Gleisanschluß Boehringer Ingelheim

ecki76
Schaffner A2
Beiträge: 11
Registriert: Di 15. Mär 2016, 00:58

Gleisanschluß Boehringer Ingelheim

Beitragvon ecki76 » Do 1. Feb 2018, 04:12

Zum ersten Mal seit vielen Jahren wird der Gleisanschluß bei Boehringer wieder genutzt. Ein gutes Dutzend Wagen mit Containern beladen, steht dort abgestellt. Ich konnte leider noch nicht in Erfahrung bringen was dort verladen wird. Nach pharmazeutischen Erzeugnissen sieht es nicht aus.
Weiß vielleicht jemand genaueres darüber?

EuropasBahnen
Inspektor A9
Beiträge: 491
Registriert: So 22. Sep 2013, 17:25
Kontaktdaten:

Re: Gleisanschluß Boehringer Ingelheim

Beitragvon EuropasBahnen » Do 1. Feb 2018, 10:58

Das ist ja sehr interessant :shock:
Ich weiß leider auch nicht was da verladen wird - ich hoffe nur Gutes ...

Im Dezember befand sich auf den verrosteten Anschluss und Abstellgleisen ein Zwei-Wege-Bagger. Dieser hat damals aber nur etwas Grünschnitt betrieben.

Weiß jemand, neben der oben gestellten Frage, welches Fahrzeug den Anschluss bedient?


Liebe Grüße
Elias Wingenfeld
(Meine Bilder unterliegen meinem Copyright. Meine Bilder dürfen nicht weitergegeben oder verwendet werden! Verstöße werden strafrechtlich verfolgt.)

Bild

Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2746
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: Gleisanschluß Boehringer Ingelheim

Beitragvon schimi » Do 1. Feb 2018, 11:09

In der Regel wird mit einer V90 bedient. Der Anschluss wurde für Bromlieferungen vorgehalten. Die letzte, welche ich gesehen habe, ist auch schon länger als 2 Jahre her. In der Regel kommt dann ein Brombehälter auf E-Wagen und wird auf einen Culemeyer verladen und mit der Werksfeuerwehr zum Bromlager gefahren.
Werde mal versuchen zu den Containern etwas heraus zu finden.

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6766
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Re: Gleisanschluß Boehringer Ingelheim

Beitragvon eta176 » Do 1. Feb 2018, 22:55

Am letzten Samstag habe ich die zweiachsigen Tragwagen mit den hellen Containern bei der Vorbeifahrt
gesehen. Könnte es mit Bodensanierungen bei Boehringer zu tun haben?

Im verlinkten Artikel der Allgemeinen Zeitung Mainz vom 19.12.2017 heißt es:

"Denn der Lastwagen darf weder belastete Erde noch die Luft aus der Halle mit nach draußen nehmen.
Also wird er drinnen zuerst vom Staub gereinigt, danach muss die Luft getauscht werden. Hallenluft
absaugen, frische Luft rein, dann erst kann der Laster losfahren.
Weit hat er es nicht, diesmal können
die Container direkt im Werk in Ingelheim auf die Gleise gebracht werden.
Bei der Bodensanierung
vor rund drei Jahren mussten die Fahrzeuge noch nach Mainz oder Ludwigshafen."


http://www.allgemeine-zeitung.de/lokale ... 399766.htm

Hier ein Link auf eine im Dezember 2017 abgeschlossene Sanierung, der die jetzt aktuelle Sanierung - mit
dem Container-Abtransport - zu folgen scheint:
http://www.terra-firmengruppe.de/cms/wm?catId=10682

ecki76
Schaffner A2
Beiträge: 11
Registriert: Di 15. Mär 2016, 00:58

Re: Gleisanschluß Boehringer Ingelheim

Beitragvon ecki76 » Sa 3. Feb 2018, 03:03

Hab ich mir schon fast gedacht. Letztes Jahr im Spätsommer wurden die Gleisanlagen überprüft und stellenweise instandgesetzt. Danach waren aber keine Aktivitäten mehr zu sehen. Scheint sich dann wohl nur um eine kurzzeitige Reaktivierung des Gleisanschluß zu handeln.

ecki76
Schaffner A2
Beiträge: 11
Registriert: Di 15. Mär 2016, 00:58

Re: Gleisanschluß Boehringer Ingelheim

Beitragvon ecki76 » Di 20. Mär 2018, 15:08

Gestern Abend konnte ich zum ersten Mal die Bedienung des Anschluss beobachten. Eine Class 66 zog einen Zug in das Firmengelände. Aufgrund der Dunkelheit konnte man leider sehr wenig erkennen, geschweige denn irgendwelche Bilder machen.
Laut DSO wird der Anschluss ausschließlich nachts bedient, leider.
Nach Auskunft von Boehringer Mitarbeitern wurde der Anschluss eigens für den Abtransport der kontaminierten Erde reaktiviert. Eine weitere Nutzung danach ist vorerst nicht vorgesehen.


Zurück zu „Rheinhessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste