Ein bißchen rangieren bei der RLG in Neheim-Hüsten mit der Lok 54

Fotos von außerhalb unserer Region. Hier ist auch Platz für Sammelbeiträge, die mehrere Strecken umfassen (z. B. Rückblicke).
Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4706
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Ein bißchen rangieren bei der RLG in Neheim-Hüsten mit der Lok 54

Beitragvon 212 096 » Di 28. Mai 2019, 20:41

Hallo zusammen,ob Ihr mir das jetzt glaubt oder nicht, ich bin heute einfach so und das erste Mal, an der dortigen Strecke gewesen. Ich wollte immer schon mal dorthin, habe aber nie den Dreh gehabt. Heute bin ich einfach los und habe die Nachmittagsfahrt an der Weststrecke angetroffen. So betitelte das Personal die Strecke. Über Korrekturen oder Ergänzungen würde ich mich freuen.

Bild
Das erste Zusammentreffen. Das ist wohl der Übergabebahnhof der RLG, denke ich.

Bild
Nach einer kurzen Info war ich ein wenig schlauer....wo die Fahrt jetzt hin ging.

Bild
Hier rechts befindet sich der Anschluß der TSR Südwestfalen GmbH.

Bild
Es wurde fleißig rangiert.

Bild
Dann kam sogar die Sonne nochmal heraus.. :-)

Bild
Und es geht zum nächsten Kunden.

Bild
Es war richtig warm, so macht das Fotografieren Spaß.

Bild
Bei der Cecilienstraße wurde ein Wagen abgeholt, ein ganz schöner Berg hier zur Halle....

Bild
Ich habe mir leider den Namen dieser Firma nicht gemerkt und im Netz finde ich diesen nicht.

Bild
Dann ging es zurück.

Bild
Wieder in Neheim-Hüsten im Übergabebahnhof. Das sind wohl alle Wagen von heute, die später nach Hagen gefahren werden.

Bild
Hier wurde der Zug noch um die Wagen der Nachmittagsübergabe ergänzt.

Hier muß ich nochmal hin. ;-)

Ciao.

Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2763
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: Ein bißchen rangieren bei der RLG in Neheim-Hüsten mit der Lok 54

Beitragvon schimi » Mi 29. Mai 2019, 06:24

212 096 hat geschrieben:
Hier muß ich nochmal hin. ;-)

Ciao.


Das will ich hoffen, und die Bilder will ich dann aber auch wieder sehen. :lol:

Sehr interessant.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4706
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Ein bißchen rangieren bei der RLG in Neheim-Hüsten mit der Lok 54

Beitragvon 212 096 » Mi 29. Mai 2019, 18:45

Hallo zusammen, wer mich ein bißchen kennt, wird jetzt lachen. Wenn ich mich einmal in eine Sache festgebissen habe, lasse ich selten locker... ;-) Also bin ich heute früh nochmal nach Neheim gedüst.

Bild
Das erste Zusammentreffen heute, beim Gashändler wurden zwei Wagen zugestellt.

Bild
Der Anschluß von ex "DEGUSSA" ? heißt heute Perstorp Chemicals GmbH. Die Fahrt durch die Vorgärten...

Bild
Die Gebäude auf dem Gelände sind sehenswert, wie oder sogar aus dem letzten Jahrhundert. Ich hatte aber keine Lust auf Diskussionen, oder dem Werksschutz. Also keine Bilder davon. Ob dort eine schriftliche Anfrage ein Ergebnis bringen würde......?

Bild
Die Rückfahrt ist dann sehr im Gegenlicht...

Bild
Rangieren im Übergabebahnhof.

Bild
Rechts steht noch ein Kilometerstein.

Bild
Heute wurde die Weststrecke direkt im Anschluß bedient.

Bild
TSR bekommt leere Wagen für alten Schrott.

Bild
Auch die Firma Schulte bekam wieder Wagen zugestellt.

Bild
Mit Erlaubnis und einem netten Plausch in der Halle. Danke Andreas! Bei "uns" wäre man verhaftet worden!

Bild
Und fertig. Später am Tag wurden die Wagen sogar noch abgeholt.

So, jetzt gehe ich erstmal Grillen. Später habe ich noch ein paar Bilder, von einer anderen Strecke in der Nähe, welche mich ganz schön in Atem gehalten hat... ;-)

eifelhero
Oberinspektor A10
Beiträge: 633
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Ein bißchen rangieren bei der RLG in Neheim-Hüsten mit der Lok 54

Beitragvon eifelhero » Do 30. Mai 2019, 12:09

Bild
Das ist doch besser wie eine LGB im Garten.
Danke für den schönen Beitrag. :)
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2763
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: Ein bißchen rangieren bei der RLG in Neheim-Hüsten mit der Lok 54

Beitragvon schimi » Mo 3. Jun 2019, 06:31

Sehr schön, weiter so.

Rolf
Amtsrat A12
Beiträge: 1295
Registriert: Do 1. Feb 2007, 21:39
Kontaktdaten:

Re: Ein bißchen rangieren bei der RLG in Neheim-Hüsten mit der Lok 54

Beitragvon Rolf » Mo 3. Jun 2019, 18:33

Sehr schön. Besten Dank!


Zurück zu „Überregionales/deutschlandweit/allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast