Montabaur: ICE-Parkplätze ab Herbst kostenpflichtig

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6764
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Montabaur: ICE-Parkplätze ab Herbst kostenpflichtig

Beitragvon eta176 » Sa 19. Mai 2018, 02:48

Die Ww-Zeitung berichtet am 19.05.2018 über die Vorbereitungen zur Kennzeichen-Erfassung
für eine Bewirtschaftung der Pendler-Parkplätze am ICE-Bahnhof Montabaur.

ICE-Bahnhof Montabaur: Technik für Parkgebühren wird aufgebaut
Laut Westerwälder Zeitung konnte die Stadt Montabaur für den techn. Aufbau der Nummern-
schilderfassung erst im 2. Anlauf einen Anbieter finden. Nach einer erneuten Ausschreibung
ging der Auftrag Anfang 2018 für knapp 243.000 Euro netto an die Firma Scheidt & Bachmann.

Online ohne Anmeldung:
https://www.rhein-zeitung.de/region/lok ... 16488.html

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1541
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Montabaur: ICE-Parkplätze ab Herbst kostenpflichtig

Beitragvon Dieselpower » Mo 21. Mai 2018, 10:30

Na wunderbar - Bahnpendler können billiger (!) parken...wie großzügig!
Das Problem des Mißbrauchs des Parkplatzes durch Fahrgemeinschaftsbildner ist so alt, wie der Parkplatz selbst, aber ein System, das den Bahnkunden zum Gratisnutzer macht (z.B. durch Scannen des Online- oder Handytickets oder auch der Bahncard) gibt es wieder nicht - stattdessen wieder mal Abkassieren für alle...der eine mehr, der andere weniger!

Der Service hingegen bleibt so schwach - nämlich Null. Keine Sicherheit, nichts!

Ich stelle mein Auto sowieso lieber für € 6,- täglich in die Tiefgarage, die zwar sehr klein bemessen ist, aber durch Kameras an den Einfahrten und ein Dach über dem Auto immerhin eine gewisse Sicherheit bietet - die dürfte ja dann demnächst IMMER voll sein, wenn das Laternenparken auch Kohle kostet! Super hingekriegt!
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer


Zurück zu „Westerwald“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast