Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Holger Schäfer » Sa 10. Jun 2017, 20:07

Heute zog mich der Sonderzug mit 01 150 nach Balduinstein.

Vorher kamen noch die Züge, die in das moderne "Ambiente" dieses Haltepunktes passen
643 037 fährt als RE 4291 nach Gießen durch
Bild

643 550 als RB 12625 hält
Bild

Bild

Nach einiger Zeit kam dann 001 150-2
Bild

am Zugschluß bekam 110 428 einmal die Schönheiten dieser Strecke gezeigt
Bild
Gruß aus dem Lahntal

Holger

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Holger Schäfer » Do 15. Jun 2017, 18:22

Heute früh ging es nach Arfurt für den ersten Zug, der sonn-oder feiertags zwischen Limburg und Gießen verkehrt
Bild

Bild

Die Runde wurde dann mit Ziel Kalkzug fortgesetzt. Los ging es in Runkel mit RE 4283 gebildet aus 648 705/648 205
Bild

Bild

Mit der Bahn so nicht umzusetzen: Burg Runkel
Bild

Weiter ging es nach Villmar. Dort kam dann erst einmal VT 275 der HLB
Bild

Bild

5 Minuten später schlossen sich wieder die Schranken und DE 25 kam mit dem Kalkzug
Bild

Der immer noch handbediente Bahnübergang (vier gibt es noch im Lahntal) sollte auch noch einmal aufs Bild
Bild

Noch ein 20 Jahre altes Vergleichsbild
Bild

Weitere Bilder vom Kalkzug gibt es unter diesem Thema. Die Rückleistung wurde in Aumenau erwartet-
Erst einmal 643 533 als RE 4285
Bild

Dahinter der Kalkzug
Bild

Und auch in Aumenau ein Blick auf vergangene Zeiten
Bild

Bild
Gruß aus dem Lahntal

Holger

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Holger Schäfer » Sa 24. Jun 2017, 20:46

Heute nachmittag ging es mit dem Fahrrad ins Lahntal. Der Kalkzug war erst um 12 durch Weilburg nach Kerkerbach gefahren, so dass es galt eine passende Stelle für die Rückleistung zu finden. Zwischen Schmidsbergtunnel und Michelskopftunnel passte das Licht.

Zuerst aber rollte 643 046 gen Koblenz
Bild

Bild

In Gegenrichtung erschien dann erst einmal eine RB in Form von VT 270 der HLB
Bild

Tatsächlich folgte der Kalkzug mit DE 24
Bild

Kurz danach folgten 640 019 und 640 010 als RE nach Gießen
Bild

Nun ging es erst einmal bis kurz vor Aumenau Auf einer Weide war er zu sehen
Bild

Bild

Bild

und etwas weiter die Raupe eines braunen Bärs
Bild

Bei Fürfurt wurde dann eine längere Pause vom Radfahren eingelegt und fotografiert.
VT 281 auf dem Weg nach Limburg
Bild

In Gegenrichtung VT 285
Bild

Dann kamen 640 019 und 640 010 auf dem Weg nach Koblenz vorbei
Bild
und mit ihnen eine große Gruppe Radfahrer :o

Aber die LINT waren schneller
Bild

Bild

Da sich die REs in Höhe Villmar begegnen ging es weiter zum Blocksignal und dann kam 643 047
Bild

Dann ging es nonstop zurück nach Gräveneck. Ordentlich bewegt und ordentliche Ausbeute :D
Gruß aus dem Lahntal

Holger

Roland Köthnig
Oberinspektor A10
Beiträge: 506
Registriert: Di 18. Okt 2005, 20:54

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Roland Köthnig » So 25. Jun 2017, 22:28

Hallo Holger,

ein wenig "Beifang" von einem Besuch bei den Weilburger Schloßkonzerten am Samstag habe ich im Angebot. Leider sind die Fotomöglichkeiten im Weilburger Bahnhof doch eher beschränkt, aber ich habe versucht zumindest die Formsignale festzuhalten.

Bild

Bild

Als erstes kommt HLB VT 285.2 als RB 98721 (Ersatzfahrt für RB 24840) nach Limburg (Lahn) in Weilburg an und fährt nach kurzem Aufenthalt weiter.

Bild

Für Fahrten Richtung Giessen ist nach 18.00 Uhr die Sonne eigentlich weit genug rum, aber leider nicht mehr hoch genug um über die sehr hoch gewachsenen Bäume am Hang zu scheinen. Jedenfalls genau auf Höhe des ehem. Wärterstellwerks "Wo". Und so bleiben die Signale im Schatten, während 643 546 als RE 4291 nach Giessen noch etwas Sonne abbekommt.

Gruß
Roland

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3174
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon jojo54 » Mo 26. Jun 2017, 12:31

Danke für die Bilder aus dem Lahntal.

In Weilburg steht ja rechts auf dem Abstellgleis ein Triebwagen der früheren Ostseelland-Bahn. Anscheinend sind immer noch zwei Lint für die HLB unterwegs.

MfG
jojo54

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Holger Schäfer » Mi 30. Aug 2017, 19:38

Gestern ging es mal wieder mit dem Rad ins Lahntal. In Fürfurt an der Schranke begegnete mir ein kurzer Lahntaler
Bild

Bild

RE 4290 klappert auf den Grävenecker Tunnel zu. Die Brücke soll mittelfristig ersetzt werden
Bild

643 541 als RE 4291 in Gegenrichtung
Bild
Gruß aus dem Lahntal

Holger

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1617
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Dieselpower » Mi 30. Aug 2017, 20:44

Im oberen Lahntal kann man noch richtig schöne Bilder machen, besonders von der Infrastruktur. Leider gibt es - verständlicherweise - von der unteren Lahn kaum noch was, wo der Modernisierungs-Vorschlaghammer zugeschlagen hat...ein herzliches Dankeschön an alle fürs Warten und Präsentieren!

Und trotz meiner Abneigung gegen Gelb und Orange an Schienenfahrzeugen gefallen mir die DE18 der BASF richtig gut. Naja, die Abneigung richtet sich auch eher gegen "Komplettanstriche" oder "Papageien" a la NbE... 8)
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Holger Schäfer » Sa 2. Sep 2017, 14:03

Heute war ein Sonderzug im Lahntal angekündigt, also ging es wieder nach Fürfurt

Bei der Motivsuche kamen 640 006 und 640 013 als RE 4282 vorbei. Da gab es noch Licht und Schatten
Bild

Dann verschwand die Sonne wieder und 648 701/201 war als RE 4283 unterwegs nach Gießen
Bild

VT 292 der HLB war kurz danach als RB 24802 auf dem weg nach Limburg
Bild

Den Sonderzug des Vereins Lumdatalbahn e.V. bildete dann der 642 064 der Kurhessenbahn. Die Desiros kommen (noch) nicht planmäßig ins Lahntal
Bild
Gruß aus dem Lahntal

Holger

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Holger Schäfer » Mi 6. Sep 2017, 18:58

Die Tage werden schon merklich kürzer, das musste ich am Samstag bei der Suche für eine Stelle für die Rückleistung des Desiro suchte
Erst wurde VT 292 bei der Ausfahrt aus Runkel verewigt
Bild

Dann machte ich mich auf zum Konrad für 24855
Bild

Dem folgte dann der Desiro
Bild

Bild

Bild

Auf dem Heimweg dann noch Aumenau
Bild
Gruß aus dem Lahntal

Holger

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 2001
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Bad Camberger » Do 7. Sep 2017, 09:01

Moin Holger,

danke für deine schönen Bilder aus meinem ehemaligen Jagdrevier. :D

Beste Grüße

Bad Camberger

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Holger Schäfer » Sa 9. Sep 2017, 19:26

Hallo zusammen,

Dienstag wollte ich mich nochmal um den Tonumleiter im Lahntal kümmern. Also auf den Weg nach Fürfurt gemacht. Mit Sonne wird es in der Ecke morgens schwierig, also gen Aumenau marschiert. Doch gleich kam 261 079 mit der Löhnberger Übergabe um die Ecke
Bild

In Gegenrichtung war das Signal gezogen, doch was kommt um 9.20 nach Fürfurt? HLB 116 als Leerfahrt
Bild

Kurz vor der ehemaligen Betriebsstelle Sxhafstall war der Weidezaun verschwunden - also mal was neues probiert mit dem Apfelbaum und VT 201 auf dem Weg nach Fulda
Bild

Nach Koblenz war 648 203 unterwegs
Bild

Kurz danach 643 039 in Richtung Gießen
Bild

Nach der Erfahrung von ersten Versuch sollte nun der Tonzug kommen, aber stattdessen kam DE 24 mit dem Kalkzug um die Ecke
Bild

Der Tonzug würde also doch später kommen, also auf Richtung Fürfurt in die Kurve - und :oops: :cry:
Bild

Am Fotopunkt angekommen, klapperte das Vorsignal - 261 079 kehrte Lz zurück
Bild

Einen LINT noch, dann musste es nach Hause gehen
Bild

und am Bahnhof Fürfurt kam dann noch 643 539 vorbei
Bild
Gruß aus dem Lahntal

Holger

Holger Schäfer
Amtsrat A12
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 25. Jul 2005, 07:43
Kontaktdaten:

Re: Auch an der Lahn fahren noch Züge.....

Beitragvon Holger Schäfer » Di 26. Jun 2018, 21:17

Hallo zusammen,

diesen Beitrag hole ich mit aktuellen Bildern meiner heutigen Fahrradtour mal wieder nach oben. Bei den Güterzügen schreibe ich die Zeiten dazu.

Bild

Bei Aumenau kam 643 047 auf dem Weg nach Gießen vorbei.
Bild

Höhe Arfurt war dann das Blocksignal auf Fahrt, in die Pedale getreten und querfeldein zum Vorsignal. Um 10.30 kam 294 595 vorbei gedieselt. Ich nehme mal sie fuhr nach Wetzlar.
Bild

Bild

Aus der Gegenrichtung dann plötzlich auch laute Geräusche :roll: der Kalkzug 1 Stunde vor Plan, 10.33
Bild

Auf dem Rückweg dann VT 270 Ausfahrt Arfurt
Bild

Auf der weiteren Fahrt suchte ich eine Stelle für den in Richtung Limburg verkehrenden Desiro der HLB. Vor Aumenau tauchte das Peilboot Meridian auf. Das sollte dann natürlich mit aufs Bild. Dann erhielt auch noch 294 633 mit der zweiten Löhnberger Übergabe Einfahrt nach Aumenau (11.17)
Bild

und begegnete HLB 125
Bild
Zuletzt geändert von Holger Schäfer am So 15. Jul 2018, 17:40, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aus dem Lahntal

Holger


Zurück zu „Lahntal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast