Allgäu – Herbst

Fotos von außerhalb unserer Region. Hier ist auch Platz für Sammelbeiträge, die mehrere Strecken umfassen (z. B. Rückblicke).
Benutzeravatar
Pille
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1439
Registriert: Di 27. Feb 2007, 00:02

Allgäu – Herbst

Beitragvon Pille » Sa 21. Okt 2017, 18:26

Hallo Zusamen!

Der dringenden Empfehlung unseres Nachwuchses, die Eltern sollten sich doch mal ein paar freie Tage gönnen und nach der doch sehr positiven Erfahrung des Vorjahres, ruhig mal das Ruder aus der Hand zu geben, ließen wir uns das nicht zweimal sagen und machten einen Kurztrip ins schöne Allgäu. Neben Wandern kam dort zu meiner Freude auch die Bahn nicht zu kurz *unschuldig guck*, hier die Ergebnisse vom letzten Tag vor unserer Abreise:

Da ich ja seit einigen Jahren in der 218 – Diaspora lebe, hoffte ich natürlich auf einige Fotos von den Veteranen, die sich im Bereich Immenstadt / Oberstdorf immerhin noch mit Fernzügen sehen lassen. Eines der Motive, welches mir noch fehlte, war der morgendliche Blick auf Stein mit seiner für bayerische Verhältnisse eher trutzigen Kirche.

Warmgeschossen (was bei den morgendlichen Temperaturen knapp über Null auch notwendig war) habe ich mich mit zwei Wackeldackeln, die Sonne erreichte trotz etwas Schlonz zum Glück noch rechtzeitig die Gleise:


Bild


Bild



Dann nahte auch schon der EC 196 nach Lindau:


Bild


Bild



Nach einem raschen Frühstück ging es weiter nach Fischen für die IC’s gen Norden. Das Motiv mit der Kapelle stand auf dem Plan, leider nicht ganz schlagschattenfrei zu bekommen:


Bild



Nun drängte die Zeit für den zweiten Nordfahrer, war dieser doch schon laut Railradar schon aus Oberstdorf losgefahren, als der erste IC erst in Fischen war. Ich verwarf daher den Plan, mich mit Tempo 30 durch zwei Ortschaften zu quälen, um oberhalb von Altstädten den Zug mit dem Alpenpanorama aufzunehmen und stellte mich lieber an eine Wiese voller Rindviecher bei Unterthalhofen - auf eines mehr oder weniger kam es ja nicht an ;) . Bald darauf kroch der IC 2012 über die Illerbrücke:


Bild


Bild



Für einen entgegenkommenden 612 blieb ich noch hier unten:


Bild



Dann ging es zum Wandern, so war der Deal mit der Liebsten, allerdings fuhr mir doch vor Oberstdorf glatt noch ein weiterer 612 vor die Linse:


Bild



Nach einem herrlichen Tag auf dem Fellhorn läuteten wir das „Nachmittagsprogramm“ ein. Beim Warten auf den ersten IC nach Oberstdorf am Motivklassiker bei Altstädten gab es erst noch einen Wackel im Streiflicht mit Bergpanorama:


Bild



Dann nahte auch schon die schon vom Morgen bekannte 218 499 mit einem neuen Schwung Urlauber:


Bild



Die weitere Zeit bis zur anstehenden Heimfahrt verbrachten wir noch spazierend im Dunstkreis der Strecke, wo natürlich noch einige Züge ins Bild fuhren:


Bild



Auch ein ALEX war dabei


Bild



Das Rückgrat des Verkehrs bilden aber 612er …


Bild


Bild


Bild

[Anmerkung: Beim letzten Bild Hochpannungsleitung digital abgehängt]




Dann hieß es zügig „Licht aus“, leider gerade mal fünf Minuten vor dem ausnahmsweise mal pünktlichen zweiten IC – Mitte Oktober halt… Dennoch ging es, nach einem Abstecher in der Käserei, hochzufrieden auf die Heimreise. Was haben unsere Kinder doch für gute Ideen … 8-) :mrgreen: :lol:

Ich würde mich freuen, wenn die Bilder gefallen,

viele Grüße,

Frank
.
Bild

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright, soweit nicht anders angegeben, Dr. F. Halter

Benutzeravatar
töff-töff
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1811
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 23:05

Re: Allgäu – Herbst

Beitragvon töff-töff » Sa 21. Okt 2017, 20:36

Frank, da hast Du uns traumhaft schöne Bilder mitgebracht
Grüße aus Bendorf

Martin

Lw
Hauptschaffner A4
Beiträge: 111
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 10:31

Re: Allgäu – Herbst

Beitragvon Lw » Do 26. Okt 2017, 20:30

Wohl dem, der solche Kinder hat...!

Herrliche Aufnahmen - wobei ich Bild 5 vor der Kapelle trotz Schattenwurf nahezu genial finde. Deinen Blick für besondere Perspektiven bewundere ich schon lange. Das hier ist ein Spitzen"produkt". Danke!

Kahlemann
Betriebsassistent A5
Beiträge: 152
Registriert: So 21. Aug 2005, 11:12

Re: Allgäu – Herbst

Beitragvon Kahlemann » Fr 27. Okt 2017, 07:34

Hallo,
JA, JA, das sind alles abfotografierte Kalenderbilder vom Turi-Verband Allgäu oder so....... :mrgreen:

Ne, das ist ja traumhaft schön, traumhaft umgesetzt!!
Und wirklich, DA SIND Bilder für einen Wandkalender dabei!
JEMAND WIE EIN ROHES EI ZU BEHANDELN, KANN AUCH BEDEUTEN IHN IN DIE PFANNE ZU HAUEN.


Zurück zu „Überregionales/deutschlandweit/allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste