Rückblick auf Bauzugeinsatz für OstertalBahn-Loks

Benutzeravatar
Ostertaler
Betriebsassistent A5
Beiträge: 154
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 10:27
Kontaktdaten:

Rückblick auf Bauzugeinsatz für OstertalBahn-Loks

Beitragvon Ostertaler » So 10. Dez 2017, 13:02

Am 3. und 4.Juli waren unsere Loks Köf 11 098 und V 60 15613 in Sachen Bauzug unterwegs. Im Bahnhof Ottweiler lief die Baumaßnahme zur Erneuerung von 6 Weichen an und wir haben kurzfristig mit unseren Loks ausgeholfen. Am Montag war zunächst ein Zug mit Langschienen in Neunkirchen abzuholen und in Ottweiler zur Entladung bereitzustellen. Am Dienstag wurde zuerst ein Zug mit dem Gleisbauschienenkran und Schotterwagen für die beiden neuen Weichen 1 und 24 von Neunkirchen Hbf nach Ottweiler gebracht. Am Nachmittag wurde ein weiterer Zug von Neunkirchen mit Fc-Wagen nach Ottweiler gefahren, mit dem abschließend dann noch die beiden neu eingelegten Weichen eingeschottert wurden. Nach dem Rücktransport des Zuges nach Neunkirchen war dann für uns Feierabend.

Bild

Bild
Reiner Kunz
Beste Grüße von der OstertalBahn
Wir verbinden Natur und Kultur in
einer traumhaft natürlichen Region!

Die OstertalBahn auf facebook.

marco 218 151
Amtmann A11
Beiträge: 708
Registriert: So 1. Jul 2007, 21:55

Re: Rückblick auf Bauzugeinsatz für OstertalBahn-Loks

Beitragvon marco 218 151 » So 10. Dez 2017, 22:28

Interessante Fotos, danke dafür! Anfang Juli waren in der Übergabe von Homburg nach Neunkirchen mehrmals mit Schotter beladene Wagen eingestellt. Womöglich waren sie für die genannte Baustelle bestimmt. Kamen von Bahnlog.

Benutzeravatar
Ostertaler
Betriebsassistent A5
Beiträge: 154
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 10:27
Kontaktdaten:

Re: Rückblick auf Bauzugeinsatz für OstertalBahn-Loks

Beitragvon Ostertaler » So 10. Dez 2017, 22:33

Genau. BahnLog war für die Zuführung des Materials von Homburg nach Neunkirchen zuständig.
Reiner Kunz
Beste Grüße von der OstertalBahn
Wir verbinden Natur und Kultur in
einer traumhaft natürlichen Region!

Die OstertalBahn auf facebook.


Zurück zu „Saar und Saarland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste