Sonderfahrt

Strecke Emmelshausen - Boppard und das Hunsrückbahnmuseum.
TroubadixRhenus
Oberinspektor A10
Beiträge: 609
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Sonderfahrt

Beitragvon TroubadixRhenus » Fr 8. Apr 2016, 21:15

Es würde durchaus Parteien geben, denen ich mich auf keinen Fall an die Fersen hängen würde. Gibt ja auch ne historische politische "Bewegung" der man nachsagt, dass dessen Führer "die Autobahnen gebaut hätte".
Weder eine Auto- noch eine Eisenbahn wäre mir sowas wert...

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3289
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Sonderfahrt

Beitragvon jojo54 » Mi 18. Mai 2016, 13:16

Die für den 21. und 22.05.2016 zum Simmerner Mai-Markt angedachten Sonderfahrten mit einem modernen Triebwagen, so wie in der Rhein-Zeitung kurzzeitig angekündigt, können wegen nicht erteilter Genehmigung durch die Deutsche Bahn nicht stattfinden.

Sachstand vom 18.05.2016, 09:00 Uhr.

MfG
jojo54

Poppenspäler
Schaffner A2
Beiträge: 35
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 00:17

Re: Sonderfahrt

Beitragvon Poppenspäler » Do 19. Mai 2016, 15:29

Das ist natürlich sehr schade, zudem man die Wirkung eines modernen VTs auf alter Stecke, auch als Werbeträger für die Sache Hunsrückquerbahn nicht unterschätzen sollte. Ist diese Entscheidung endgültig ?
Wo gibt es das denn nachzulesen ? Auf https://prohochwaldbahn.chayns.net wurde ich nicht fündig.

Mit Grüßen aus Nord-RLP

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3289
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Sonderfahrt

Beitragvon jojo54 » Do 19. Mai 2016, 17:03

Poppenspäler hat geschrieben:Das ist natürlich sehr schade, zudem man die Wirkung eines modernen VTs auf alter Stecke, auch als Werbeträger für die Sache Hunsrückquerbahn nicht unterschätzen sollte. Ist diese Entscheidung endgültig ?
Wo gibt es das denn nachzulesen ? Auf https://prohochwaldbahn.chayns.net wurde ich nicht fündig.

Mit Grüßen aus Nord-RLP


Telefonische Information von der Stadtverwaltung Simmern. Hatte dort fernmündlich angefragt, weil ich am Samstag, 21.05.2016, hinfahren wollte.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Pablo
Obersekretär A7
Beiträge: 270
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 12:13

Re: Sonderfahrt

Beitragvon Pablo » Do 19. Mai 2016, 17:20

Ja, leider endgültig.
Wir hatten unsere Absicht nicht öffentlich gemacht, daher gibt es dazu keine Meldung.
Ob und wann es vll doch eine Fahrt geben kann, prüfen wir.

Horst Heinrich
Oberrat A14
Beiträge: 2194
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 23:07

Re: Sonderfahrt

Beitragvon Horst Heinrich » Fr 20. Mai 2016, 23:30

jojo54 hat geschrieben:Die für den 21. und 22.05.2016 zum Simmerner Mai-Markt angedachten Sonderfahrten mit einem modernen Triebwagen, so wie in der Rhein-Zeitung kurzzeitig angekündigt, können wegen nicht erteilter Genehmigung durch die Deutsche Bahn nicht stattfinden.

Sachstand vom 18.05.2016, 09:00 Uhr.

MfG
jojo54

Wer hätte anderes erwartet... :?
SOLANGE NICHT DIE KULTUSMINISTERKONFERENZ EINE EINSTWEILIGE VERFÜGUNG ERWIRKT UND SIE MIR PERSÖNLICH AN DER HAUSTÜR ÜBERREICHT,BLEIBE ICH BEI DER ALTEN RECHTSCHREIBUNG.

Westeifelbahner
Oberinspektor A10
Beiträge: 667
Registriert: Di 27. Sep 2005, 22:53

Re: Sonderfahrt

Beitragvon Westeifelbahner » Fr 20. Mai 2016, 23:57

Pablo hat geschrieben:Wir hatten unsere Absicht nicht öffentlich gemacht.

Warum denn nicht?
Gruß Westeifelbahner

Benutzeravatar
Pablo
Obersekretär A7
Beiträge: 270
Registriert: Mi 11. Mai 2011, 12:13

Re: Sonderfahrt

Beitragvon Pablo » Sa 21. Mai 2016, 09:02

Weil es bis zuletzt in den Sternen stand


Zurück zu „Hunsrückbahn und Museum Emmelshausen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste