Vectron in LM ?

Doc
Betriebsassistent A5
Beiträge: 181
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:49

Vectron in LM ?

Beitragvon Doc » Do 16. Feb 2017, 08:53

Hallo in die Runde,
habe am Dienstag gegen 17:30 Uhr eine Lok der SLG in Richtung Frankfurt gesehen ...war dies der erste Besuch der neuen BR in LM ?
Hat jemand Infos dazu ?
Viele Grüße
Volker

Reiner
Direktor A15
Beiträge: 2693
Registriert: Do 4. Aug 2005, 09:13

Re: Vectron in LM ?

Beitragvon Reiner » Mo 20. Feb 2017, 11:13

Hallo,

heute Morgen wurde bei DSO die SETG 193 204 mit Mozart-Beklebung, um 8.20 Uhr in Kahl am Main gesichtet.
Sie soll nach Limburg fahren, um dort einen Holzzug zu übernehmen.

Gruß Reiner

Benutzeravatar
norman.friedrichsen
Betriebsassistent m Dienst A6
Beiträge: 216
Registriert: So 27. Sep 2009, 09:50

Re: Vectron in LM ?

Beitragvon norman.friedrichsen » Mi 5. Apr 2017, 15:05

Aktuell steht wieder eine Vectron in Limburg, von ELL. Nummer konnte ich eben (15:00h) beim vorbei fahren nicht notieren. 193 2xx

Westerwälder 44
Betriebsassistent m Dienst A6
Beiträge: 226
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 15:50

Re: Vectron in LM ?

Beitragvon Westerwälder 44 » Do 6. Apr 2017, 20:18

ELL Vectron mit Holzzug abfahrbereit im Limburg
Hier könnte eine Signatur sein

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6627
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Holzzüge ab Bahnlogistikzentrum Limburg

Beitragvon eta176 » So 9. Apr 2017, 19:43

Das war am 6. April der bislang 4. Holz-Ganzzug für 2017 ab dem Bahnlogistikzentrum in Limburg:
Zuglok war die 193 248 der European Locomotive Leasing, die ebenfalls für die Salzburger Eisenbahn TransportLogistik GmbH (SETG)
im Einsatz sein dürfte. Die Rangieraufgaben übernahm bei diesem Zug die 360 573 der BEG. Die Abfahrt in Richtung Österreich ver-
zögerte sich bis fast 21:00 Uhr.

3. Zug:
Am 21./22.03.2017 war 145 023 (NVR: 91 80 6145 083-2 D-PRESS) der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH
(PRESS) mit der Werbung „120 Jahre Rasender Roland“ zu Gast in Limburg, die Rangierarbeiten erledigte die 295 der BEG. Das Holz
ging nach Stendal. Ein Lob gebührte an diesem Tag dem Fdl, der den Zug noch kurz vor der RB22 gegen 18:13 Uhr abfahren ließ.

2. Zug:
Am 06.03.2017 holte die an die Salzburger Eisenbahn TransportLogistik GmbH (SETG) vermietete 193 814 (91 80 6193 814-1 D-Rpool)
der Railpool GmbH den bereits am Freitag, 03.03.2017 im Anschluss der Spedition Obel beladenen Zug mit Stammholz ab. Ziel war
Lenzing in Österreich. Für das Rangieren sorgte die 295 049 der BEG.

1. Zug:
Der 1. Holzzug wurde über das letzte Februar-WE beladen und am Mo. 27.02.2017 mit Ziel Lenzing (A) abgefahren. Die zum Einsatz
gekommenen Loks sind mir leider nicht bekannt.

Gruß
eta176


Zurück zu „Lahntal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste