Moselumleiter

197.301
Schaffner A2
Beiträge: 30
Registriert: Di 26. Aug 2014, 21:32

Moselumleiter

Beitragvon 197.301 » Sa 20. Mai 2017, 21:39

Wer "Rheinhessen" hört, denkt wohl in erster Linie an die Strecken im rheinhessischen Binnenland. Doch gerade in der rheinhessischen "Küstrenregion", zwischen Worms und Bingen, gibt es zahlreiche Motive und, im Gegensatz zum Landesinneren, einen abwechslungsreichen Betrieb, besonders jetzt im Mai wegen der Moselumleiter durch das Rheintal.

Am 11. Mai fuhr der 5.400 to Erzzug über FMB und die Riedbahn nach Worms. Ich sah ihn über Worms-Brücke kommen und konnte ihn, dank eines längeren Aufenthaltes im Güterbahnhof, bei der Ausfahrt aus Worms um 17:16 Uhr ablichten:

Bild

Die Wartezeit überbrückte ich mit der RB 13519, die von Bingen über Alzey und Monsheim um 17:09 Uhr in Worms eintraf:

Bild

Um 17:09 Uhr eilte 101 047 mit dem IC 2217 Mannheim entgegen:

Bild

Und auf der Heimfahrt erwischte ich 151 148 im Bhf. Oppenheim auf dem Weg nach Mainz:

Bild

Zurück zu „Rheinhessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast