Das 24-70 blieb im Rucksack! (17 B)

Benutzeravatar
Ralf1972
Obersekretär A7
Beiträge: 253
Registriert: Do 22. Okt 2015, 19:33
Kontaktdaten:

Das 24-70 blieb im Rucksack! (17 B)

Beitragvon Ralf1972 » Mi 9. Aug 2017, 10:17

Tach zusammen,

die meißten meiner Fotos schieße ich auf den Touren mit meinem Standartzoom 24-70/2.8, dabei schleppe ich immer kiloweise Glas durch die Gegend. Deshalb blieb bei meiner nachmittäglichen Tour das 24-70 im Rucksack.

Als erstes kam das 70-200/2.8 auf die Nikon, in Brohl machte ich ein paar Aufnahmen.

Bild





Bild





Der Schatten wurde mir dann aber zu groß und ich fuhr kurz nach Remagen, nun war das 16-35/4 auf der Kamera. Ich mag die Wirkung die man damit erzielen kann.

Bild





Bild





Nach einem grandiosen Dönerteller in Breisig war ich so gestärkt auch mal das Ofenrohr 200-500/4-5.6, beim ersten Bild mit 1.4 Konverter, aufzusetzen.

850mm Brennweite am Vollformat, ohne Stativ. Das Flimmern der Luft hat mich früher immer gestört, heute mag ich das. Mal sehen wie es in 10 Jahren aussieht.

Bild





Und etwas näher:

Bild





Zwei Aufnhmen der 146.25

Bild




Bild





Der Tag neigte sich schon dem Ende entgegen, ohne Sonne war dann das 85/1.8 aufgeschraubt.

Bild





Wohin jetzt, ich entschloss mich hoch zum Andernacher Krahnenberg zu fahren, mal sehen was mit dem 200-500 an der D800E so möglich ist.

Ja, Züge sind auf diesem Foto auch zu sehen, man muss sie halt suchen :lol:

Bild





Der RE8 gab sich die Ehre:

Bild





Da schmeckt es gut, sollte ich mal wieder hin.

Bild





Bild





Blick in den Andernacher Bahnhof, in Gleis 24 steht abfahrbereit die Eifelquerbahn, der Eilzug nach Wesel hat gerade Einfahrt

Bild





Schnappschuss vom Schleifzug:

Bild





Luftlinie sind das 2 Kilometer, hab ich gerade mal bei google earth nachgemessen:

Bild
Hier bin ich jetzt auch aktiv

Bild

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3016
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Das 24-70 blieb im Rucksack! (17 B)

Beitragvon jojo54 » Mi 9. Aug 2017, 11:24

Sehr schön, vielen Dank für die Bildeinstellung hier im Forum.

MfG
jojo54

hochwald
Oberinspektor A10
Beiträge: 696
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:50

Re: Das 24-70 blieb im Rucksack! (17 B)

Beitragvon hochwald » Do 10. Aug 2017, 15:21

Mir gefallen auch die Hochkantbilder sehr gut!

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 494
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Das 24-70 blieb im Rucksack! (17 B)

Beitragvon eifelhero » Do 10. Aug 2017, 20:47

Mein Favorit. :)
Bild
Die Lok als "Hauptdarsteller", der Zug durch die Hitze etwas unscharf, die Lok ist über den Neigungswechsel drüber, und rechts noch Eisenbahn von gestern: Vorsignaltafel, Kilometerschild (Hektometerschild)

Ich knipse mit dem Smartphone nach dem Motto löschen ist einfach :wink:
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.


Zurück zu „Linke Rheinstrecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste