DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

ukrupp
Inspektor A9
Beiträge: 465
Registriert: Di 3. Jul 2007, 15:08
Kontaktdaten:

DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon ukrupp » Do 9. Mai 2013, 20:34

Sommerfest 2013 im DB Museum Koblenz-Lützel

Bild

Bild

Ständige Aktualisierung zum Sommerfest auf unserer Internetpräsenz und auf unserer Facebookseite.

01 150 nimmt am Sommerfest teil

Dampflok 01 150 nimmt am Sommerfest des DB Museum Koblenz teil. Die Anreise mit historischem Wagenpark erfolgt am 07.06.2013.
Mehr unter: http://dbmuseum-koblenz.de/index.php/ve ... 13-anreise

Am 8. Juni 2013 wird die Dampflok an der traditionellen Lokparade teilnehmen. Am Abend ist eine Sonderfahrt von Koblenz Hbf nach Limburg und zurück geplant.
Mehr unter: http://www.dbmuseum-koblenz.de/index.ph ... abendfahrt
Kartenvorbestellungen unter: http://www.eisenbahnstiftung.de/v130608-lahntal

Die ganze Geschichte zur 01 150 ist auf der Website der Eisenbahnstiftung unter http://www.eisenbahnstiftung.de/projekte/01-150 nachzulesen.

Das Gesamtprogramm ist unter http://dbmuseum-koblenz.de/index.php/ve ... rfest-2013 abrufbar.
Liebe Grüße
Udo
Homepage: http://www.udokrupp.de/
Facebook: https://www.facebook.com/ukrupp
Udo & Tim Krupp - Fotografie pur -: https://www.facebook.com/udokrupp

ukrupp
Inspektor A9
Beiträge: 465
Registriert: Di 3. Jul 2007, 15:08
Kontaktdaten:

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon ukrupp » Do 30. Mai 2013, 10:58

Lok 01 150 am 8. Juni 2013 - Abendfahrt

Mit der Schnellzugdampflok 01 150 fährt die Eisenbahnstiftung Joachim Schmidt am 08.06.2013 in der Abenddämmerung durch das romantische Lahntal von Koblenz nach Limburg und zurück. Dieser Sonderzug wird als erste offizielle Fahrt mit der Dampflok nach der Brandkatastrophe in Nürnberg durchgeführt.

An der Bahnstrecke finden sich teilweise noch Telegraphenleitungen und alte Signale. Auf dieser Reise in die Vergangenheit können die Fahrgäste erfahren, wie die gute alte Eisenbahn früher funktioniert hat und wie sich Reisen früher angefühlt hat.
Der historischen Dampfzug startet in Koblenz am Hauptbahnhof und fahren das Lahntal hinauf bis an die hessische Landesgrenze nach Limburg. Dort ist nur ein kurzer Aufenthalt vorgesehen, um die Lokomotive umzusetzen. Dann geht es wieder gemütlich durch das abendliche Lahntal hinab bis zum Ausgangsbahnhof Koblenz.
Vor und nach dieser Fahrt ist diese Schnellzuglokomotive während des Sommerfestes zu bestaunen.
Der Fahrplanentwurf gibt folgende Fahrzeiten vor:

Bahnhof Ankunft Abfahrt
Koblenz Hbf 18:45 Uhr
Bad Ems 19:00 Uhr 19:05 Uhr
Balduinstein 19:25 Uhr 19:30 Uhr
Limburg 19:40 Uhr 20:15 Uhr
Balduinstein 20:25 Uhr 20:30 Uhr
Bad Ems 20:50 Uhr 20:55 Uhr
Koblenz Hbf 21:10 Uhr

Fahrkarten zum Preis von 27 € für die 2. Klasse und 39 € für die 1.Klasse können während des Sommerfestes am 8. Juni 2013 bei unserem Verkaufsstand für Mitfahrgelegenheiten erworben werden. Auf Wunsch ist der Fahrtantritt - und -ende im Museumsbahnsteig Gleis 54 im DB Museum Koblenz möglich.
Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage des Veranstalters Eisenbahnstiftung Joachim Schmidt unter Link http://eisenbahnstiftung.de/v130608-lahntal

Bild: Wolfgang Zitz

Bild
Liebe Grüße
Udo
Homepage: http://www.udokrupp.de/
Facebook: https://www.facebook.com/ukrupp
Udo & Tim Krupp - Fotografie pur -: https://www.facebook.com/udokrupp

Benutzeravatar
Pablo
Obersekretär A7
Beiträge: 287
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 12:13

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon Pablo » Do 30. Mai 2013, 19:29

Bin dabei, Ticket ist geordert :D

ukrupp
Inspektor A9
Beiträge: 465
Registriert: Di 3. Jul 2007, 15:08
Kontaktdaten:

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon ukrupp » So 2. Jun 2013, 15:45

Überführung der Schnellzugdampflok 01 150 zum DB Museum Koblenz - Lützel

DB Museum Koblenz öffnet am 7. Juni 2013 ab 15 Uhr seine Pforten


Am Tag vor unserem Sommerfest wird die Schnellzuglok 01 150 von Stuttgart über Heilbronn in das DB Museum nach Koblenz überführt. Die Eisenbahnstiftung Joachim Schmidt nutzt diese Gelegenheit, bei dieser ersten größeren Fahrt das Interesse der Öffentlichkeit auf diese große Lok und auf die vorangegangenen Arbeiten zu richten.

Aus diesem Grund hat das DB Museum Koblenz Lützel seine Pforten ab 15 Uhr geöffnet. Sind sie dabei, wenn 01 150 mit ihrem Sonderzug Koblenz erreich und bereiten Sie der Lok einen gebührenden Empfang. Im DB Museum angekommen, wird diese formschöne Schnellzuglokomotive während des Sommerfestes zu bestaunen sein.


http://www.dbmuseum-koblenz.de/index.ph ... 13-anreise
Liebe Grüße
Udo
Homepage: http://www.udokrupp.de/
Facebook: https://www.facebook.com/ukrupp
Udo & Tim Krupp - Fotografie pur -: https://www.facebook.com/udokrupp

ukrupp
Inspektor A9
Beiträge: 465
Registriert: Di 3. Jul 2007, 15:08
Kontaktdaten:

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon ukrupp » Mo 3. Jun 2013, 11:17

Museumsführer mit Spezialausbildung

DB Museum Koblenz: Museumsführer für Gehörlose


Während die Vorbereitungen zum Sommerfest auf Hochtouren laufen, bereitet sich unser Mitglied Michael Jungwirth auf eine Aufgabe der besonderen Art vor. Er wird für Gehörlose und Behinderte als Museumsführer zum Sommerfest am 8. und 9. Juni 2013 im DB Museum Koblenz zur Verfügung stehen. Der 41 Jahre alte Forchheimer Franke ist ausgebildet in der Gebärdensprache. Am Samstag steht Michael Jungwirth für eine Führung um 11 und 17 Uhr zur Verfügung. Sonntags sind die Führungen ab 11, 13, 15 und 17 Uhr terminiert. Treffpunkt am vorderen Eingang im DB Museum Koblenz. Damit will das DB Museum Koblenz weitere Barrieren für behinderte Menschen abbauen und diese aktiver am Museumsgeschehen teilhaben lassen. Weiterführende Informationen zum Sommerfest sind unter Link http://www.dbmuseum-koblenz.de/index.ph ... rfest-2013 erhältlich. (Udo Krupp)

Zum Bild: Michael Jungwirth im DB Museum Koblenz neben einem Modell der Baureihe 120.
Bild
Liebe Grüße
Udo
Homepage: http://www.udokrupp.de/
Facebook: https://www.facebook.com/ukrupp
Udo & Tim Krupp - Fotografie pur -: https://www.facebook.com/udokrupp

ukrupp
Inspektor A9
Beiträge: 465
Registriert: Di 3. Jul 2007, 15:08
Kontaktdaten:

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon ukrupp » Mo 3. Jun 2013, 21:43

Fahrankündigung DB Museum Koblenz

Am 04.06.2013 verkehrt DBM 91 340 von DB Museum Koblenz nach Nürnberg und im Anschluß DBM 91 341 von Nürnberg nach DB Museum Koblenz.

Grund: Überführung von Reisezugwagen nach Nürnberg, Abholung Adler für Sommerfest 2013.

Laufweg: Koblenz - rechter Rhein - Wiesbaden - Aschaffenburg - Gemünden - Würzburg - Nürnberg und zurück.

Planabfahrt Koblenz: 05:57 Uhr, Ankunft Nürnberg 12:04 Uhr
Planabfahrt Nürnberg: 14:10 Uhr, Ankunft DB Museum Koblenz 19:57 Uhr.

Zum Bild: Am 20.07.2012 fehlte 140 423 auf der Fahrt von Mainz-Bischofsheim nach Nürnberg noch die vordere Loknummer und der Keks. (UK)
Bild
Liebe Grüße
Udo
Homepage: http://www.udokrupp.de/
Facebook: https://www.facebook.com/ukrupp
Udo & Tim Krupp - Fotografie pur -: https://www.facebook.com/udokrupp

Benutzeravatar
Steffen
Amtmann A11
Beiträge: 777
Registriert: Di 26. Jul 2005, 00:29
Kontaktdaten:

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon Steffen » Mi 5. Jun 2013, 11:46

Hallo,

eine Frage hätte ich noch. Auf der folgenden Seite der Stiftung steht ein Teil der Fahrzeiten:
http://eisenbahnstiftung.de/v130607-ueberfuehrung

Fahrplan Dampfsonderzug Gleis Abfahrten
Stuttgart 10 10:30 Zustieg
Ludwigsburg 1 10:45/47 10:41/43 Zustieg
Bietigheim 10 10:55/57 10:51/53 Zustieg
Heilbronn 3 11:17/25 11:12/14 Zustieg
Neckarelz 3 11:40/50 Betriebshalt
Heidelberg 4 12:48/13:00 ! 12:35/37 Zustieg
Darmstadt 1 13:38/14:19 Wasser fassen
M.Bischofsheim ? 14:41/52 Betriebshalt
Niederlahnstein ? 16:18/21 Betriebshalt
Koblenz Hbf ? an 16:30 16:29

Weiß jemand den genauen Laufweg ab Mz-Bischofsheim? Ich vermute ja mal über Mz-Kastell - Wiesbaden Ost - Rüdesheim etc.

Danke, Gruß
Steffen
Viele Grüße
Steffen

Benutzeravatar
Markus Göttert
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4827
Registriert: Sa 23. Jul 2005, 10:14
Kontaktdaten:

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon Markus Göttert » Mi 5. Jun 2013, 13:44

Niederlahnstein ist der Hinweis auf RECHTS.

Schade.
Wäre die Lok LINKs gekommen, hätte es ein Begegnung mit meiner Isabella gegeben,
Meine Facebookseite zum Thema Hunsrückbahn
Bild

ukrupp
Inspektor A9
Beiträge: 465
Registriert: Di 3. Jul 2007, 15:08
Kontaktdaten:

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon ukrupp » Fr 7. Jun 2013, 13:03

Fest der Traktionsarten im DB Museum Koblenz vom 7. bis 9. Juni 2013

Es ist der Abend des 17. Oktober 2005. Das dunkelste Kapitel in der Geschichte des DB Museums beginnt. Der vom DB Museum genutzte Ringlokschuppen im Nürnberger Stadtteil Gostenhof brennt bis auf die Grundmauern nieder. 19 historische Fahrzeuge werden Opfer der Flammen, darunter die geschichtsträchtige Dampflok 01 150. Viele Eisenbahnfreunde zeigten sich erschüttert.

Kurz nach Ablieferung im Jahr 1935 wurde 01 150 auf der 100 Jahr-Feier der Deutschen Bahn präsentiert. Ihrer Ordnungszahl war es zu verdanken, dass sie 50 Jahre später beim 150. Jubiläum erneut an der Parade teilnahm. Am Regler stand damals der inzwischen pensionierte Lokführer Olaf Teubert, der sein persönliches Schicksal mit seinem Arbeitsgerät verband. Unermüdlich suchte der inzwischen 77-jährige Teubert nach Möglichkeiten, um die Aufarbeitung finanzieren zu können. Im Laufe der Jahre wurde mit Hilfe des DB Museums, der Deutschen Eisenbahnstiftung, Märklin und vieler anderer Sponsoren das Geld zusammen gekratzt. Am Ende der Bemühungen stand am 5. Mai 2013 die Wiederinbetriebnahme der klassischen deutschen Schnellzuglokomotive.

Am 7. Juni 2013 ist es soweit. Nach rund 8 Jahren wird 01 150 zum DB Museum Koblenz anreisen und dort erstmals drei weiteren Dampfloks aus der Nürnberger Brandkatastrophe begegnen. Eine davon ist der Adler, einer betriebsfähigen Dampflokrekonstruktion. Lediglich der Kessel konnte zur Wiederaufarbeitung im Dampflokwerk Meiningen genutzt werden. Nach Fertigstellung im November 2007 begeistert der Adler auf den seltenen Mitfahrgelegenheiten seine Fans. Besucher können an beiden Festtagen ab Gleis 51 diese seltene Möglichkeit nutzen.

Auf ein Wiedersehen freuen sich ebenso die kleine bayrische Dampflok 89 801 und die im Volksmund genannte Glaskastllok der Gattung PTL 2/2. Beide Dampfloks konnten 2008 aufgearbeitet werden. Sie bereichern die Loksammlung in Koblenz.

So ist die Hauptakteurin des Sommerfestes 2013 im DB Museum Koblenz bereits genannt. 01 150 wird mit einer historischen Wagengarnitur am 7. Juni 2013 nach Koblenz reisen, um am traditionellen Sommerfest teilzunehmen. Das DB Museum hat aus diesem Grund bereits am 7. Juni ab 15 Uhr geöffnet. Das wuchtig ausschauende Dampfross nimmt mit weiteren 31 historischen Fahrzeugen an der Lokparade am Samstag ab 14 Uhr teil, bevor sie am Abend zu einer Fahrt von Koblenz nach Limburg und zurück aufbrechen wird. Am Sonntag wird sie neben vielen anderen Lokomotiven ausgestellt.

Doch nicht nur Dampfloks stehen im Mittelpunkt des Geschehens. Das vielfältige Programm sieht am Sonntag jeweils vier einstündige Rundfahrten mit einer der ältesten betriebsfähigen Elektrolok Deutschlands vor. Die 100 Jahre alte E-Lok E 69 03 wird zwei Mal nach Neuwied und Kobern-Gondorf fahren.

An beiden Tagen hat der Besucher die Möglichkeit, auf historischen Loks mitfahren zu können. Die Modellbahngruppen „LGB“ und „TRIX-EXPRESS“ stellen ihre Anlagen aus. Auf der Gartenbahn können die Besucher sogar mit dem Fahrpult einen Zug fahren. Die Kindereisenbahn dreht auf der Freifläche ihre Runden. In der Halle ist ein Loksimulator aufgestellt. Der Besucher kann an einem nachgebauten Führerstandpult einer Lok über eine Simulation einen Zug fahren.
Der Eintritt für das Fest ist günstig. Erwachsene zahlen 5 €, Kinder/Jugendliche von 6 bis 17 Jahren bezahlen 2 €. Eine Familienkarte mit zwei Erwachsenen und vier Kindern ist zum Preis von 10 € erhältlich. Für das leibliche Wohl zu zivilen Preisen ist gesorgt. (Text. Udo Krupp, Bild: Wolfgang Zitz)

Linktipp: Aktuelle Informationen zum Sommerfest sind auf den Internetseiten http://www.dbmuseum-koblenz.de/ und https://www.facebook.com/DBMuseum.Koblenz abrufbar.

Bild
Liebe Grüße
Udo
Homepage: http://www.udokrupp.de/
Facebook: https://www.facebook.com/ukrupp
Udo & Tim Krupp - Fotografie pur -: https://www.facebook.com/udokrupp

Bernhard Reifenberg
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4713
Registriert: Do 25. Aug 2005, 17:52

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon Bernhard Reifenberg » Fr 7. Jun 2013, 17:18

Wer wird denn alles morgen vor Ort sein?

Ich auf jeden Fall :P

Benutzeravatar
Eifelschrat2
Oberschaffner A3
Beiträge: 95
Registriert: Di 1. Nov 2011, 12:51

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon Eifelschrat2 » Fr 7. Jun 2013, 17:41

Bernhard Reifenberg hat geschrieben:Wer wird denn alles morgen vor Ort sein?

Ich werde vertreten sein :!: :)

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 2044
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Re: DB Museum Koblenz: Sommerfest 8. und 9. Juni 2013

Beitragvon Bad Camberger » Fr 7. Jun 2013, 18:06

Bin auch da.

Bad Camberger


Zurück zu „Linke Rheinstrecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Holger Schäfer und 6 Gäste