Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4612
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon 212 096 » Di 14. Jun 2016, 16:48

Eine Strecke, ein­ge­pfercht in dem Tal zwischen Hagen, Gevelsberg und Ennepetal. Hier ist es einfach nicht schön. Genauso ist es mit der Talbahn. Alte Industrien, zugebaute Hinterhöfe, das lange Stück Strecke, welches an der Strasse entlang führt, stillgelegte Hallen und Gleißanschlüsse, befahrene Anschlüsse, welche gar nicht danach aussehen und überall steht "komisches Gerümpel" in Form von Eisenbahnfahrzeugen herum. Oft dient auch diese Strecke zur Schulung von Rangierer Ausbildungen und im Sommer fährt der Schienenbus im Ausflugsverkehr. Auf der "roten Liste" steht Altenvoerde gott sei dank nur auf der Seite, wo die Bedienung reduziert, bzw. neu geordnet werden soll.Heute war ich mal nach langer Zeit nochmal die ganze Fahrt begleitend dabei. Es gibt auch immer noch die Nachmittagsübergabe!

Bild
Fangen wir im Regen heute Morgen an. Hier in Gevelsberg - Poeten am bekannten Posten 6.

Bild
Es gab nur einen Wagen zu zustellen heute. Genauso wenig wie in Remscheid momentan.....

Bild
Rangieren in Gevelsberg - Haufe.

Bild
Bei diesem "Schrotti" war früher bedeutend mehr los.....

Bild
Nach meiner Auffassung hat auch die Anzahl von hier hinterstellten Eisenbahnfahrzeugen abgenommen.

Bild
Machen wir den Sprung zum Kruiner Tunnel. 294 604 LZ.

Bild
Wieder am Tageslicht, sofern man davon heute Morgen sprechen konnte.....

Bild
Schön, daß hier immer noch V 90 fahren! Das passt gut zu dieser Strecke.

Bild
Eine Baustelle mit Einbahnstrassen Regelung stört hier momentan den Verkehr, bzw. die freie, direkte Durchfahrt nach Ennepetal - Kluterthöhle.

Bild
Pause in Ennepetal - Kluterthöhle.

Bild
Hier ist auch der Endhaltepunkt für den Teckel.

Bild
Verhungern kann man in der "Neuzeit" an Bahnhöfen nicht mehr. ;-) Alle Discounter die das Herz begehrt.

Bild
"Gerümpel"

Bild
Noch ein Blick zum Posten und es geht gleich zurück.

Bild
Nach einer längeren Wartezeit kam dann immerhin ein "richtiger" Zug zurück. Hier in Gevelsberg - Nirgena.

Bild
"Strassenbahn"

Bild
Der Bü. hinter "Gut Rocholz". Dieser kann durch ausheben der Sperrgitter befahrbar gemacht werden.

Bild
Ok. Das Bild am Posten 6 habe ich aus dem Auto heraus gemacht... ;-)

Bild
Nun wird in Gevelsberg - Vogelsang noch ein langer Zug abgeholt.

Bild
Hier hast du das Gefühl, Adenauer kommt gleich um die Ecke......

Bild
Die sieht ja niedlich aus.....

Bild
Der Staplerfahrer war eifrigst mit dem Abladen der Drahtrollen beschäftigt.

Bild
Wartezeit für das Personal.

Bild
Sprung nach "unten". Der Zug wird auf den ersten Teil dran gefahren.

Bild
Und umfahren....

Bild
....sogar fast mit Sonne....

Bild
....und vorne bei.

Bild
Geschafft!

Bild
Das war es für die Morgenübergabe. Jetzt geht es Richtung Hagen Haspe. Am späten Nachmittag kommt dann "neue Ware".

Bild
"Die Lok" steht jetzt hier. Ich habe nur mal schnell das Grafitti unkenntlich gemacht.

Ciao, Peter
Zuletzt geändert von 212 096 am Di 14. Jun 2016, 17:24, insgesamt 1-mal geändert.

Knipser1
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1854
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 21:42

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon Knipser1 » Di 14. Jun 2016, 17:19

Hallo Peter,

du entwickelst dich ja immer mehr zum "Industriebahn-Spezialist" - gefällt mir ;-)

Viele Grüße

Guido
Bild

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4612
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon 212 096 » Di 14. Jun 2016, 17:49

Hallo Guido,

danke! 8)

Ich war vor 20 Jahren schon mal öfter dort.....die letzten Jahre immer nur mal sporadisch wenn ich im vorbeifahren zufällig die V 90 entdeckt hatte.....und das ist Mist. Es ist eine gute halbe Stunde von mir, warum bekommt man seinen Arsch eigentlich nicht mal öfter hoch....? :roll:

Ich habe ein paar Bilder von damals gefunden....

Bild
Gevelsberg - Vogelsang.

Bild

Bild
Das geht heute nicht mehr, zugewachsen!

Bild

Bild
Vom Tunnel runter, auch zugewachsen....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ennepetal - Altenvoerde.

Bild
Kruiner Tunnel.

Bild

Bild

Bild
Der Schrotti in Gevelsberg - Haufe noch mit eigener Köf.

Bild
Die Stelle muss ich erstmal wieder suchen, bestimmt geht da auch nichts mehr...

Bild
Gevelsberg - Nirgena

Bild
Gevelsberg - Poeten.

Hups....sind doch ein paar mehr geworden.... 8)

Benutzeravatar
Andreas T
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1740
Registriert: So 30. Apr 2006, 11:30

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon Andreas T » Di 14. Jun 2016, 18:05

hallo Peter,

Ich finde die Strecke abwechslungsreich und die Bilder Klasse !

Andreas T

Gute Eisenbahnfotografie zeigt sich in der Kunst, der Eisenbahn einen würdigen Rahmen Natur zu verleihen.

(frei nach Peter Müller)

Meine Beitrags-Linklisten (derzeit unvollständig und problematisch):http://forum.hunsrueckquerbahn.de/viewtopic.php?f=15&t=50299

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2052
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon Lochris » Di 14. Jun 2016, 20:10

Vielen Dank für diesen sehr interessanten Bilderbogen! Die angesprochene "Nicht-Idylle" hat ihren ganz eigenen Reiz.
Am besten gefällt mir das Bild der V90 im Tunnel, einfach ein Hammermotiv, vor allem mit dem orangefarbenen Licht.

Viele Grüße,
Christian
Lochris auf YouTube - jetzt abonnieren, um immer die neuesten Filme zu sehen!

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Benutzeravatar
Pflatsch
Betriebsassistent m Dienst A6
Beiträge: 238
Registriert: Di 1. Jan 2008, 17:15

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon Pflatsch » Di 14. Jun 2016, 20:22

Ich kann mich nicht satt sehen … :shock:

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4612
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon 212 096 » Di 14. Jun 2016, 20:33

Danke Euch! Das freut mich!

Vielleicht gibt es morgen nochmal Bilder von dort..... :wink:

Habe da noch ein paar Feinheiten, wo ich dran feilen möchte.....


@ Andreas: Eine V 100 Tour haben wir zusammen gemacht! 8)

Benutzeravatar
töff-töff
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1812
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 23:05

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon töff-töff » Di 14. Jun 2016, 20:47

Ganz groß Klasse.
Grüße aus Bendorf

Martin

eifelhero
Oberinspektor A10
Beiträge: 574
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon eifelhero » Di 14. Jun 2016, 23:10

Hallo Pit,
klasse Bilder aus dem Hinterhofmilieu der DB.
Und wirklich viel hat sich zwischen "einst und jetzt" zum Glück auch nicht getan.

Weist du zufällig, wer dieser Anschluß mit Rangierhobel ist?

Bild
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
schimi
Direktor A15
Beiträge: 2749
Registriert: Di 26. Jul 2005, 02:32

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon schimi » Mi 15. Jun 2016, 07:37

Klasse, die neuen, sowie die alten Bilder. Als o man selbst dabei gewesen wäre.

hochwald
Amtmann A11
Beiträge: 708
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 11:50

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon hochwald » Mi 15. Jun 2016, 09:19

Ganz großes Kino, Bilderstrecken die eine ganze Bedienung, soghar Beladung zeigen find ich klasse und man reibt sich die Augen für 2016 .... ist das die HWB V60Ost da?

Benutzeravatar
212 096
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 4612
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 16:33

Re: Die Talbahn nach Ennepetal - Altenvoerde

Beitragvon 212 096 » Mi 15. Jun 2016, 18:12

Hallo zusammen, ich war heute nochmal vor Ort. Einfach so und hatte Glück, denn heute wurde bis an das ultimative Ende dieser Eisenbahnstrecke gefahren.

Bild
G. - Poeten. Heute mit strahlender Sonne.

Bild
Auch am Kruiner Tunnel schaute sie noch vom Himmel.

Bild
Rangieren in Altenvoerde, am Ende dieser Eisenbahnstrecke.

Bild
Es gab heute einen Flachwagen zuzustellen, bei der Firma die quasi das Streckenende darstellt.

Bild
Jetzt fährt der Zug auf dieses Stück Welt, ein wo ich alles für hergeben würde! Das ist doch mal ein Diorama - vielleicht auch für die Modellbahn....?

Bild
Das ist doch wie Weihnachten, oder?

Bild
Dieser morbide Charm......

Bild
Über die Strasse in das Werk.

WIE HEISST DIESE FIRMA?

Bild
Hier ist das Ende der Welt! ;-)

Bild
Der Wagen wurde direkt und sehr schnell abgeladen. Es fing an zu regnen....

Bild
Ich hätte Purzelbäume schlagen können.....beim befahren dieses Gleises.

Bild
Früher normal, heute fast schon selten solche Anschlüsse......

Bild
So, die leeren Eaos wieder mitnehmen.

Bild
Kurze Pause am Haltepunkt Kluterthöhle.

Bild
Die Bedienung von Schrottgroßhandel "Altfeld" am Bahnhof Ennepetal - Kehr, welcher früher Milspe - Tal hieß.

Bild
Der Anschluß liegt in der Kurve kurz vor dem Bahnübergang.

Bild
Rangieren; eine bekannte Schraubenfirma im Hintergrund.

Bild
Vier Wagen kann das Gleis aufnehmen.

Bild
Beim Rangieren muss man bis weit über den Bü.

Bild
Am alten Bahnhofsgebäude - Milspe Tal.

Bild
Und die Großbaustelle.

Bild
Heute nochmal mit einem anderen Objektiv in G - Nirgena.. ;-) Besser als gestern.

Bild
Strassenkreuzer. :-)

Bild
Das mache ich nochmal mit Sonne! Kurz hinter G. - Haufe.

Bild
Wieder in G. - Poeten zurück.

Bild
Und jetzt noch in G. - Vogelsang rangieren.

Bild
Die Meldebude in Vogelsang.

Bild
Das gleiche wie gestern....

Bild
...und die Sonne ist auch wieder da.

Bild
Und wieder zum anderen Ende.

Bild
Schade das Brandt dort nicht mehr existent ist....

Bild
Auch am Himmel bekam man etwas geboten... :-)

Bild
Uriger geht's wohl kaum noch......

Bild
Und es geht wieder los Richtung große, weite Welt nach Hagen...

Tschüss!

Peter

PS: Ich versuche heraus zu bekommen welche Firma das mit der kleine Lok ist.


Zurück zu „Südliches Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast