'Der Remscheider'

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Mo 30. Mär 2015, 16:26

Hallo zusammen, so hatte ich meinen Urlaub nicht geplant. Sturm, Hagel, Schneeregen, Sonnenlücken..... Eigentlich hatte ich einige Touren geplant, aber so bin ich heute einfach mal vor der Haustüre geblieben. Belohnt werden sollte das durch den Einsatz der 294 893. Diese Baureihe ist zumindestens in Remscheid recht rar geworden.

Bild
"Halbe Nacht" beim Eintreffen in Güldenwerth.

Bild
Abellio saust vorbei und die 294 tauscht die Wagen beim Schrotti.

Bild
Umfahren.

Bild
Und Abfahrt nach Remscheid.

Bild
Ein Wiedersehen bei der Einfahrt in Bliedinghausen.

Bild
Das übliche Rangieren geht los.

Bild
Ein kurzes Sonnenloch.

Bild
Die Erneuerung des Anschlusses zum Werk ist nun auch fertig gestellt.

Bild
Das Tor aufmachen....

Bild
Dann stand ich im Regen....

Bild
Und die Rückfahrt unter der ebenfalls sanierten Brücke.

Bild
Die Rückfahrt Richtung Wuppertal.

Grüße Peter

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Mi 15. Apr 2015, 16:10

Heute war schon wieder eine V 90 bei uns....

......hier mit der Übergabe von Güldenwerth.

Bild

Gruß Peter

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Mi 13. Mai 2015, 20:39

Hallo zusammen,

am Montag hatte ich Urlaub, aber trotzdem kam ich leider wieder nicht weiter als bis nach Wuppertal - Rauenthal. Das hatte mehrere Gründe, es gab leider auch noch weitere persönliche Termine, welche schon viel zu lange aufgeschoben wurden. So hatte ich heute eigentlich trotzdem Glück, denn es war schon wieder eine V 90 nach Remscheid gekommen und so konnte ich quasi die letzte abgebrochene Tour - wegen defekten Auto - heute fortführen.
Bild
Viel zu früh, gähn....als erstes begrüßte mich mal wieder ein "alter" Abellio.....

Bild
Dann kam das eigentliche Objekt der Begierde, heute in Form von 294 703. :-)

Bild
Nach diesem Bild habe ich mich nach Remscheid Hbf verkrümelt.

Bild
Der berühmte Zug vor "dem" Zug....

Bild
Das ist nochmal gut gegangen.... mit einem "versteckten" Eaos ging es zurück nach Remscheid.

Bild

Bild
Und bei der Rückfahrt, hier kurz vor Wuppertal - Rauenthal.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Mi 13. Mai 2015, 20:43

Und noch ein paar Bilder aus Remscheid - Bliedinghausen von der heutigen Übergabe.

Bild
Starkes Seitenlicht bei der Einfahrt in KRB.

Bild
Umfahren vor dem historischen Bahnhofsgebäude.

Bild
Das übliche "sortieren" beginnt....

Bild
Auch wenn ich hier "Dauergast" bin, es wird nicht langweilig!

Bild
Auffällig wie oft in letzter Zeit wieder die "alten Damen" kommen....

Bild
Und Vaillant schaut zu.....

Bild
Das kommt einer V 100 noch sehr nah... ;-)

Bild
Die Gleisverbindungen "hier unten" sind leider bei dem Umbau verschwunden...

Bild
So richtig Sonne wie angekündigt, gab es heute nicht in Remscheid.....

Bild
Rangieren....

Bild
Vor den Toren von Peine Salzgitter (ex Mannesmann)

Bild
Bis bald.

Bild
Ende.

marco 218 151
Amtmann A11
Beiträge: 704
Registriert: So 1. Jul 2007, 21:55

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon marco 218 151 » Do 14. Mai 2015, 19:17

Hey Peter,

es macht immer wieder Spaß, sich durch diesen Beitrag zu klicken! Dieser Gleisanschluss ist schon was ganz feines. Da könnte ich auch stundenlang beim Rangieren zugucken :D

Das kommt einer V 100 noch sehr nah... ;-)

Das stimmt. Und dennoch wird sie wohl leider niemals den Kultstatus der V 100 erlangen... Schade eigentlich und für mich nicht ganz nachvollziehbar.
Aber immerhin wird sie in diesem und im großen V 90-Thread hier im allgemeinen Forum angemessen gewürdigt :-)

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Fr 19. Jun 2015, 15:40

30 Grad, Flamingo und Flipper...nix. Keine Spur davon. Ich habe es heute Morgen gewagt, in Remscheid - Güldenwerth der Übergabe auf zu lauern. Mit dicken Schuhen, warmer Jacke im Starkregen mit Überdachung....das ist doch ein Witz!

Bild
Die "015" ist eine weitere Gravita die nach Remscheid kommen "darf"....

Bild
Ein "Eilzug" saust ohne Halt vorbei......

Bild
Heute gab es eine "One Man Show". Wo war der zweite Mann? Habe ich etwas verpasst?

Bild
Umfahren.

Bild
Und tschüss.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Mo 29. Jun 2015, 13:25

.....wahrscheinlich aufgrund der Urlaubszeit ist momentan der Güterverkehr in Remscheid mal wieder sehr drastisch zurück gegangen. Heute war man nach der Bedienung von Güldenwerth und Bliedinghausen bereits um 09:30 Uhr auf dem Rückweg nach Wuppertal!

Bild
Bei "Mannesmann" den Berg hoch.....

Bild
Fertig zur Rückfahrt.

Bild
Ein Wagen aus Güldenwerth, ein Wagen aus Bliedinghausen.

Bild
Und tschüss für heute.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Fr 25. Dez 2015, 12:40

Hallo zusammen, es gibt einige Änderungen aus KRLU zu berichten. Der private Anschluß von Diro Stahl wurde nun entfernt, nachdem dieser seit 2009 nicht mehr befahren wurde. Die "Schrott" Endstücke der Brammen werden seit 2009 direkt an der Ladestrasse verladen. Sicherlich schade, daß die Wagen nicht mehr über die Strasse in das Werk gefahren werden, aber auch verständlich, denn diese Methode spart bestimmt Geld ein. Als der Bahnhof noch in seiner ganzen Form "aktiv" war, gab es kein denken daran die Wagen an dieser Stelle zu beladen, wo dieses nun heute möglich ist......
Ferner hat der Schrotthändler (sorry, aber an Altmetall will ich mich nicht gewöhnen!) eine neue Halle gebaut, bzw, bauen lassen. Diese steht auf der anderen Seite von seiner Verladerampe für die Güterwagen. Er ist der Letzte von den zwei verbliebenen Betrieben die in Remscheid - Lüttringhausen regelmäßig bedient werden.....nun ein paar Bilder dazu.

Bild
20.06.2008 294 726 tauscht die Wagen bei Dirostahl

Bild
Auch hier habe ich mich viel zu spät gekümmert......

Bild
Sechs Tage später habe ich meine persönlich letzte Bedienfahrt , welches ich damals nicht wußte, fotografiert.

Bild
Aber sollen wir uns lieber freuen, daß Dirostahl immer noch auf die Bahn setzt!

Bild
Gut, viele Motive hatte man hier nicht....

Bild
24.12.2015 Schade drum.....

Bild
Da steht er, der RAWIE Prellbok....

Bild
Er stand die ganze Zeit "oben" beim Schrotti und ich hatte mich schon gefragt, wofür er wohl sein soll....

Bild
Die neue Brücke zum Industriegebiet geht auch ihrer Vollendung entgegen....

Bild
Das ist nun auch "altes Eisen"....

Bild
Und zum Schluß noch ein Foto von der neuen "Schrotthalle", ups.....

Bild
Der Bahnhof Lüttringhausen - mittlerweile fast ein modernes Dienstleistungszenrtum? ;-)

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Fr 15. Apr 2016, 15:58

Hallo zusammen,
wer meine Beiträge verfolgt wird jetzt große Augen machen....die Halle mit dem Gleißanschluß existiert nicht mehr! Momentan ergibt sich ein Blick, den man wahrscheinlich 100 Jahre nicht hatte. Ob hier neu gebaut wird, oder sogar mit neuem Gleißanschluß....wer weiß es? Nutzen wir die Zeit der freien Sicht.
Heute gab es doch einen beachtlichen Zug in KRB zu bewegen, wobei die 261 025 (eine 261 war nun schon lange nicht mehr in Remscheid) schon ihre Mühe hatte, denn es war auch noch nass.

Bild
Freier Blick auf den Bahnhof Bliedinghausen!

Bild
Ungewohnte Aussicht!

Bild
So, dann mal volles Rohr voraus... ;-)

Bild
Der Verkehr hat die letzten Male etwas angezogen. :-)

Bild
Wenn demnächst mal die Sonne scheint.....

Bild
Und runter nach Mannesmann.

Bild
Fertig! Rechts im Bild die alte Verladehalle von Vaillant.

Bild
Und volles Rohr zurück zum Hbf.

Bild
Und nochmal "doppeltes volles Rohr" ins Wochenende!

Ciao Peter

InterCargo
Amtsrat A12
Beiträge: 1343
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:41

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon InterCargo » Mi 20. Apr 2016, 19:42

Hallo Pit,

mal wieder sehr schöne Bilder von dir :!:

Ist das Signal Ne 1 für den Bf Remscheid-Bliedinghausen beim Umbau der Strecke versetzt worden :shock: :?:

Ich hatte es von Remscheid Hbf kommend vor der Brücke in Erinnerung.

Freundlich grüßt der

InterCargo

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Fr 22. Apr 2016, 16:17

Hallo InterCargo,

ich habe mich letztens gefragt, ob das immer dort stand....? :idea:

Das bekommen wir heraus! :wink: Hoffe ich.... :shock:

Viele Grüße

Pit

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4485
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'Der Remscheider'

Beitragvon 212 096 » Fr 22. Apr 2016, 16:17

Quo vadis - Güterverkehr?

Diese Frage stelle ich mir zur Zeit. Da ja die 215 - 300 zu schließenden Ladestellen öffentlich immer noch nicht benannt sind.....In Remscheid ist in jüngster Zeit ein minimaler Aufschwung zu verspüren, der aber alleine der Firma Salzgitter Mannesmann geschuldet ist und wahrscheinlich nur saisonal bedingt ist. Die Züge von und nach Remscheid sind um zwei bis drei Wagen länger als sonst. Man kann nur hoffen, daß die zu schließenden Stellen vielleicht durch private Anbieter übernommen werden; warten wir es ab.

Bild
Der heutige zehn Wagen Güterzug aus Remscheid, hier in Lüttringhausen.


Zurück zu „Südliches Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast