103 222 und Y-Tours in Neuwied

Westerwälder 44
Obersekretär A7
Beiträge: 287
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 15:50

103 222 und Y-Tours in Neuwied

Beitragvon Westerwälder 44 » So 6. Okt 2019, 18:40

Hallo
Für den 5.10. war wieder eine Triebwagenüberführung, dieses mal mit 103 222 von RailAdventure, angesagt.
Erwartet habe ich die Fuhre in Neuwied, wo Sie auch pünktlich ankam.
Bild

Am Haken hing die von Stadler gebaute Class 777 001 für Merseyrail (Liverpool)
Bild

Ein kurzer Stop in Gleis 4 ermöglichte mir noch ein paar Bahnsteigaufnahmen
Bild

Kaffee für den TF und schon war das Gastspiel auch schon wieder vorbei
Bild

Und jetzt konnte man sich dem inzwischen fertig gestelltem Zug von Ypsilon Reisen widmen.
So wie ein Fotokollege erzählte, hatte das Zentrum Operative Kommunikation Mayen ihre Fahrzeuge, hier verladen.
Bild

Die 3 Reisezugwagen sind auch schon mit Fahrgästen besetzt.
Bild

Mit knapp 3 Std verspätung, ( was aber nicht an den Verladearbeiten lag, denn die waren gegen 13.00 Uhr beendet und der Zug mit 185 378 verkuppelt ) verliess die Fuhre den Bahnhof Neuwied
Bild


Bild

Gruß und noch einen schönen Sonntag
Karl-Heinz
Hier könnte eine Signatur sein

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtsrat A12
Beiträge: 1055
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: 103 222 und Y-Tours in Neuwied

Beitragvon Heiner Neumann » So 6. Okt 2019, 22:48

Bei dem zu überführenden Triebwagen habe ich zuerst gedacht, es sei eine neue Berliner U-Bahn.

Gruß

Heiner
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!


Zurück zu „Rechte Rheinstrecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste