Frage zur 20m Drehscheibe Limburg - andere verlassene Drehscheiben gesucht!

Poppenspäler
Schaffner A2
Beiträge: 35
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 00:17

Frage zur 20m Drehscheibe Limburg - andere verlassene Drehscheiben gesucht!

Beitragvon Poppenspäler » Do 11. Mai 2017, 00:05

Guten Abend, soeben habe ich ein Thema im DSO erstellt, wobei mir erst jetzt aufgefallen ist, dass ich mit meiner Frage hier im Forum vielleicht richtiger liege, da vielleicht der ein oder andere aus der Ecke Limburg kommt. Es geht um folgendes:

laut des Wikipedia Eintrages zum Bahnhof Limburg (Lahn), soll sich die Drehscheibe 2 vom ehemaligen BW auch heute noch auf dem Gelände des Recyclingunternehmens Schuy befinden. Ich habe versucht das per Google Earth zu überprüfen, konnte aber ab 2011 nichts mehr erkennen, was auf einen Erhalt der Drehscheibe hindeutet. Daher möchte ich zur Absicherung hier nochmal nachfragen ob bekannt ist, was mit der Drehscheibe nach dem Abriss des Lokschuppens 2007 passiert ist.

Weitergehend fände ich interessant, ob deutschlandweit noch andere 20m Drehscheiben eines solch flachen Types erhalten geblieben sind. Viele Drehscheiben sind ja eher in Form eines Fischbauchträgers ausgeführt worden.

Mit besten Grüßen und vielen Dank für eure Infos im voraus

Poppenspäler

bigboy4015
Amtmann A11
Beiträge: 952
Registriert: Mo 26. Jun 2006, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Frage zur 20m Drehscheibe Limburg - andere verlassene Drehscheiben gesucht!

Beitragvon bigboy4015 » Fr 12. Mai 2017, 10:38

Von beiden Scheiben ist definitiv nichts mehr da. Das ist alles Fläche von Schuy
Ulrich Wolf
Ansonsten sind die Diesel größer: Die im Westen der USA
Bild

Poppenspäler
Schaffner A2
Beiträge: 35
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 00:17

Re: Frage zur 20m Drehscheibe Limburg - andere verlassene Drehscheiben gesucht!

Beitragvon Poppenspäler » Sa 13. Mai 2017, 18:15

Danke erstmal für die Antwort. Schade eigentlich, da diese sehr flache Bauweise in Deutschland ansonsten kaum noch vertreten zu sein scheint.

Benutzeravatar
Kai
Amtsrat A12
Beiträge: 1013
Registriert: Sa 1. Okt 2005, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Frage zur 20m Drehscheibe Limburg - andere verlassene Drehscheiben gesucht!

Beitragvon Kai » Sa 13. Mai 2017, 21:18

Gab es solche Dinger nicht auch in Neu-Isenburg bei der Bundesmonopolverwaltung für Branntwein? Ich meine auf Google-Maps erkennt man noch die Reste von einer dieser Drehscheiben:

https://www.google.de/maps/@50.0456224, ... a=!3m1!1e3

Gruß,
Kai
Bild


Zurück zu „Lahntal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast