Main-Lahn-Bahn: Gleis- und Brückenbau mit Totalsperrungen

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 7629
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Vorbereitungen für Gleisbau am Ostersamstag

Beitrag von eta176 »

Aktueller Sachstand am Karsamtag, 03.04.2021:
Die Sperrung für die neuen Brücken bei Idstein und Wörsdorf gilt ja bis Niederbrechen,
sodass auch in diesem Abschnitt bereits mit Bauarbeiten begonnen wurde. Soweit ich
das auf der Rückfahrt ab Bad Camberg von der Straße aus erkennen konnte, war auf
Höhe der Bürstenfabrik in Erbach ein Trupp mit Zweiwegebagger im Einsatz, eine Rot-
tenwarnanlage ist im Bereich der Ortslage Oberselters aufgebaut. Der BÜ in Niedersel-
ters (K507 nach Dauborn) ist durchgängig bis 19.04. (5 Uhr) für Fahrzeuge und Fußgän-
ger gesperrt. In der Engstelle des Emsbachtals (Beginn Umgehung B8 Oberbrechen, an
der Kapelle) war ein Arbeitszug mit den hohen Fas 126-Kastenkippern im Einsatz, ge-
zogen von der blauen MaK 1206 / ESG 8 "Schwaben-Sprinter". In die Wagen wurde mit
einem Bagger Altschotter verladen, der unter dem - auf ca. 200m Länge abgebauten -
Richtungsgleis Eschhofen lag.
In Niederbrechen, Eschhofen oder Limburg sind bislang keine weiteren Loks oder Bau-
züge abgestellt, lediglich am Logistikgleis in Diez stehen vier gelbe Schotterwagen.
Dort wurden Mineralgemische zur Verladung deponiert, die für den Bau von Randwegen
genutzt werden dürften ...
.
Laut Idsteiner Zeitung finden auch Arbeiten vom Bahnhof Idstein in Richtung Nieder-
seelbach statt, sodass beispielsweise der BÜ Engenhahner Pfad gesperrt ist.
.
eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 7629
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

SPITZKE mit Großgerät

Beitrag von eta176 »

In einer Abstellgruppe des Limburger Güterbahnhofs stand in der Nacht zu
Ostermontag die offenbar frisch aus der Revision [26.03.21] gekommene
V100-SP-006 [NVR: NL-SLG 92 84 2203 006-6 ] mit der ebenfalls von
Spitzke eingesetzten P&T-Bettungsreinigungsmaschine RM 900 S-2
[u.a. D-SPAG 99 80 9514 002-1]
:arrow: https://www.spitzke.com/maschinen/fahrw ... ng/rm900s/
Bei 102m Länge kommen 345t Gewicht, verteilt auf 21 Achsen, zusammen.
Davor und dahinter kommen noch (sechs- oder achtachsige) Materialförder-
und Silowagen (MFS 40 / MFS 100) für Neuschotter sowie ausgesiebtes Alt-
material hinzu.
.
eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 7629
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Stundenweiser Regionalverkehr mit Verspätungen u. Ausfällen

Beitrag von eta176 »

Trotz zeitgerechter Fertigstellung der beiden Brücken kommt es seit Dienstag nach Ostern
zu erheblichen Problemen bei den Regionalbahnen, die am Morgen und Nachmittag den Be-
rufsverkehr zwischen Limburg und Frankfurt sicherstellen sollen.

Am Dienstagmorgen hatte RB15247 +25 wg. verspäteter Bereitstellung in Limburg. Am Mittag
dann RB 15268 (15:43 ab Ffm) +25 wg. "Verzögerung im Betriebsablauf". RB15624 stand mehr
als 10 Minuten am Bahnsteig in Bad Camberg bis es Ri. Limburg weiterging.
SEV-Busse, die als Ersatz für RE-Züge fahren, lassen den RE-Halt Eschhofen aus und fahren von
Niederbrechen direkt nach Limburg, sodass Pendler nicht an ihre in Eschhofen stehenden Pkw
kommen :roll:
Auch am Mittwoch hat sich die Situation nicht verbessert: Für RB 15245 (LM ab 5:19 Uhr) kam
um 5:45 Uhr die Ansage, dass er ausfällt. RB 15247 wurde im Streckenagent zunächst mit +10,
dann +60 und schließlich mit +90 angezeigt ...
.
Benutzeravatar
norman.friedrichsen
Betriebsassistent m Dienst A6
Beiträge: 224
Registriert: So 27. Sep 2009, 09:50

Re: Main-Lahn-Bahn: Gleis- und Brückenbau mit Totalsperrungen

Beitrag von norman.friedrichsen »

Man hat bei den Bauarbeiten wohl ein Kabel beschädigt. Deswegen die Verspätung heute morgen
Roland Köthnig
Oberinspektor A10
Beiträge: 656
Registriert: Di 18. Okt 2005, 20:54

Re: Main-Lahn-Bahn: Gleis- und Brückenbau mit Totalsperrungen

Beitrag von Roland Köthnig »

Bild
offensichtlich gibt es auch Schotterlieferung(en) per Bahn; am verregneten 10.04.2021 konnte ich als Zufallstreffer 232 283 der WFL (Wedler Franz Logistik GmbH & Co. KG, Potsdam) mit Schotterzug in Richtung Niedernhausen in Lorsbach erwischen.

Gruß
Roland
BNSFfan
Schaffner A2
Beiträge: 37
Registriert: Do 30. Jul 2009, 15:18
Kontaktdaten:

Re: Main-Lahn-Bahn: Gleis- und Brückenbau mit Totalsperrungen

Beitrag von BNSFfan »

Laut dem Tf, den ich gefragt habe, bis Ende nächster Woche auf der ganzen Strecke im Einsatz.
eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 7629
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Jetzt ist "Heinrich der Starke" in Aktion

Beitrag von eta176 »

Danke für die Infos zur Schotterbelieferung der Baustelle :!:

Am gestrigen Samstag hatte die Firma Spitzke den Matisa-Schnellumbauzug
"Heinrich der Starke" - der ja schon häufiger in der Region im Einsatz war -
unmittelbar hinter der nördlichen Weichenverbindung von Bad Camberg im
Richtungsgleis Eschhofen in Betrieb gesetzt. Am Nachmittag hatte er die
ersten rund 1000m bis zur Brücke über die (ehem) L3030 bei Erbach zu-
rückgelegt und neue Betonschwellen und Schienen verlegt. Der Zug war
mit "ausreichenden Vorräten" (Schwellen) - ohne Az-Lok - und den beiden
kontinuierlich für Nachschub oder Abtransport der Altschwellen sorgen-
den Portalkränen unterwegs.
Die Bettungsreinigungsmaschine hat bis durch die Ortslage Oberselters
(EÜ Brunnenstraße) und anschließend im Abschnitt zwischen Kläranlage
Selters und Oberbrechen den Arbeitsbereich für den weiteren Umbau vor-
bereitet. Vom Schotterzug war am Samstag in Bad Camberg noch nichts
zu sehen - evtl. war ein erster Abschnitt ja schon im Idsteiner Wald (BÜ
Engenhahner Pfad) erneuert worden?
Der Arbeitsbereich endete im Norden am südl. Einfahrsignal von Nieder-
brechen mit Sh2-Tafeln und beidseitiger Erdung der Fahrleitung.

Der sog. "Pekinesen-BÜ" ist ebenfalls während der gesamten Bauzeit
https://www.fnp.de/lokales/68-jaehriger ... 57982.html
(bis 19.04.) außer Betrieb genommen und gesperrt. Dort wurden beid-
seitig große Mengen von Betonplatten angeliefert, die für die über-
all anzulegenden Seitenwege benötigt werden. Dafür werden in pass-
genauen Abständen Schienenprofile in den Bahndamm gerammt, die
anschließend die Betonplatten in Position halten und mit einem Mine-
ralgemisch (lagert im Bhf Diez) hinterfüllt werden.
.
BNSFfan
Schaffner A2
Beiträge: 37
Registriert: Do 30. Jul 2009, 15:18
Kontaktdaten:

Re: Main-Lahn-Bahn: Gleis- und Brückenbau mit Totalsperrungen

Beitrag von BNSFfan »

In der Tat ist die 232 von Idstein Richtung Ndh. gefahren, um dort im Waldstück zu schottern.
Antworten