Neue U-Bahnstrecke ins Frankfurter Europaviertel

Meldungen aus Presse, Funk und Fernsehen
jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3497
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Neue U-Bahnstrecke ins Frankfurter Europaviertel

Beitragvon jojo54 » Mi 8. Jul 2015, 10:32

Aus der Frankfurter Neuen Presse vom 08.07.2015.

http://www.nnp.de/lokales/frankfurt/U-B ... 75,1483347

MfG
jojo54

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3497
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Neue U-Bahnstrecke ins Frankfurter Europaviertel

Beitragvon jojo54 » Mi 17. Okt 2018, 11:01

Die Inbetriebnahme wird sich auf 2024 verzögern und der Bau wird deutlich teurer als geplant.
Informationen aus der Frankfurter Neuen Presse.

http://www.nnp.de/lokales/frankfurt/Str ... 75,3133653

MfG
jojo54

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3497
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Neue U-Bahnstrecke ins Frankfurter Europaviertel

Beitragvon jojo54 » Fr 25. Jan 2019, 19:57

Heute meldet die HESSENSCHAU des Hessischen Rundfunks, dass die U-Bahn-Neubaustrecke "U 5" ins Frankfurter Europaviertel 100 Mio. € teurer wird.

https://www.hessenschau.de/wirtschaft/w ... n-100.html

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1767
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Neue U-Bahnstrecke ins Frankfurter Europaviertel

Beitragvon Dieselpower » Sa 26. Jan 2019, 01:59

Später, teurer....das ist jetzt aber eine Überraschung, damit hätte ja niemand gerechnet. :roll:
Aber man hat mich belehrt, daß man nicht alles real....äääh schlechtreden soll. :lol:
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3497
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Neue U-Bahnstrecke ins Frankfurter Europaviertel

Beitragvon jojo54 » Sa 26. Jan 2019, 09:30

Zur Kosten-Explosion siehe auch einen Beitrag aus der Frankfurter Neuen Presse vom 26.01.2019.

https://www.fnp.de/frankfurt/kostenexpl ... 90898.html

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1767
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34
Kontaktdaten:

Re: Neue U-Bahnstrecke ins Frankfurter Europaviertel

Beitragvon Dieselpower » Sa 26. Jan 2019, 10:30

Das kommt dann stets hinterher, das Gejammer "Jaaa, war uns allen klar, aber es ist dann noch viel schlimmer geworden, als befürchtet!" - auch das ist ein sattsam bekannter Passus der Entschuldigungen von "Verantwortlichen". Sozusagen "Stufe zwei der Beteuerungen".
Genau wie überall im Nahverkehr, da wird ja inzwischen immer Knopf auf Kante genäht, Motto "Klappt schon irgendwie!", und dann geht es doch in die Hose. Leistungen bestellen wie ein Weltmeister - obwohl es weder Fahrzeuge noch Personal gibt, damit an Heiligabend auch ein durchgehender Nachtverkehr für ein paar Weihnachtsverweigerer (oder Andersgläubige) gewährleistet ist...auch so ein Beispiel!

Kann ja niemand mit rechnen, Kampfmittelreste zu finden - in einer Stadt, die sich die Altstadt komplett rekonstruieren mußte nach dem 2. WK.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3497
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Neue U-Bahnstrecke ins Frankfurter Europaviertel

Beitragvon jojo54 » Sa 26. Jan 2019, 20:54

Hier noch ein ergänzender Beitrag aus der Frankfurter Rundschau zum gleichen Thema.
Wirkliche Neuigkeiten sind es nicht (mehr).

https://www.fr.de/frankfurt/frankfurter ... 89583.html

MfG
jojo54


Zurück zu „Regionale Presseschau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast