Saarländisches Sammelsurium der letzten Tage (12 B.)

Jörg der Saarländer
Amtmann A11
Beiträge: 891
Registriert: Do 9. Apr 2009, 09:07
Kontaktdaten:

Saarländisches Sammelsurium der letzten Tage (12 B.)

Beitragvon Jörg der Saarländer » Sa 10. Feb 2018, 12:21

Hallo,

hier ein paar gesammelte Bilder der letzten Zeit, leider überwiegend bei schlechtem Wetter…

Bild

182 509 überquert am 9. Januar die Saar bei Saarbrücken mit dem leeren Kohlezug von Fürstenhausen nach Moers


Bild

Der Kalkzug DGS 48245 von Dugny-sur-Meuse zur Dillinger Hütte folgt wenige Minuten später mit zwei DE 18


Bild

182 509 kommt am 10. Januar 2018 mit dem DGS 52734 Fürstenhausen - Moers Gbf durch den Saarbrücker Messebahnhof


Bild

37032 zieht am 1. Februar den Getreidezug DGS 95435 Mannheim-Käfertal - Forbach durch das Saarbrücker Deutschmühlental


Bild

TGV 9552 Frankfurt / Main - Paris Est hat mit Triebkopf 310010 an der Spitze am 5. Februar 2018 Vogelbach passiert


Bild

Zehn Minuten später folgt 185 024 mit dem GA 49258 Einsiedlerhof - Forbach (-Hendaye)


Bild

425 639 ist als RB 33766 Kaiserslautern - Merzig zwischen Bruchmühlbach-Miesau und Homburg unterwegs


Bild

4185 005 und 4185 008 haben mit dem Kalkzug DGS 48245 von Dugny-sur-Meuse zur Dillinger Hütte über die Verbindungskurve vom Saardamm SB-Burbach erreicht


Bild

Am 8. Februar brachte die 185 508 den Kokszug DGS 41496 von Gubin zur Dillinger Hütte
Am Abzweig Dillingen-Süd ist das Ziel nicht mehr weit


Bild

185 153 kommt am gleichen Nachmittag mit dem EZ 51422 Gremberg - Saarbrücken Rbf Nord durch Bous


Bild

Ein weiterer Kokszug kam wenig später mit der 193 239 aus Ungarn, DGS 95515 Hegyeshalom - Passau - Dillingen hat Bous durchfahren


Bild

Die "Kali + Salz" Werbelok 185 152 bespannte am 9. Februar 2018 die Übergabe EZ 68248 von der Dillinger Hütte zum Saarbrücker Rbf

Wo bleibt endlich die Sonne?

Gruß
Jörg

Bild

hochwald
Amtmann A11
Beiträge: 708
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:50

Re: Saarländisches Sammelsurium der letzten Tage (12 B.)

Beitragvon hochwald » Mo 12. Feb 2018, 09:22

Sehr reichhaltige Nahrung, Danke fürs Zeigen!


Zurück zu „Saar und Saarland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast