Dampf- und Dieselpower im Tal der Kyll

Cachaito
Schaffner A2
Beiträge: 26
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 14:18

Dampf- und Dieselpower im Tal der Kyll

Beitragvon Cachaito » Mo 30. Apr 2018, 18:47

Auch ich war ein wenig am Rande des diesjährigen Dampfspektakels unterwegs.

Von Kyllburg bis Trier ging meine bike-Tour am letzten Samstag - knapp 60 km immer dem schönen Kylltal-Radweg entlang. Im Gepäck der Fahrplan, so habe ich keinen Zug versäumt. Da ihr alle so klasse Fotos macht, stelle ich als Amateur-Fotograf nur ein paar eher ungewöhnliche Impressionen online.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Am Samstagmorgen waren die Wettergötter der Eifel leider gar nicht mehr milde gestimmt, doch trotzdem zog es mich nochmals kurz zum Bahnhof in Kyllburg.

Bild

Bild

Bild


Eifelgrüsse
Rainer

Lw
Oberschaffner A3
Beiträge: 96
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 10:31

Re: Dampf- und Dieselpower im Tal der Kyll

Beitragvon Lw » Mo 30. Apr 2018, 22:01

Das sind ja vielleicht klasse Bilder! Vielen herzlichen Dank dafür!
So sehr ich mich über die anderen, hier gezeigten, Aufnahmen schon gefreut habe (Danke an alle Fotografen!) - diese Serie gefällt mir wirklich ausnehmend gut, weil die Perspektiven so ungewöhnlich sind.

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtmann A11
Beiträge: 894
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: Dampf- und Dieselpower im Tal der Kyll

Beitragvon Heiner Neumann » Mo 30. Apr 2018, 22:08

Wirklich Super-Motive!

Gruß

Heiner
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!

BSchötz
Schaffner A2
Beiträge: 30
Registriert: So 4. Sep 2016, 16:19

Re: Dampf- und Dieselpower im Tal der Kyll

Beitragvon BSchötz » Mo 30. Apr 2018, 22:23

Tolle Bilder..von wegen "Amateur"......danke

Cachaito
Schaffner A2
Beiträge: 26
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 14:18

Re: Dampf- und Dieselpower im Tal der Kyll

Beitragvon Cachaito » Mo 30. Apr 2018, 22:27

Es sind wirklich nur Schnappschüsse .. dankeschön euch.

Mit Eifeler Grüsse
Rainer

hochwald
Oberinspektor A10
Beiträge: 695
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:50

Re: Dampf- und Dieselpower im Tal der Kyll

Beitragvon hochwald » Mi 2. Mai 2018, 08:46

Das letzte Bild ist der Hammer, Waschküche pur!!!


Zurück zu „Eifel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste