilder.
doppelseitig 39 229 in Farbe von H.Säuberlich
doppelseitig ein Bild vom alten Gerolsteiner Ringlokschuppen
EG Münstermaifeld
86 004 mit Langenschwalbachern auf dem Viadukt bei Daun doppelseitig
Mayen Ost in den 30ern
und so weiter.
Mit dem Text habe ich mich noch nicht auseinander gesetzt, aber ich bin mit dem Heft mehr als zufrieden.
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Helmut Reichelt
Obersekretär A7
Beiträge: 255
Registriert: Mo 23. Okt 2006, 20:45

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon Helmut Reichelt » Do 12. Jul 2018, 20:50

Hallo Heinz,

was steht denn über Ph. - B. drin? Ich habe das neue Heft bei Modellbahn Rössler heute Morgen noch nicht gesehen. In der Koblenzer Bahnhofsbuchhandlung gab es die Sonderausgabe auch noch nicht.

Ich bin gespannt.

Gruß Helmut
Es lebe das Saufbähnchen(Moseltalbahn Trier-Bullay)!

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 495
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon eifelhero » Do 12. Jul 2018, 21:02

Hallo Helmut,
zwei Bilderchen, die uns beiden ausreichend bekannt sind. :)
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
reinout
Oberinspektor A10
Beiträge: 539
Registriert: So 19. Jan 2014, 16:25
Kontaktdaten:

Re: Neues EJ Sonderheft Eisenbahn in der Eifel

Beitragvon reinout » Mo 16. Jul 2018, 12:44

Tatsächlich ein gut gemachtes Heft!
Im Vergleich mit dem 1990-Heft ist die Text umstrukturiert und verbessert. Es gibt weniger, aber größere Bilder. Die einigermaßen bekannte 86-auf-das-Dauner-Viadukt doppelseitig abgedruckt: schön!

Empfehlenswert!

Reinout


Zurück zu „Eifel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast