[FR] Perpignan, Nice, Valence TGV (mvB)

kcp
Oberschaffner A3
Beiträge: 92
Registriert: So 29. Jan 2012, 09:11

[FR] Perpignan, Nice, Valence TGV (mvB)

Beitragvon kcp » So 14. Okt 2018, 16:11

Bonjour,

im September ging es ein paar Tage nach Südfrankreich. Dabei sind auch wieder ein paar Eisenbahneindrücke entstanden. Ein kleiner Bilderbogen aus Sete, Perpignan, Nizza und Marseille.

Auf der Hinfahrt hielt mein TGV auf der Brücke kurz vor dem Bahnhof Avignon TGV, so daß ich den Blick über die Rhône auf Avignon genießen konnte

Bild

Ein paar Tage später: Morgendämmerung in Marseille St. Charles

Bild

Straßenbahn im Tunnel zwischen Noailles und Eugène Pierre

Bild

Sète

Der Trip nach Sète fiel ein wenig kürzer aus als geplant. Ein unbeaufsichtigtes Gepäckstück in Nîmes hat meinem Intercités 90min Verspätung eingebracht. Der Verkehr wurde eingestellt und wir mußten in Arles warten, bis die Polizeit Entwarnung gegeben hat.. Die Eisenbahnbrücke von Sète in der Abenddämmerung

Bild

Die Bahnhofshalle von Sète

Bild

Perpignan

Kurz vor der spanischen Grenze liegt Perpignan. Viele Schilder sind zweisprachig

Bild

Am Bahnhof geben sich ein AVE und ein TGV die Ehre

Bild

Bild

Da will ich hin: Ins Centre Historique

Bild

Über der Stadt thront der Palast der Könige von Mallorca

Bild

Bild

Das bunte Ding ist das "Centre del Món" und gehört zum Bahnhofskomplex

Bild

Die Altstadt ist Gewirr aus kleinen Gassen. Mittendrin versteckt sich die Kathedrale

Bild

Am Kanal "La Bassa" läßt sich schön flanieren

Bild

Eine weitere Sehenswürdigkeit: La Castillet

Bild

Auf der Fahrt von und nach Perpignan habe ich ein paar Schnappschüsse der Umgebung gemacht. Einfach anschauen und genießen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Perpignan ist eine wirklich sehenswerte Stadt. Wer mal in die Gegend kommt unbedingt anschauen.

Nice

In Nizza ist der erste Abschnitt der Straßenbahnlinie 2 in Betrieb gegangen. Die Linie kommt ohne Oberleitung aus. Die Fahrzeuge haben Batterien und laden diese an den Haltestellen auf. Eine Tram von außen

Bild

und innen

Bild

Noch hat die Linie 2 keinen Umstieg zur Linie 1 (Aktueller Endpunkt ist Magnan). Im Netzplan im Wagen ist aber schon zu sehen, wie es mal weitergehen soll

Bild

Ladekontake in Beton und Rasengleis

Bild

Bild

Tramway unter Palmen

Bild

Bild

Das Äquivalent zu Stromabnehmer heben/senken

Bild

Viele Geschwindigkeitsangaben waren überklebt. Ich vermute das später schneller gefahren werden wird. Momentan fühlt es sich eher gemächlich an.

Am Endpunkt CADAM entsteht ein neues Depot unter/neben dem Parkhauskomplex

Bild

Es wird noch fleißig gebaut

Bild

Das andere Ende Linie 2 wird am alten Hafen liegen. Dort liegen die Boote der Schönen, der Reichen und das Ganz-Schön-Reichen :-)

Bild

Valence (TGV)

Viele TGV Bahnhöfe auf der grünen Wiese haben keine Verbindung zur Schienennahverkehr. Valence TGV gehört zu den wenigen Ausnahmen. Der Bahnhof ist ein Turmbahnhof: Unten die Gleise für den TGV und oben für die TER in Richtung Valence-Ville und Annecy. Das Bahnofsgebäude

Bild

Die Bahnsteige für den TER

Bild

und den TGV

Bild

Ein AVE verläßt den Bahnhof. Rechts die Gleise in Richtung Annecy und Grenoble, links oben die Gleise in Richtung Valence-Ville

Bild

Das Bahnhofsgeäude war dank viel Glas sehr hell. In der Mitte ein Experiment für neue Sitzmöbel

Bild

Durchfahrt eines Ouigo

Bild

Dieser Ouigo hat in Valence gehalten fädelt sich jetzt wieder auf die LGV ein

Bild

An Sehenswürdigkeiten bietet Valence u.a. eine Kathedrale (quelle surprise)

Bild

und den Park Jouvet

Bild

Soviel in aller kürze aus dem Süden von Macron-Land. Ich hoffe es hat gefallen.

Salut
Charly

Zurück zu „Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste