Mein Beifang am Samstag 22.6.2019 -rechts und links-

Benutzeravatar
KoLü Ksf
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 5290
Registriert: Fr 5. Aug 2005, 19:02

Mein Beifang am Samstag 22.6.2019 -rechts und links-

Beitragvon KoLü Ksf » Do 27. Jun 2019, 20:45

neben den historischen Fahrzeugen wollte ich den Sonnentag nutzen, um mal wieder am AKW in Mülheim ein paar Aufnahmen zu machen, bevor der Kühlturm endgültig hinter den Bäumen verschwindet.

Die Wartezeit in Ehrenbreitstein und abends in Oberlahnstein wurde ebenfalls mit Aufnahmen des Tagesgeschäftes überbrückt. Um nicht zwei Beiträge einstellen zu müssen, erfolgt alles hier in einem Thread.

Beginnen möchte ich meinen Beitrag somit rechtsrheinisch:

Bild

Bild

Bild

Bild

Wilhelm und die Seilbahn. Aus diesem Blickwinkel ist mir zum ersten Mal bewusst geworden, welche Teile den Krieg überstanden hatten. Den Kopf hatte ich früher schon mal im Mittelrhein-Museum gesehen.

Bild

Bild

Oberlahnstein hat mich ja schon ein bisschen geschockt. Ich wusste um die Veränderung, hatte aber bisher noch keine Fotos mit dem wahren Umfang der Bauarbeiten gesehen. Der ehemals große Rbf ist eine einzige Baustelle. :shock:

Bild

Bild


kommen wir nun auf die linke Rheinseite rund um den Kühlturm-Stumpf: zuerst Urmitz Bf

Bild

Der Pendel nach Limburg.


Bild

die erste der ungeliebten Baureihe. Angesichts der Tatsache, dass es keine große Vielfalt mehr gibt, habe ich sie auch mitgenommen, zumal sie ausgesprochen sauber war.


Bild

Bild

Zwei Aufnahmen stehen stellvertretend für die vielen Privaten, die am Rhein entlang kurven. Die Baureihe 462 habe ich am Samstag zum ersten Mal gesehen.

Bild
Bild

Wegen dieser beiden bin ich noch etwas länger dort geblieben, 120er gehen immer !!!!


die Stelle in Weißenthurm habe ich erst im zweiten Anlauf gefunden. War schon eine ganze Weile her, dass ich dort Züge aufgenommen hatte. Da waren 103er und 110er noch Alltag (und die Bäume waren noch Setzlinge :lol: :lol: )

Bild


Herzliche Grüße an alle, die mit mir unterwegs waren und mit denen ich Kontakt hatte.

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3825
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Mein Beifang am Samstag 22.6.2019 -rechts und links-

Beitragvon jojo54 » Do 27. Jun 2019, 20:52

Sehr schöne Motive, vielen Dank für die Einstellung hier im Forum.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
HDE
Amtmann A11
Beiträge: 725
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 13:50

Re: Mein Beifang am Samstag 22.6.2019 -rechts und links-

Beitragvon HDE » Fr 28. Jun 2019, 05:55

auch von mir ein 'Danke schön' .
Bei der Aufnahme in Oberlahnstein musste ich 2x hinschauen, wo Du dich positioniert hast.
Hier hat sich sehr viel verändert.

Grüße aus KO
Hans-Dieter

bigboy4015
Amtsrat A12
Beiträge: 1038
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Mein Beifang am Samstag 22.6.2019 -rechts und links-

Beitragvon bigboy4015 » Fr 28. Jun 2019, 08:27

Eine kleine Korrektur:
Das Reiterstandbild ist eine komplette Rekonstruktion, Diese ist aus Bronzeguss während das Original aus Kupferplatten war, und somit deutlich schwerer.

Die erhaltenen Teile des alten Standbildes müssten noch im Mittelrhein-Museum sein.
Ulrich Wolf
Ansonsten sind die Diesel größer: Die im Westen der USA
Bild

Rolf
Amtsrat A12
Beiträge: 1326
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Mein Beifang am Samstag 22.6.2019 -rechts und links-

Beitragvon Rolf » Di 9. Jul 2019, 08:29

Schöne Motive. Danke sehr

BadEms
Hauptsekretär A8
Beiträge: 312
Registriert: Do 4. Dez 2014, 17:21

Re: Mein Beifang am Samstag 22.6.2019 -rechts und links-

Beitragvon BadEms » Fr 2. Aug 2019, 20:20

Hallo

Ab wann gibt es Samstags ab Oberlahnstein wieder viel Güterverkehr ?

Gruß
Florian


Zurück zu „Rechte Rheinstrecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast