Niederlahnstein 13.03.2019

MartinM
Hauptsekretär A8
Beiträge: 379
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 12:12
Kontaktdaten:

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von MartinM »

bigboy4015 hat geschrieben:Wobei es nur vier im SBB Design gibt, die anderen sind BLS Cargo

Stimmt so nicht ganz 193 490 und 491 mit Hupac Logos an BLS vermietet ; 193 492 im SBB Design an BTE vermietet ; 193 493 an WRS vermietet, trägt auch deren Logos ; 193 494 - 497 mit BLS Logos an BLS vermietet.

Gruß Martin
bigboy4015
Amtsrat A12
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von bigboy4015 »

Die Lok ist schon Geschichte, steht ohne Werbung derzeit in Chiasso und geht morgen (Montag) an Hupac zurück.
Ulrich Wolf
Ansonsten sind die Diesel größer: Die im Westen der USA
Bild
BadEms
Hauptsekretär A8
Beiträge: 361
Registriert: Do 4. Dez 2014, 17:21

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von BadEms »

Hallo Zusammen

Also nochmal glück gehabt Sie in der Bracht zu fotografieren.

Wie lang bleibt eigendlich so eine lackierung an der Lok ?

Gruß
Florian
Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5348
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von KoLü Ksf »

das ist unterschiedlich. Es handelt sich in der Regel auch meistens um Folie und nicht um Lackierung.

Herzliche Grüße
Daniel K.
Betriebsassistent A5
Beiträge: 182
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 18:44

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von Daniel K. »

Die ersten Werbeloks waren noch lackiert, z.B. die Mickey Mouse 120.
Aber es wird schon länger wohl ausschließlich (?) beklebt.
Die Folien bleiben solange drauf wie es der Auftraggeber will, bzw. bezahlt.

VGD
BadEms
Hauptsekretär A8
Beiträge: 361
Registriert: Do 4. Dez 2014, 17:21

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von BadEms »

Hallo Zusammen

Schade was die mit den tollen Loks bzw. Lackierung machen.

z.B. mit der 182er Kaiser Franz.

Gruß
Florian
Daniel K.
Betriebsassistent A5
Beiträge: 182
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 18:44

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von Daniel K. »

Hallo Florian,

der Kaiser war (ist?) ja nun lange beklebt (zuletzt im Januar gesehen), wenn man bedenkt daß das Erinnerungsjahr 2016 war.
Und mal ehrlich: Bei mancher Lok bin ich ganz froh, wenn sie ihren "normalen" Anzug zurückbekommt;-)

VGD
MartinM
Hauptsekretär A8
Beiträge: 379
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 12:12
Kontaktdaten:

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von MartinM »

Daniel K. hat geschrieben:Die ersten Werbeloks waren noch lackiert, z.B. die Mickey Mouse 120.
Aber es wird schon länger wohl ausschließlich (?) beklebt.
Die Folien bleiben solange drauf wie es der Auftraggeber will, bzw. bezahlt.

VGD
War nicht die ZDF 120 (120 151) die einzig lackierte Werbelok, ich mein die Disney 120er waren auch nur beklebt.

Gruß Martin
Daniel K.
Betriebsassistent A5
Beiträge: 182
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 18:44

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von Daniel K. »

Hallo Martin,

gemäß Triebfahrzeuge der Deutschen Bahn (http://www.db-loks.de/tfz/120.html) hast Du Recht.
Ist auch schon lange her, aber von der Messe in Köln (98?) als sie in Deutz Werbung stand, hatte ich sie in lackierter Erinnerung;-)

VGD
bigboy4015
Amtsrat A12
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von bigboy4015 »

Die Union Pacific hat 6 EMD SD70ACe beklebt im Outfit von Bahnen die in der UP aufgegangen sind.
Missouri–Kansas–Texas Railroad KATY, Missouri Pacific MOPAC, Southern Pacific SP, Rio Grande DRGW, Western Pacific WP und Chicago & North Western CNW.

Diese haben die Beklebung seit einigen Jahren und es wird da ziemlich drauf geachtet das Beschädigungen schnell behoben werden
Ulrich Wolf
Ansonsten sind die Diesel größer: Die im Westen der USA
Bild
Benutzeravatar
Dieselpower
Oberrat A14
Beiträge: 2182
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Niederlahnstein 13.03.2019

Beitrag von Dieselpower »

Auch die meisten Leasing-Class 66 der HGK/RC sind beklebt.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer
Antworten