Dampfsonderfahrt

cyclo
Hauptschaffner A4
Beiträge: 138
Registriert: So 27. Apr 2008, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Dampfsonderfahrt

Beitragvon cyclo » Di 1. Jan 2019, 14:21

Carsten Frank hat geschrieben:Es geht immer darum möglichst viel vorwärts zu fahren. Aus betrieblichen Gründen und erst recht weil rückwärts fahren bei dem Wetter und offenem Führerstand nur was für die ganz harten ist :-)
Deshalb wird man Limburg-Treysa komplett vorwärts gefahren sein.

Bei der Bindweide-Tour geht es ja laut Fahrtbeschreibung hin durch das Hellertal und dann die Westerwalbahn hoch (1:40-Steigung, also vorwärts).
Ich vermute dass man auf der Rückfahrt evtl über Siegen (Drehscheibe) oder mit Richtungswechsel in Siegen-Weidenau fährt. Die Fahrtbeschreibung macht aber zur Rückfahrt keine Angaben.


Ein frohes Neues Jahr wünsche ich,

herzlichen Dank für die Informationen.
Sollte es so sein, das die Rücktour von Limburg aus
komplett RK vorraus gefahren wurde, steht die Lok nun vermutlich
Tender vorraus für die Tour nach Bindweide. Dann kann auch von einer
erneuten Drehfahrt am 26.01. im Süden von Gießen ausgegangen werden (...).

Es sei denn, die Lok wird auf der Drehscheibe in Treysa passend gedreht,
worüber ich aber an dieser Stelle leider keinen Kenntnißstand habe.

Gruß aus Ratingen
Marcus

Benutzeravatar
Sven Ackermann
Amtsrat A12
Beiträge: 1124
Registriert: Mo 14. Nov 2005, 20:52
Kontaktdaten:

Re: Dampfsonderfahrt

Beitragvon Sven Ackermann » Mi 2. Jan 2019, 09:23

In Treysa gibt es eine Drehscheibe... die 58er kann also jederzeit passend gedreht werden.
Viele Grüße, Sven

Bild Bild

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 7024
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Dampfsonderfahrt mit 58 311 durchs Lahntal

Beitragvon eta176 » Sa 5. Jan 2019, 10:33

.
Hier der Link zu einem Artikel von Pascal Reeber in der Wetzlarer Zeitung:
https://www.mittelhessen.de/lokales/wet ... g_19878007

Benutzeravatar
Walter Brück
Betriebsassistent A5
Beiträge: 172
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 01:08
Kontaktdaten:

58 311 auf der Lahntalbahn

Beitragvon Walter Brück » So 6. Jan 2019, 12:25

Hier mein Bericht ...

58 311 auf der Lahntalbahn am 29.12.2018 (14 Bilder)


Viel Spaß mit den Bildern wünscht Euch
Walter Brück

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
RMK
Oberinspektor A10
Beiträge: 540
Registriert: Fr 16. Nov 2007, 14:42

Re: Dampfsonderfahrt

Beitragvon RMK » Sa 28. Dez 2019, 15:06

Hallo Gemeinde!

Die heutige Dampfsonderfahrt in leicht winterlicher Landschaft.

52 1360 heute um 12.59 Uhr durch Villmar.
Bild

Gruß RMK!

Carlo
Amtsrat A12
Beiträge: 1257
Registriert: Do 4. Aug 2005, 19:47

Re: Dampfsonderfahrt

Beitragvon Carlo » Sa 28. Dez 2019, 17:36

… ohne Nebel Durchfahrt Bhf. Löhnberg …

Bild

Gruß,
Carlo

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4775
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Dampfsonderfahrt

Beitragvon 212 096 » So 29. Dez 2019, 12:20

Klasse Bilder!

Benutzeravatar
RMK
Oberinspektor A10
Beiträge: 540
Registriert: Fr 16. Nov 2007, 14:42

Re: Dampfsonderfahrt

Beitragvon RMK » So 29. Dez 2019, 17:02

Hallo Gemeinde!

Auch heute dampfte es wieder im Lahntal.

52 4867 mit 25583 heute um 15.03 Uhr durch Kerkerbach.
Bild

Gruß RMK!

Benutzeravatar
Moselaner
Schaffner A2
Beiträge: 28
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 20:07

Re: Dampfsonderfahrt

Beitragvon Moselaner » So 29. Dez 2019, 18:11

Danke für die tollen Bilder! 8)

Viele Grüße
Thomas

jojo54
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4016
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Dampfsonderfahrt

Beitragvon jojo54 » Mo 30. Dez 2019, 09:29

Mein Dank an alle Bildeinsteller.

MfG
jojo54


Zurück zu „Lahntal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast