Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4599
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon 212 096 » Fr 6. Feb 2015, 21:11

Hallo zusammen,

bei der Fortsetzung von diesem traumhaften Winterwetter heute, juckte nicht nur der Finger...also ab an den Biggesee; das hatte ich schließlich schon seit Dezember geplant. Gut, einen "Kaktus" habe ich nicht erwischt, dafür die HLB in original Farben. Viel Spass beim Ansehen der Bilder.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Viele Grüße

Pit

Benutzeravatar
Markus Göttert
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4825
Registriert: Sa 23. Jul 2005, 10:14
Kontaktdaten:

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon Markus Göttert » Do 19. Feb 2015, 18:15

Sehr schöne Bilder!
Meine Facebookseite zum Thema Hunsrückbahn
Bild

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3275
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon jojo54 » Do 19. Feb 2015, 19:18

Tolle Bilder, vielen Dank.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1660
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon Dieselpower » Sa 21. Feb 2015, 13:48

Ach, DA sind die halbwegs sauberen.... :lol:
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4599
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon 212 096 » Sa 21. Feb 2015, 14:34

Grüße Euch,

freut mich wenn die Bilder gefallen.

Ja, ich hörte davon das ich Glück hatte, solche sauberen Züge verpixelt zu haben..... :D

Grüße Peter

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1660
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon Dieselpower » Sa 21. Feb 2015, 14:46

Und ob... :roll:

Bei den LINT (die ich ja so gern mag... :roll: ) von HLB und ex-vectus im Westerwald hat man momentan das Gefühl, die Hausfarbe sei "bremsstaubbraun" - ein Ergebnis eines des Kardinalkonstruktionsmängel der Gurke: Bei Fahrzeugen mit einer vernünftigen Breite bleibt der meiste Dreck UNTER dem Wagenkasten! Siehe z.B. auch Class 66 mit UK-Profil - die hat sich auch binnen kürzester Zeit selbst eingedreckt, da muß man mit der Bürste dran bleiben - wie es in Schmalprofilland selbstverständlich ist....
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4599
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon 212 096 » Do 9. Apr 2015, 20:22

Hallo zusammen,

so, es gibt eine kleine Fortsetzung von gestern. Ich habe es nun mal "hier" gepostet.

Bild
Einfahrt Attendorn; "einfach aber hässlich"...

Bild
Und nochmal Attendorn mit "altem Gleisplan".

Bild
So sah es heute in Olpe aus......

Bild
Hier wußte ich jetzt wirklich nicht, ob ich lachen oder weinen sollte.....

Bild
Aber immerhin kommt man noch mit dem Zug hier nach Olpe.

Bild
Kirchesohl.

Bild
Eichhagen.

Bild
Kraghammer.

Bild
Mal diese Variante.

Bild
Das Wasser war eisig kalt.

Bild
Die Dumicketalbrücke.

Bild
Die Listertalbrücke.

Das war's. Bis demnächst.

Grüße Peter

Benutzeravatar
Dieselpower
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1660
Registriert: Di 24. Dez 2013, 00:34

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon Dieselpower » Do 9. Apr 2015, 22:12

Also Olpe ist wirklich nur noch gruselig....aber ich sah bei der Bob-WM, daß Winterberg mittlerweile ähnlich "aufgeräumt" ist.

Ich fürchte an diesen planierten, betonierten, seelenlosen Einheits-Dreck müssen wir uns gewöhnen - oder uns ein neues Hobby suchen. Wer nicht so weit gehen möchte, dem seien Auslandsbesuche nahegelegt. Ich flüchte mich alle 2 Jahre auf meine Insel zur "Eisenbahnkur". Da ist zwar auch nicht alles Gold, was glänzt, aber 1000 mal besser als unsere Plastikbörsenbahn!
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
AO74
Obersekretär A7
Beiträge: 282
Registriert: Di 27. Dez 2005, 14:17

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon AO74 » Fr 10. Apr 2015, 08:12

212 096 hat geschrieben:Bild
Das Wasser war eisig kalt.


Immer wieder nett anzusehen, Deine Biggesee-Bilder :!:

Ist hier im Vordergrund etwa der letzte Rest der alten Strecke zu sehen :?: ;-)
Gruß aus Ffm
Alex

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4599
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon 212 096 » Sa 11. Apr 2015, 11:13

HI,

danke für die Blumen.

Ja, russische Breitspur.... :lol: :wink:

Viele Grüße und ein schönes Wochenende.

Peter

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4599
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon 212 096 » So 23. Aug 2015, 20:36

Heute an der Bigge

Bild
Gibt ungewohnte Blicke frei, der Niedrigstand der Bigge, hier die Listertalbrücke. Auf Spurensuche hatte ich aber keine Lust heute Nachmittag......

Bild

Bild
Und noch schnell ein Bild von dem "neuen" Bahnhof Attendorn....

Grüße Peter

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 2015
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Re: Nun ist die HLB am Biggesee am Zug

Beitragvon Bad Camberger » Mo 24. Aug 2015, 17:49

Attendorn sieht echt mächtig gerupft aus. :o

Danke für deine Bilder, Pit!

Gruß nach Remscheid

Jan


Zurück zu „Südliches Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast