funktionsfähiges Hilfsdrehgestell in H0

bigboy4015
Amtmann A11
Beiträge: 982
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 13:40
Kontaktdaten:

funktionsfähiges Hilfsdrehgestell in H0

Beitragvon bigboy4015 » Do 29. Mär 2018, 14:47

Kleine 3D Druck Spielerei im Internet entdeckt...
Ein Hilfsdrehgestell welches z.B. in Hilfszügen genutzt wird. Das Gestell hat im Vorbild eine Tragfähigkeit von 30 Tonnen.

Links die Unterseite, die, ich glaube 3mm, Räder sind gedreht und rollen belastet auch über Weichen einwandfrei.
Bild

Das Gestell in groß...
Bild

Durch einen Lagerschaden muss der gedeckte Güterwagen abgeschleppt werden...
Bild

Das Hilfsdrehgestell kostet fertig montiert und in gelb gedruckt 5 € das Stück...
Ulrich Wolf
Ansonsten sind die Diesel größer: Die im Westen der USA
Bild

Dr. NE
Amtmann A11
Beiträge: 742
Registriert: Do 28. Jul 2005, 20:08
Kontaktdaten:

Re: funktionsfähiges Hilfsdrehgestell in H0

Beitragvon Dr. NE » Do 29. Mär 2018, 15:26

Stark, was die moderne Technik so alles ermöglicht!
Bild Bild Bild Bild Bild


Zurück zu „Modellbahnforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast