Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Strecke Emmelshausen - Boppard und das Hunsrückbahnmuseum.
Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2044
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon Lochris » Mo 18. Jul 2016, 00:01

In diesem PDF finden sich auf Seite 176 Infos zur Streckensperrung im übernächsten Jahr:
http://fahrweg.dbnetze.com/file/fahrweg-de/2397888/hfyW1i-AlsG5MVlXetryU5PPTxA/11688860/data/2016_KuB_Netzfahrplan2018.pdf

Die Strecke Boppard - Emmelshausen wird von 25.06.2018 bis 08.12.2018 komplett dicht sein, Grund sind Tunnelarbeiten.

Interessant die Aussage "Nahverkehr: kein Umleiter, keine Ausfälle". Klar, auf DB-Seite gibt es keine Ausfälle...
Lochris auf YouTube - jetzt abonnieren, um immer die neuesten Filme zu sehen!

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

Benutzeravatar
norman.friedrichsen
Betriebsassistent m Dienst A6
Beiträge: 216
Registriert: So 27. Sep 2009, 09:50

Re: Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon norman.friedrichsen » Di 26. Jul 2016, 05:59

Danach haben sich alle an den Bus gewöhnt. Da kann man gleich die Strecke Still legen :roll:

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6780
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Boppard-Emmelshausen: 2018 fünf Monate SEV?

Beitragvon eta176 » Di 14. Nov 2017, 16:57

Nach der kürzlich veröffentlichten Präsentation der DB-Netz-Veranstaltung
3. Bau- und Informationsdialog RB Mitte sind die Tunnelbauarbeiten an der
Hunsrückbahn (Baumaßnahme 05.18.0035) "noch nicht endabgestimmt".

VzG-Streckennummer: 3020
Betriebsstellen: Boppard Hbf - Emmelshausen
Durchführungszeitraum: 25.06.2018 - 08.12.2018
Betriebsweise: Streckensperrung
Auswirkung: Ausfall SPNV Boppard Süd - Emmelshausen

Region Mitte: (ZIP 18,54 MB: Power-Point-Dokument, Folien 218/219 von 234)
https://fahrweg.dbnetze.com/fahrweg-de/ ... aloge.html

Den bei anderen Baustellen eingefügten Vermerk, dass die Maßnahme verschoben wird,
gibt es für die Hunsrückbahn bislang noch nicht ...
.

Patric Jost
Oberschaffner A3
Beiträge: 90
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 09:38

? Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon Patric Jost » Di 8. Mai 2018, 18:27

Hallo zusammen,
hat hier jemand einen aktuellen Stand, ob die Bauarbeiten wie geplant stattfinden ?
Grüße Patric

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6780
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

DB Netz weiß NIX ... die anderen aber auch nicht

Beitragvon eta176 » So 13. Mai 2018, 00:27

Im aktuellen, unter "Bauschwerpunkte" herunterzuladenden 900-seitigen Dokument
> Baustelleninformation 04.05.2018 - 29.07.2018 <
https://fahrweg.dbnetze.com/fahrweg-de/ ... te-1392016

... kommt "Boppard" nur im Zusammenhang mit der linken Rheinstrecke, die Streckennummer 3020
überhaupt nicht vor, sodass offenbar im ursprünglich geplanten Zeitraum weder Baumaßnahmen noch
SEV erfolgen wird. Bei dem letzten lokalen Bau-Dialog gab es ja nur den Hinweis, die geplanten Arbei-
ten seien noch nicht "endabgestimmt" ...

Infos zu Baumaßnahmen und SEV sucht man sowohl beim Betreiber, als auch dem immer frühzeitigen VRM
und dem eher langsamen ZV SPNV-Nord bislang vergeblich!

Gruß
HaPe

Benutzeravatar
töff-töff
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 23:05

Re: Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon töff-töff » So 13. Mai 2018, 11:05

Lau unseren Informationen vom HME soll es im September losgehen. Parallel dazu wird auch in Emmelshausen der kpl. Bahnhofsplatz und das Umfeld neu gestaltet
Grüße aus Bendorf

Martin

eta176
Präsident der Deutschen Bundesbahn B11
Beiträge: 6780
Registriert: Do 21. Jun 2007, 19:52

Also Winterbaustelle Hunsrückbahn 2018 / 2019

Beitragvon eta176 » So 13. Mai 2018, 15:29

töff-töff hat geschrieben:Laut unseren Informationen vom HME soll es im September losgehen.
Parallel dazu wird auch in Emmelshausen der kpl. Bahnhofsplatz und das Umfeld neu gestaltet

Hallo Martin,
bei Baubeginn September bleiben dann nur noch vier Monate in 2018...
Ob der Rest an Arbeiten im möglicherweise kalten Januar über die Bühne
gehen wird, ist doch schon wieder fraglich. Also hoffen wir (und DB Netz)
wohl auf den Klimawandel und einen reibungslosen Schülerverkehr im SEV
in einem Nicht-Winter-Halbjahr ....
Gruß
HaPe

Die Gründe für die Verschiebung dürften in der sehr späten Ausschreibung liegen!

Auftragsbezeichnung:
Ertüchtigungsmaßnahme der Tunnel Kalmut und Talberg
Kurzbeschreibung/Los:
Abbruch Tunnelgewölbe mit Entsorgung 3 840 m² Innenschale mit Stahlfaserspritzbeton 3 840 m²
Flexible Böschungssicherung / Netzsicherung 1045 m²
Leistungstext:
Teilausbruch und Erneuerung der Innenschale mit Spritzbeton unter Vollsperrung, Netzsicherungen
von Stützbauwerken, Gleisgebundene Baustellenandienung (Steilstrecke), Abbruch Tunnelgewölbe
mit Entsorgung 3 840 m², Innenschale mit Stahlfaserspritzbeton 3 840 m², flexible Böschungssicherung /
Netzsicherung 1 045 m²

https://www.bauportal-deutschland.de/oe ... 25651.html
_________________________________________________________________________________________

Hier die Ausschreibung im TED (mit Terminen):
http://ted.europa.eu/TED/notice/udl?uri ... T.rss_ev=a
IV.2.2) Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 24/04/2018 Ortszeit: 11:00
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
22/03/2018

Von Beginn an Makulatur dürfte die nachfolgende Aussage in der Ausschreibung gewesen sein:
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 15/06/2018
Ende: 31/12/2018

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
____________________________________________

Patric Jost
Oberschaffner A3
Beiträge: 90
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 09:38

Re: Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon Patric Jost » Mo 14. Mai 2018, 21:58

Vielen Dank für die Informationen.
Grüße Patric

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2044
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Re: Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon Lochris » Mi 16. Mai 2018, 17:21

Im aktuellen Aushangfahrplan gibt es oben rechts auch einen Hinweis auf die Baustelle.

https://www.hunsrueckbahn.de//fileadmin/user_upload/rhenus_hunsrueckbahn/PDFs/HRB-Fahrplanaushang-A3-hoch_gueltig-ab-10-12-2017.pdf

Achtung: Streckensperrung vom 20.08. bis zum 25.11. 2018!

Aufgrund von Tunnelbauarbeiten kommt es zum genannten Zeitpunk[t] zu einer Vollsperrung auf der Hunsrückbahn. Es wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Emmelshausen und Boppard (Süd) eingerichtet. Die Fahrpläne der SEV-Busse erhalten Sie rechtzeitig über einen zusätzlichen Baustellen-Flyer oder online unter http://www.hunsrueckbahn.de.
Lochris auf YouTube - jetzt abonnieren, um immer die neuesten Filme zu sehen!

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon jojo54 » Do 9. Aug 2018, 11:55

Steht heute auch so in einem zahlungspflichtigen Beitrag in der Rhein-Zeitung, Teilausgabe Hunsrück.

https://www.rhein-zeitung.de/region/lok ... 52436.html

MfG
jojo54

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 3126
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon jojo54 » Di 14. Aug 2018, 21:17

Mit einer Reisegruppe war ich heute in Boppard. Beim Gang durch die Stadt kam ich an einem Geschäft vorbei, wo eine Zeitung
"Rund um Boppard" zu sehen war.

In dieser stand, dass derzeit am Haltepunkt Fleckertshöhe die Baustelle und das Materiallager für die Tunnelsanierung eingerichtet werden. Leider läßt sich der Artikel nicht verlinken. Trotzdem hier ein allgemeiner Linkhinweis zu dieser Lokalzeitung.

http://rundumboppard.net/index.htm

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2044
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Re: Hunsrückbahn wird 2018 für fünf Monate gesperrt

Beitragvon Lochris » So 19. Aug 2018, 18:57

Die Baustellenfläche war bereits letzten Sonntag komplett planiert und befestigt. Heute war dann alles aufgebaut. Containerbüros, Lagerflächen, Bagger und eine Dieseltankstelle sind vorhanden. Morgen soll es losgehen.

Die Bopparder Anwohner hatten bereits vor zwei Wochen einen Zettel im Briefkasten von Max Maulwurf. Die gesamten Arbeiten gehen vom 23.07. (Einrichtung der Baufläche) bis Ende Februar 2019. Die Vollsperrung daurt ab morgen bis zum 25.11.2018. Neben den Tunneln werden auch die angrenzenden Stüzmauern erneuert. Außerdem soll wohl ein großzügiger Freischnitt an der ganzen Strecke geplant sein.
Lochris auf YouTube - jetzt abonnieren, um immer die neuesten Filme zu sehen!

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.


Zurück zu „Hunsrückbahn und Museum Emmelshausen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast