Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1587
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon Dieselpower » So 19. Mär 2017, 14:36

Wie der Buschfunk meldet, könnte gegen Ende des Monats die WEBA 07 aus der HU zurückkehren, was das Ende des Einsatzes der formschönen 215 bedeuten dürfte.
Derzeit bekommt nicht nur Schütz viel Zeug, auch Axtone in Neitersen erhält immer wieder Rohstoffe für Puffer (Rundbrammen auf R(e)s-Wagen) - am morgigen Montag z.B. noch 2 Stück, die bereits in Betzdorf stehen, so daß öfter mit 2 Loks (215+DH1004) gefahren wird. Wer also noch mal die 215 im Holzbachtal verfolgen will - was durch oberbaubedingte Herabsetzung der Geschwindigkeit auf 30 km/h (z.T. gar nur 20) - auch ganz gut geht, der möge zur Tat schreiten.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1587
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon Dieselpower » Do 6. Apr 2017, 16:57

Zunächst die eine gute Nachricht: Sie ist nach wie vor im Einsatz!

Nun die zweite:
Heute verließ die schöne altrote 212 309 das Schütz-Werk, wo sie die in HU weilende Werklok (ex WEBA 6) vertrat.
Zunächst sollte eine V60 an ihre Stelle treten, doch heute wurde sie von einer wunderschönen 213 abgelöst. Ich gehe bei dieser telefonischen Info (Ich weile z.Zt. immer noch unter der Woche im fernen Westfalenland) davon aus, daß es sich um die 332 handelt.

212 309 wartet aktuell noch in Au/Sieg schleppfertig auf Abholung!
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Westerwälder 44
Obersekretär A7
Beiträge: 253
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 15:50

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon Westerwälder 44 » Do 6. Apr 2017, 22:59

Gestern stand 213 332 in Scheuerfeld.
Ein schnelles Bild durch durch schmutzige Scheibe, aber besser als nix
Bild
Hier könnte eine Signatur sein

Rolf
Amtsrat A12
Beiträge: 1138
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon Rolf » Di 11. Apr 2017, 11:43

Sehr schön!

Westerwälder 44
Obersekretär A7
Beiträge: 253
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 15:50

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon Westerwälder 44 » Do 13. Apr 2017, 17:16

Hallo
Heute war 213 332 zum zustellen einiger Wagen in Siershahn. Bei Gegenlicht gelang mir ein Foto von der rückfahrt nach Selters.
Bild
215 086 stand Lz gegen 14.15 in Altenkirchen und hatte einiges an Wagen dort abgestellt

Gruß und ein schönes Osterfest
Hier könnte eine Signatur sein

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1587
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon Dieselpower » Mi 19. Apr 2017, 22:25

Heute nehme ich Euch mal mit auf meine Schicht, daher entstanden heute ein paar Bilder mit der altehrwürdigen "Bergziege" 213 332-0.

Im schönsten Morgenlicht erreicht sie mit ihrer Fuhre das Wartezeichen des Bf. Siershahn und erwartet geduldig die Zustimmung des Fdl zur Fahrt in den Bahnhof:
Bild

Jedem jungen Kollegen, der einen klimatisierten vollelektronischen Führerstand einer Plastikbahn diesem hier vorzieht, sei laut zugerufen: Bitte, nimm ihn, werde glücklich damit....ich nehme das hier:
Bild
Selbst eine analoge Säge ist da, nachdem man begriffen hat, daß das motorgetriebene Pendant eine PSA und eine Einweisung benötigt...

Analog ist nicht der Imperfekt von "Anna lügt", sondern einfach nur schön, oder?
Bild

An dieser Stelle kamen unserer alten Lady (52 Jahre) fast die Tränen...hatte sie doch im Lokschuppen des Bw Siershahn manche Nacht vor Wind und Wetter geschützt verbracht - im Bild links von ihr sieht man das, was davon übrig blieb...
Bild
Ein schwacher Trost, daß die Windkraftära bei Schütz mehr als kurz war, für die Verladung der "Ökostrom-Landschaftsverschandelungen" - natürlich ökologisch sinnvoll auf LKW - war die Bw-Fläche eingeebnet worden, doch nicht ein Windmonster wurde hier verladen...

Wie oft kam sie hier um die Ecke? Insbesondere von der Brex aus....?
Bild

Der Fdl hat seine Zustimmung erteilt, der Rangierer kommt nach vorn - auf geht's, zurück nach Selters...
Bild


Es ist für mich trotz der eher langatmigen Werkrangiertätigkeit ein besonderes Vergnügen, diesen alten Klassiker 2017 in einer seiner ehemaligen Heimatregionen fahren zu dürfen - manchmal meint das Lokführerschicksal es doch noch gut mit einem....außerdem habe ich selten so ein parierendes Lökchen gesehen - die Drehzahlregelung der 213 (die 212 hat Füllungsregelung, und reagiert lange nicht so direkt und feinstufig regelbar!) und eine enorm reaktionsschnelle Zusatzbremse machen das nervenaufreibende Gewusel zwischen LKW, Gabelstaplern und unübersichtlichen Ecken zum Vergnügen!

Stoßgebet: Lieber Gott, laß morgen genug Tonnage anfallen, daß die 215 eingesetzt wird...!
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
HDE
Oberinspektor A10
Beiträge: 667
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 13:50

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon HDE » Do 20. Apr 2017, 07:31

ein toller Bilderbogen !

Danke sagt
Hans-Dieter

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon jojo54 » Do 20. Apr 2017, 08:30

Vielen Dank für diesen sehr schönen Bilderbogen. Beachtlich, was da an Wagenladungsaufkommen vorhanden ist.

MfG
jojo54

Rolf
Amtsrat A12
Beiträge: 1138
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon Rolf » Do 20. Apr 2017, 09:10

Vielen Dank für den aufschlussreichen Bericht.

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1587
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon Dieselpower » Di 25. Apr 2017, 09:01

An alle Werktags arbeitenden Fotografen:
Am kommenden Samstag ist jeweils ein Tf und Rb für den Zug nach Selters eingeteilt. Ich gehe mal davon aus, daß der dann auch fahren wird - zumal das wieder ein langes WE wird (Mo., 1. Mai).
Da ich Besuch von einem Freund bekomme, der auch interessiert ist, werde ich wohl auch zur Tat schreiten.

Die Zeiten dürften die gleichen wie Werktags sein...
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1587
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Gastspiel der 215 086 bald beendet?

Beitragvon Dieselpower » Mi 26. Apr 2017, 17:50

AKTUELL:

Wie es aussieht, hat sich der Einsatz der 215 im Westerwald bis auf weiteres erst mal erledigt, die zweite WEBA-1004 kehrt zurück, und heute wurden schon erste Maßnahmen zwecks Rückgabe der 215 nach Linz getroffen.

Leider also kein V160-Frühling im Holzbachtal mehr...vorerst...

Und auch die Fahrt am Samstag ist nur vorgemerkt, nicht sicher - kommt auf den Wagenzulauf und die Verfügbarkeit beider Loks wohl letztendlich an...

Tut mir leid, hätte gern bessere Neuigkeiten verbreitet.

Abfahrt ist in der Regel Samstags übrigens 1 h vor Plan, also 7:45 ab Au, ggf. 8:45 ab AK Lz zurück und 9:45 ab Au mit 2. Zugteil.
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer


Zurück zu „Westerwald“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast