Mal wieder mit der Brohltalbahn unterwegs (10 B.)

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2012
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Mal wieder mit der Brohltalbahn unterwegs (10 B.)

Beitragvon Lochris » Do 13. Okt 2016, 21:24

Am Dienstag begab es sich, dass zwei Fotografen gegen Mittag in Boppard aufbrachen, bei ungemütlicher Kälte trotz strahlendem Sonnenschein. In Brohl trafen sie auf den Dritten, hier hing aber noch eine Nebelwolke über dem Ort.

Der Zug wird schon bereit gestellt, es ist aber noch eine gute Stunde bis zur Abfahrt.
Bild

Da wagt man doch noch einen Blick in den Lokschuppen, natürlich auch für die Nachwuchs-218, die schon bald wieder fahren soll.
Bild

Der Schuppenstand mit Grube (nicht der Grube) präsentierte sich leer.
Bild

Sodann begab man sich in den mollig warmen Zug und rollte zwischen Kurvensingsang und Schienenstößen durch das sonnenverwöhnte Tal gemütlich bergauf. Traditionelle Bedürfnis-Pause in Niederzissen.
Bild

In Oberzissen war für uns Endstation, während die D1 ihre drei Wägelchen noch weiter bergan ziehen durfte - bis zu den Engeln, oder immerhin an selbigen Ort.
Bild

Welcher Hof soll's denn sein?
Bild

Nach einem leckeren Essen bei Gasper (sehr zu empfehlen) wurde bis zum Eintreffen des Zuges noch das Bahnhofsgelände erkundet.
Bild

Da kommt der Rückzug, der Rückzugsort für wärmehungrige Wartende.
Bild

Zurück in Brohl, gibt es da links was zu gucken?
Bild

Schlussbemerkung.
Bild

Danke an die beiden Begleiter für den schönen Tag und danke an die Brohltalbahner für dieses jedes Mal erlebenswerte Stückchen echte Eisenbahn.

Viele Grüße,
Christian
Bild

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2627
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Mal wieder mit der Brohltalbahn unterwegs (10 B.)

Beitragvon jojo54 » Do 13. Okt 2016, 21:33

Sehr schöne Aufnahmen, vielen Dank für die Einstellung hier im Forum.

MfG
jojo54

Rolf
Amtsrat A12
Beiträge: 1070
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder mit der Brohltalbahn unterwegs (10 B.)

Beitragvon Rolf » Sa 15. Okt 2016, 16:41

Ein schöner Bericht mit schönen Fotos. Vielen Dank dafür!

Benutzeravatar
HDE
Oberinspektor A10
Beiträge: 648
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 13:50

Re: Mal wieder mit der Brohltalbahn unterwegs (10 B.)

Beitragvon HDE » Sa 15. Okt 2016, 18:38

beim 1. Bild dachte ich zunächst an ein sehr schönes Modellbau-Diorama .
Ein Bahnhofsgebäude, Gleise mit Loks und Wagen, einige Bäume und keine Leute, nur das Hintergrundbild könnte schöner sein. :lol: .

Danke und Gruß
Hans-Dieter

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4448
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Mal wieder mit der Brohltalbahn unterwegs (10 B.)

Beitragvon 212 096 » Sa 15. Okt 2016, 22:32

Ein klasse Beitrag mit schönen Fotos!


Zurück zu „Eifel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste