Seite 2 von 2

Re: Köf in Kruft - 17.06.2016

Verfasst: So 12. Feb 2017, 23:16
von Knipser1
Hallo Max,

also, ich würde sagen, du kannst da einfach abwarten.

So wie ich das beobachten kann, pendelt der Zug eigentlich mehrmals täglich zwischen den Werksteilen hin und her, sobald die Wagen auf der einen Seite mit Paletten beladen sind geht es rüber auf die andere Seite, dort wird entladen und dann geht es wieder zurück.

Ob es wirklich (außer am Wochenende natürlich) Tage gibt wo aufgrund fehlenden Transportaufkommens gar nicht gefahren wird - keine Ahnung. Ich glaube aber so Tage sind selten.

Grüße

Guido

Re: Köf in Kruft - 17.06.2016

Verfasst: Do 23. Feb 2017, 14:21
von VAHRoyal
Hi Guido,

vielen Dank für deine Antwort! Wenn da wirklich noch so viel Betrieb herrscht, werde ich bei besserem Wetter einfach mal morgens dort aufschlagen und mich überraschen lassen. Das neue Fahrzeug (ist das jetzt fest in Kruft?) zeigt ja, dass nochmal in den Inselbetrieb investiert worden ist. :)

Gruß
Max

Re: Köf in Kruft - 17.06.2016

Verfasst: Do 23. Feb 2017, 18:34
von Knipser1
VAHRoyal hat geschrieben:Hi Guido,

vielen Dank für deine Antwort! Wenn da wirklich noch so viel Betrieb herrscht, werde ich bei besserem Wetter einfach mal morgens dort aufschlagen und mich überraschen lassen. Das neue Fahrzeug (ist das jetzt fest in Kruft?) zeigt ja, dass nochmal in den Inselbetrieb investiert worden ist. :)

Gruß
Max


Hallo Max,

wenn es nicht gerade Rosenmontag oder Veilchendienstag ist solltest du Glück haben. Die letzten Tage war das neue Verschiebefahrzeug dauernd im Einsatz. Ich denke das bleibt erstmal so und die Köfs sind(wenn überhaupt) nur noch Reserve...

Grüße
Guido

Re: Köf in Kruft - 17.06.2016

Verfasst: Do 25. Mai 2017, 20:40
von VAHRoyal
Hi Guido,
vorgestern habe ich es endlich mal nach Kruft geschafft und konnte dort das Neufahrzeug in Aktion sehen. Die beiden Wagen sind immer schnell beladen worden. Was mir aber aufgefallen ist: Viele Autofahrer missachten das Rotlicht, obwohl die Anlage dort erst vor fünf oder sechs Jahren auf LED umgerüstet worden und daher besonders hell ist... :?

Gruß
Max

Re: Köf in Kruft - 17.06.2016

Verfasst: So 28. Mai 2017, 23:00
von Knipser1
VAHRoyal hat geschrieben:Hi Guido,
vorgestern habe ich es endlich mal nach Kruft geschafft und konnte dort das Neufahrzeug in Aktion sehen. Die beiden Wagen sind immer schnell beladen worden. Was mir aber aufgefallen ist: Viele Autofahrer missachten das Rotlicht, obwohl die Anlage dort erst vor fünf oder sechs Jahren auf LED umgerüstet worden und daher besonders hell ist... :?

Gruß
Max


Hallo Max,

tja, was soll man sagen - vermutlich nehmen die Verkehrsteilnehmer das Rotlicht war, fassen es aber eher als "Empfehlung" auf, mal stehen zu bleiben...

Grüße

Guido