Hellertalbahn (RB96): Sperrung mit SEV vom 08.-18.10.2018

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6802
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Hellertalbahn (RB96): Sperrung mit SEV vom 08.-18.10.2018

Beitragvon eta176 » So 7. Okt 2018, 15:54

Auf den Seiten von HLB und DreiLänderBahn veröffentlicht:

RB 96: Schienenersatzverkehr wegen Streckenausbesserungen
Im Zeitraum 08.10.—18.10.2018 führt die DB Netz AG auf der Strecke der Linie RB 96 Betzdorf — Dillenburg Ausbesserungen an der Strecke durch;
u.a. werden Felshänge gesichert und Stützmauern ausgebessert. Daher müssen in diesem Zeitraum sämtliche Züge der Linie RB 96 entfallen und
durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt werden. Sie finden den Fahrplan des Schienenersatzverkehrs unten. Bitte beachten Sie,
dass sich die Bushaltestellen in der Regel nicht in unmittelbarer Nähe der Bahnhöfe befinden.
Link zu Info, Fahrplan und Wegeleitungen: https://dreilaenderbahn.de/aktuelles/rb-96

DB Netz gibt in ihren Baustellen-Information Arbeiten an Stützmauern zwischen Herdorf, Würgendorf und Haiger an. Weiß jemand,
ob es während der Sperrung zumindest eine eingeschränkte Bedienung der Güterkunden gibt - vor allem für den umfangreichen
Verkehr zum Pfannenberg? Die Formulierung "Gleisanschl. im Bf n. bedienbar" könnte sowohl für Herdorf als auch für Würgendorf
(Dynamit Nobel, Mannesmann Röhrenwerk) gelten ...

Besten Dank im Voraus für weitere Infos zur Lage und Umfang der Arbeiten sowie dem Güterverkehr sagt
Hans-Peter

Aufgrund der "Lage im Dreiländereck" wäre die Meldung auch im Südlichen NRW richtig gewesen :wink:

Zurück zu „Westerwald“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste