Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2847
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon jojo54 » Mo 23. Jan 2017, 18:52

Gleich zwei Modellbahn-Börsen finden am Sonntag, 29.01.2017, im Rhein-Main-Gebiet statt.

1.) Hofheim, Taunus, In der Stadthalle

https://www.hofheim.de/events/180010100000038601.php

2.) Niedernhausen, Taunus, In der Autalhalle.

http://www.hadix-modellbahnboerse.de/

Beide Veranstaltungen sind auch mit der Bahn gut zu erreichen.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
AO74
Obersekretär A7
Beiträge: 277
Registriert: Di 27. Dez 2005, 14:17

Re: Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon AO74 » Mo 30. Jan 2017, 00:02

Mal wieder Zeit Danke zu sagen!

Im Hinblick auf eine Wiederaufnahme des Modellbahnhobbys bin ich mal nach Hofheim und habe 30 € investiert:

Bild
Gruß aus Ffm
Alex

Benutzeravatar
AO74
Obersekretär A7
Beiträge: 277
Registriert: Di 27. Dez 2005, 14:17

Re: Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon AO74 » Mo 30. Jan 2017, 00:04

Hätte noch hwei Fragen:
1. Für was steht das E auf dem Pwg?
2. Habe ich für den Westerländer Eilzug den richtigen Packwagen gekauft?
Gruß aus Ffm
Alex

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 440
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon eifelhero » Do 2. Feb 2017, 12:21

Hallo Alex,
Rotes E in weißem Quadrat ist die Kennzeichnung für Eilgutverkehr.
Der Pwg gehört allerdings nicht auf die beschauliche Nebenbahn, wo er als mobiles Büro des Zugführers eingesetzt wurde,
sondern auf die Hauptbahnen, da die mit E gekennzeichneten Pwgs eine andere Federung besaßen,und zb Güterzüge von Nord nach Süddeutschland begleiteten.
Davon gab es wohl nicht allzu viele.
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
AO74
Obersekretär A7
Beiträge: 277
Registriert: Di 27. Dez 2005, 14:17

Re: Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon AO74 » Fr 3. Feb 2017, 10:00

Vielen Dank, Heinz :!:

Dann passt der Pwg ja perfekt zu meiner Anlagenplanung:
http://www.drehscheibe-online.de/foren/ ... 17,8079292
8)
Gruß aus Ffm
Alex

eifelhero
Inspektor A9
Beiträge: 440
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon eifelhero » Fr 3. Feb 2017, 12:06

Da hast du dir aber etwas vorgenommen.
Bei gleisplaene.de gibt es einen Gleisplan von 1966, 16,- Euro,
vielleicht hilft der dir weiter.
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
AO74
Obersekretär A7
Beiträge: 277
Registriert: Di 27. Dez 2005, 14:17

Re: Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon AO74 » Di 7. Feb 2017, 09:26

Danke Heinz (zum zweiten Mal!)!

2.000 Klicks bei DSO- aber kein so guter Hinweis dabei. Wobei die Elektrifizierung schon Anfang der 60er stattgefunden hat- mal sehen, ob der Plan mir was bringt.
Gruß aus Ffm
Alex

Benutzeravatar
AO74
Obersekretär A7
Beiträge: 277
Registriert: Di 27. Dez 2005, 14:17

Re: Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon AO74 » Mo 3. Apr 2017, 13:58

Nachdem ich nun dieses Jahr verschiedene Börsen (Hofheim, Darmstadt, Karben, Eschborn) besucht habe, muss ich ernüchtert feststellen, dass man es als "Anti-Pickel-Bahner" dort nicht leicht hat... Am ehesten hat mir noch die Börse in Hofheim zugesagt; die würde ich wieder besuchen.
Gruß aus Ffm
Alex

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2847
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Modellbahnbörsen am 29.01.2017 im Rhein-Main-Gebiet

Beitragvon jojo54 » Mo 22. Jan 2018, 18:50

AO74 hat geschrieben:Am ehesten hat mir noch die Börse in Hofheim zugesagt; die würde ich wieder besuchen.


Die nächste Börse ist in der Stadthalle Hofheim am 18.02.2018 ab 10:00 Uhr, leider zusammen mit den Lahnsteiner Modellbahntagen.

Eine Woche später ist dann am 25.02.2018 die Modellbahnbörse in der Jahrhunderthalle Frankfurt-Höchst.

MfG
jojo54


Zurück zu „Modellbahnforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Km'er und 2 Gäste