4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Meldungen aus Presse, Funk und Fernsehen
Florstädter
Amtsrat A12
Beiträge: 1222
Registriert: Do 9. Sep 2010, 21:14

4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon Florstädter » Do 11. Apr 2013, 22:51

Moin ...

nachdem es um das Thema lange ruhig war gibt es mal wieder einen Pressebericht

Artikel vom 10.04.2013 - 15.43 Uhr Wetterauer Zeitung

»Ba(h)nane«: S 6 schützt vor mehr Güterverkehr

Karben (pe). Das Aktionsbündnis »Ba(h)nane« hat für Sonntag, 14. April, 15 Uhr zu einer
Bürgerinformationsveranstaltung ins Kulturforum nach Dortelweil eingeladen.
Dort wolle man über die »wahren Hintergründe« des Vorhabens des Ausbaus der
Main-Weser-Bahn informieren, so die Vorsitzende Andrea Volkwein.


http://www.wetterauer-zeitung.de/Home/K ... id,85.html


Gruß Uwe
Manche Leute haben das Bahlsen-Syndrom: Sie haben einen an der Waffel und sie gehen einem auf den Keks

Florstädter
Amtsrat A12
Beiträge: 1222
Registriert: Do 9. Sep 2010, 21:14

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon Florstädter » Fr 18. Okt 2013, 09:27

Moin ...

ich hänge den aktuellen Pressetext mal hier an damit die Vorgeschichte greifbar wird .

Zum Ausbau auf 4 Gleise habe ich inzwischen öfter mal nachgedacht , z.B. jedesmal wenn
ich an der Strecke stehe und es ist über größere Zeiträume ..... nix los .
Da fragt man sich dann schon warum viele viele Millionen € und viel Ärger mit Gegnern
des Ausbaus .... für nix los .
Oder sollten die Gegner Recht haben und die vielen Güterzüge kommen erst wenn der
Ausbau fertig ist ? Vielleicht bin ich aber auch immer nur zur falschen Zeit an der Strecke .

Artikel vom 17.10.2013 - 16.30 Uhr Wetterauer-Zeitung

»Unverzichtbar für die ganze Region«

Bad Vilbel (pe). Der viergleisige Ausbau der Bahnstrecke zwischen Bad Vilbel-Nord und
Frankfurt-West ist im politischen Raum unumstritten, das Planungsrecht ist geschaffen,
insgesamt 29 Klagen aus den Frankfurter Stadtteilen Ginnheim, Eschersheim und Berkersheim
allesamt abgewiesen.

http://www.wetterauer-zeitung.de/Home/K ... id,87.html

Gruß Uwe
Manche Leute haben das Bahlsen-Syndrom: Sie haben einen an der Waffel und sie gehen einem auf den Keks

Florstädter
Amtsrat A12
Beiträge: 1222
Registriert: Do 9. Sep 2010, 21:14

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon Florstädter » Do 24. Okt 2013, 18:42

Moin ...

»Ba(h)nane« ist mal wieder Aktiv geworden


Artikel vom 24.10.2013 - 10.49 Uhr Wetterauer-Zeitung

750 Einwendungen gegen Erschütterungs-Gutachten

Bad Vilbel/Frankfurt (cf).
Über 750 Einwendungen gegen den Ausbau der Main-Weser-Bahn haben vier Mitglieder
des Aktionsbündnisses »Ba(h)nane« an Dieter von Lüpke, den Leiter des Frankfurter
Stadtplanungsamtes, überreicht. Das Amt sei eine lokale Abgabestelle für den
Regierungspräsidenten, informierte Reiner Sersch vom BI-Ingenieurteam.


http://www.wetterauer-zeitung.de/Home/K ... id,87.html

der Artikel besteht aus 2 Seiten

Gruß Uwe
Manche Leute haben das Bahlsen-Syndrom: Sie haben einen an der Waffel und sie gehen einem auf den Keks

Florstädter
Amtsrat A12
Beiträge: 1222
Registriert: Do 9. Sep 2010, 21:14

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon Florstädter » Mi 20. Nov 2013, 19:35

Moin ...

hier gibt es mal wieder etwas zum geplanten Ausbau ,
ist doch schon fast normal das die Kosten steigen :roll:


20. November 2013 Frankfurter Rundschau

Main-Weser-Bahn Trassen-Ausbau lässt auf sich warten
Von Florian Leclerc

Der Ausbau der Main-Weser-Bahn nach Bad Vilbel von zwei auf vier Gleise stockt.
Die Kosten für das Bauvorhaben steigen.
Die Frankfurter Stadtverordnete Annette Rinn (FDP) fordert deshalb den Magistrat auf,
die Kosten-Nutzen-Untersuchung für den Ausbau offenlegen.

http://www.fr-online.de/verkehr/main-we ... 90090.html

Gruß Uwe
Manche Leute haben das Bahlsen-Syndrom: Sie haben einen an der Waffel und sie gehen einem auf den Keks

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 2001
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon Bad Camberger » Mi 20. Nov 2013, 20:04

Diese Bahnane-Menschen haben die Weisheit auch nicht mit Löffeln gefressen.

Bahnane-Sprecher Hub stört sich deshalb daran, dass die Politik „nur über den Bau der S-Bahn-Strecke spricht“. Denn die Zahl der S-Bahnen bleibe mit 136 vor und nach dem Ausbau gleich. Tatsächlich gehe es um mehr Güterzüge. „Die Bahn zweckentfremdet Geld vom Bund“, sagt auch Bahnane-Vorsitzende Andrea Volkwein.

Quelle: http://www.fr-online.de/verkehr/main-we ... 90090.html

Hier geht es doch gar nicht um mehr S6en sondern darum, mit dem viergleisigen Ausbau eine bessere Pünktlichkeit der S6 zu erreichen, die oft genug in Frankfurt-West, F-Frankfurter Berg, Bad Vilbel oder Nieder Wöllstadt an die Seite muss, weil verspätete REs, ICs oder andere vorrangige Züge(die noch mehr Verspätung machen wenn sie hinter der S6 hertuckern) überholen. Oft verzögert sich schon die Abfahrt in Friedberg aus obigem Grund. Pro Zugüberholung kann man bei dem zu überholenden Zug mit +5min rechnen.

Einerseits meckert man hier über Verspätungsminuten, andererseits verweigert man sich dem Fortschritt und Ausbau. :roll: Eine perfektes Beispiel für ein "Ich-bin-gegen-alles-vor-meiner-Haustüre"-Aktionsbündnis.

Bad Camberger

Florstädter
Amtsrat A12
Beiträge: 1222
Registriert: Do 9. Sep 2010, 21:14

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon Florstädter » Fr 6. Dez 2013, 11:32

Moin ...

das ist schon lustig , weil die Brücke der alten B3 durch den Ausbau auf 4 Gleise ersetzt
werden muß soll sich Bad Vilbel am Neubau finanziell beteiligen .
Bei den immensen Kosten versucht die Bahn wohl möglichst viel auf die Anlieger abzuwälzen .
Die Brücke gehört übrigens schon zum Abschnitt Bad Vilbel -- Friedberg .

Artikel vom 06.12.2013 - 09.45 Uhr Wetterauer-Zeitung

Betonbrücke muss ersetzt werden
Bad Vilbel (cf). Auf der Brücke braust der Autoverkehr zwischen Dortelweil und Kernstadt ,
unter ihr quert der Schienenverkehr auf der Main-Weser-Bahnlinie inklusive Abzweigung für
die Niddertalbahn. Jetzt soll die Betonbrücke Friedberger Straße abgerissen werden.

http://www.wetterauer-zeitung.de/Home/K ... id,87.html

Gruß Uwe
Manche Leute haben das Bahlsen-Syndrom: Sie haben einen an der Waffel und sie gehen einem auf den Keks

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon jojo54 » Fr 5. Dez 2014, 10:31

Ergänzende Informationen aus der Frankfurter Neuen Presse, Teilausgabe Wetterau.

http://www.nnp.de/lokales/wetterau/Bahn ... 77,1156970

MfG
jojo54

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon jojo54 » Di 6. Jan 2015, 10:59

Neue Informationen aus der Frankfurter Neuen Presse, Teilausgabe Wetterau, vom 05.01.2015

http://www.nnp.de/lokales/wetterau/Land ... 77,1200773

MfG
jojo54

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon jojo54 » Fr 15. Mai 2015, 16:00

Hier ein neuer Beitrag aus der Frankfurter Neuen Presse vom 15.05.2015 zum o. g. Thema.

http://www.nnp.de/rhein-main/Deutsche-B ... 91,1402042

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Basaltlunkerschotter
Amtsrat A12
Beiträge: 1006
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 15:08

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon Basaltlunkerschotter » Sa 16. Mai 2015, 13:50

das stimmt. Zum gleichen thema kam auch gestern in der hessen-schau in deren Nachrichtenblock ein Beitrag.

http://www.hr-online.de/website/fernseh ... ubrik=3056

ab etwa 1:13
Darin wird auch der Baubeginn auf 2017 erwähnt.
Planfestgestellt ist die Angelegenheit ja schon eine Weile.
ich wollt, es wäre Abend und die Preußen kämen

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon jojo54 » Di 19. Mai 2015, 08:56

Hier ein aktueller Beitrag zum o. g. Thema aus der Frankfurter Neuen Presse, Teilausgabe Wetterau, vom 19.05.2015.


http://www.taunus-zeitung.de/lokales/we ... 77,1406121

MfG
jojo54

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 4 Gleise für die Main-Weser-Bahn

Beitragvon jojo54 » Do 23. Jul 2015, 08:07

Hier ein Link-Hinweis auf einen neuen Beitrag aus der Frankfurter Neuen Presse vom 23.07.2015.

http://www.nnp.de/lokales/frankfurt/S-B ... 75,1506905

MfG
jojo54


Zurück zu „Regionale Presseschau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste