Neue Bahnhöfe für Koblenz?!

Meldungen aus Presse, Funk und Fernsehen
eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6781
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Neue Bahnhöfe für Koblenz?!

Beitragvon eta176 » Mi 21. Mär 2018, 12:07

Die Koblenzer Rhein-Zeitung berichtet am 21.03.2018 über den in Arbeit befindlichen "Verkehrsentwicklungsplan".

Zum Thema Bahn schreibt Redakteurin Doris Schneider:
"Weitere Schienenhaltepunkte könnten eine Erleichterung für die Straßen stellen, auf denen im Zweifelsfall
ja auch der Bus im Stau steht. Ein Schienenhaltepunkt in der Nähe des Verwaltungszentrums könnte die rund
10.000 Beschäftigten, bei denen der ÖPNV-Anteil derzeit bei 5 Prozent liegt, in die Züge locken. Ein Schienen-
haltepunkt in Horchheim in der Nähe der Eisenbahnbrücke könnte die Rheinbrücken entlasten. Mit nicht so
hoher Priorität werden derzeit auch weitere Haltepunkte überlegt, zum Beispiel in Pfaffendorf, am Hafen und
in Oberwerth. Würden diese gebaut, könnte auch ein guter Teil der Menschen in der Stadt auf Züge ausweichen."

Der letzte Satz ist nach meiner Auffassung auch inhaltlich das Letzte, denn es heißt dort abwertend oder einfach
nur unüberlegt:
"Aber das ist wohl eher Schnee von über-übermorgen."

Der Link (... mit Bezahlschranke):
https://www.rhein-zeitung.de/region/lok ... 87722.html
_______________________________________________________________________________________________

Kostenfrei ist dagegen die Aufforderung, sich mit Vorschlägen zum ÖPNV (oder dem Artikel ;-) ) an die Redaktion zu wenden:

Wie bewerten Sie den ÖPNV?
Gibt es Strecken, die in Ihren Augen von den Busunternehmen zu selten angedient werden? Gibt es besonders gute oder schlechte Beispiele für Verbindungen oder andere Aspekte des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) ? Oder haben Sie Vorschläge, wie etwas besser geregelt sein könnte?
Wir freuen uns über Ihre Zuschriften, per Mail an: redaktion-koblenz@rhein-zeitung.net

Beste Grüße
HaPe

Zurück zu „Regionale Presseschau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste