Seite 1 von 1

Re: Güterzüge an der Lahn

Verfasst: Do 16. Aug 2018, 20:53
von eifelhero
hallo tony,
schöne Bilder, allerdings tut es auch weh, vor ewigen Zeiten habe ich ungefähr am Fotostandpunkt als Knirps in der Lindenbach den Zügen aufgelauert.
Für diese Verkehrsplanung gehört Ems das Bad gestrichen.

Re: Züge an der Lahn

Verfasst: Do 16. Aug 2018, 23:08
von Halmackenreuter
BadEmserHBF hat geschrieben:Hallo

Gebe dir da voll und ganz recht.

1. Nimmt das Güterzug aufkommen zu.

Falsch! Nimmt rapide ab.

2. Fahren die manchmal mit 20 - 30 Wagons.

Stimmt. Manchmal aber auch nur mit 3 Wagons oder weniger.

3. Hört man die durch die ganze Stadt, egal wo man gerade steht.

Nein. Wesentlich leiser wie die anderen Güterzüge.

Gruß
Benny

Gruß
Tony

Re: Züge an der Lahn

Verfasst: Fr 17. Aug 2018, 17:56
von eifelhero
Moment,
ich habe nichts gegen die Bahn!
Mit der Verkehrsplanung meinte ich die Betonierung der Umgehungsstraße.
Ems liegt nun mal im Tal, und da wird dann der Schall erst mal hin und her geworfen.
Zur Dampflokzeit hörtes du die Züge in der Lindenbach schon vor dem Emser "Hbf".
Zeit genug, sich zum Bhf Lindenbach, heute Bad Ems West, zu machen.

Re: Züge an der Lahn

Verfasst: Di 21. Aug 2018, 20:27
von jojo54
BadEmserHBF hat geschrieben:Hallo Zusammen

Es sind gegen 19:20 Uhr 2 alte Rangierloks mit 2-3 wagen durch Bad Ems.

Hat jemand von euch die Baureihen Nr. beider Rangierloks ?

Bilder folgen nachher wenn an Pc bin und gut geworden sind.

Gruß
Tony


Wenn Du die Loks und Wagen gesehen- und fotografiert hast, dann sind Dir doch die Baureihen und ggf. die Betriebsnummern bekannt.
Warum dann diese Frage ???

MfG
jojo54

Re: Züge an der Lahn

Verfasst: Mi 22. Aug 2018, 07:51
von Fdl Sayn
294 638 mit Schlepplok 294 644 als 55298 nach Limburg :)

Gruß
Fdl sayn

Re: Züge an der Lahn

Verfasst: Mi 22. Aug 2018, 22:27
von Lochris
294 578, kann man doch lesen :wink: