Abgabe von vier Güterwagen aus dem Bf Hermeskeil

Strecke Emmelshausen - Boppard und das Hunsrückbahnmuseum.
Reiner
Direktor A15
Beiträge: 2913
Registriert: Do 4. Aug 2005, 09:13

Abgabe von vier Güterwagen aus dem Bf Hermeskeil

Beitragvon Reiner » Sa 25. Mai 2019, 08:54

Hallo,

durch Zufall bin ich im Tagebuch des Vereins "Bw Crailsheim" auf eine Meldung gestoßen, dass im Bf Hermeskeil vier abgestellte Güterwagen Richtung Süddeutschland abgegeben wurden.
Link zum Tagebuch: https://www.bw-crailsheim.de/tagebuch-2019/

Gruß Reiner

Benutzeravatar
reinout
Amtmann A11
Beiträge: 700
Registriert: So 19. Jan 2014, 16:25
Kontaktdaten:

Re: Abgabe von vier Güterwagen aus dem Bf Hermeskeil

Beitragvon reinout » So 26. Mai 2019, 19:20

Dort wird folgendes gesagt:

Nicht nur die Strecke in Richtung Türkismühle ist nun abgebaut, auch im Bahnhof Hermeskeil gibt es kaum mehr ein Gleis. Das Rampengleis, auf dem auf den Bildern noch die Wagen stehen, fehlt mittlerweile ebenso wie die Gleise auf den unteren beiden Fotos. Auf der Trasse soll ein Radweg entstehen.


Dann hat man wohl noch weiter aufgeräumt, wenn es sogar Gleise betrefft worauf sogar noch Wagen standen?

Reinout


Zurück zu „Hunsrückbahn und Museum Emmelshausen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste