'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon jojo54 » Do 1. Dez 2016, 10:25

Auch von meiner Seite vielen Dank für die eindrucksvollen Bilder.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4542
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon 212 096 » Do 1. Dez 2016, 14:38

Hallo zusammen,

und direkt noch ein Nachschlag!

Heute bin ich ohne auf das Wetter Rücksicht zu nehmen einfach nochmal nach Hagen. Mir schwebte einfach mal Delstern im Kopf rum. Das das Wetter nun völlig daneben war....egal. Man hat ja ISO.....

Bild
Erstmal noch eben die RB nach Hagen durch lassen. Im Hintergrund seht Ihr schon den Bautrupp.

Bild
Minuten später kam die Übergabe angebrummt!

Bild
294 584 hatte zwei Wagen für Rummenohl dabei.

Bild
Für die Rückfahrt war ich an der alten Brücke. Erst die RB wieder durch lassen, dann wurde es heller.....

Bild
...und die Übergabe mit zwei vollen Wagen folgte recht schnell heute.

Bild
Rummenohl im Bauzustand.

Bild
Die zwei Tfz. standen abgestellt! Warum?

Bild
Und ein Bild in Brügge habe ich mal gewagt....

Benutzeravatar
Heiner Neumann
Amtmann A11
Beiträge: 935
Registriert: Di 17. Feb 2009, 16:21

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon Heiner Neumann » Do 1. Dez 2016, 15:59

Wenigstens steht das alte Stellwerk noch!

Gruß

Heiner
Wenn Du ein Licht am Ende des Tunnels siehst, bete, dass es kein Zug ist :shock: !!!

Vertraue nur Deinem eigenen Hintern - denn nur er steht immer hinter dir!

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon jojo54 » Do 1. Dez 2016, 18:59

Vielen Dank für den Beitrag.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4542
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon 212 096 » Do 1. Dez 2016, 21:44

Heiner Neumann hat geschrieben:Wenigstens steht das alte Stellwerk noch!

Gruß

Heiner


Jupp! Die weitere Nutzung war allerdings bis letzetns noch nicht geklärt.....

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4542
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon 212 096 » Mi 31. Mai 2017, 19:11

Ja, ja.....sobald die Attraktionen weg sind, kommt keiner mehr! Und auch ohne Formsignale finde ich diese Übergabe immer noch klasse. Wo gibt es denn so etwas noch hier in der Gegend? Also, heute Morgen sind die Rangers auch überpünktlich gekommen und vor der RB Kreuzung schon wieder gen Hagen geflüchtet.

Bild

Bild

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4542
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon 212 096 » Mi 31. Mai 2017, 19:20

Ich bin heute mal über meinen Schatten gesprungen und habe mir den Bahnhof....ha, ha, Schalksmühle nach fast 30 Jahren nochmal angeschaut.....

Bild

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon jojo54 » Do 1. Jun 2017, 14:24

Sehr schöne Motive, vielen Dank für die Einstellung hier im Forum.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4542
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon 212 096 » Mo 25. Sep 2017, 13:50

An meinem ersten Urlaubstag habe ich in Rummenohl vorbei geschaut.

Bild
Wie immer sehr pünktlich legte sich das Züglein in die Kurve, wenige Meter vor dem Ziel.

Bild
Es folgen viele Rangiervorgänge.

Bild
Schön, daß diese Ladestelle überlebt hat.....

Bild
Voll raus, leer rein.

Bild
Wenig Zeit bis nur Zugkreuzung....da muss alles schnell gehen.

Bild
Alles wird nun ferngesteuert.

Bild
Man sollte dieses Kleinod unter "Denkmalschutz" stellen..... ;-)

Bild
So, auf zur Brücke nach Dahl.

Bild
Die Sonne kam heraus. Klasse! Die RB kam auch pünktlich durch....

Bild
....und mit der Übergabe kam zum gefühlten 10. Male an dieser Stelle die Fotowolke.

Ciao.

Benutzeravatar
reinout
Oberinspektor A10
Beiträge: 550
Registriert: So 19. Jan 2014, 16:25
Kontaktdaten:

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon reinout » Mo 25. Sep 2017, 21:15

Danke! Vor allem die letzte zwei Bilder gefällen mir.

Reinout

eifelhero
Oberinspektor A10
Beiträge: 532
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon eifelhero » Di 26. Sep 2017, 16:41

Hallo Pit,
dem Schrotti scheints ja nicht schlecht zu gehen,
gleich drei Bagger im Eisatz.
Immerhin erfüllen die Weichen auch noch die definition Bahnhof, aber von der Bauart her ist es doch nur noch eine Bushaltestelle mit Gleisen. :roll:
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4542
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: 'ne Übergabe wie früher...... in Rummenohl

Beitragvon 212 096 » Di 26. Sep 2017, 20:31

:? :? :?


Zurück zu „Südliches Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast