Bauarbeiten zwischen Frankfurt-Höchst und Königstein

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2588
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Bauarbeiten zwischen Frankfurt-Höchst und Königstein

Beitragvon jojo54 » Fr 5. Jun 2015, 11:49

Hallo zusammen,

hier einige aktuelle Informationen zu den Bauarbeiten am jetzigen und kommenden Wochenende auf der FKE.

Sachstand vom 05.06.2015, 08:30 - 11:00 Uhr.

Gebaut wird ab Frankfurt-Unterliederbach in Richtung Frankfurt-Höchst auf ca. 800 m, ferner zwischen Kelkheim-Hornau und Schneidhain.

Im Einsatz ist eine Vossloh G 18 mit (Alt-) Schotterwagen von Eurorailpool. Der Altschotter wird auf dem RWE-Trafo-Verladeplatz in Unterliederbach von der Bahn auf Lkw umgeschlagen.

In der Nacht von heute auf Samstag soll Neuschotter angeliefert werden.

Trotz der Streckensperrung laufen zwischen Ffm-Höchst und Bad Soden zwei Lint (VT 206 + 209) im Wechsel. Diese sind in den Betriebspausen in Höchst abgestellt.

MfG
jojo54

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2588
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Bauarbeiten zwischen Frankfurt-Höchst und Königstein

Beitragvon jojo54 » Sa 13. Jun 2015, 12:30

Hallo zusammen,

hier einige Infos von den Bauarbeiten (Teil II) am 13. + 14.06.

Aktueller Sachstand vom 13.06.2015, um 10:30 Uhr.

Gebaut wird in Königstein, wo eine MAK 1206 von XR Gleislogistik GmbH mit acht Res-Wagen im Einsatz ist.
Erneuert wird von Grund auf das Zufahrtsgleis zur Waschhalle mit Einbau einer neuer Drainage und Austausch der Schwellen an Weiche 978.

In Hornau wird der Unterbau und die Schwellen an der nord-östlichen Weiche zum Ausweichgleis getauscht. Heute Abend bringt der Schienenkran "Oskar" von der Firma Spitzke die neu aufgebaute Weiche wieder zu ihrem Platz.

Schotter wird am Sonntag früh über die Schiene angeliefert, danach finden Stopfarbeiten statt.
In Kelkheim stehen vier Fcs-Wagen.

MfG
jojo54

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2588
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Bauarbeiten zwischen Frankfurt-Höchst und Königstein

Beitragvon jojo54 » Sa 7. Mai 2016, 14:26

Auch 2016 gibt es wieder Bauarbeiten zwischen Höchst und Unterliederbach sowie Kelkheim und Hornau.

http://www.nnp.de/lokales/main-taunus-k ... 76,1995384

http://www.hlb-online.de/service/aktuel ... 8e82c47097



MfG
jojo54

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2588
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Bauarbeiten zwischen Frankfurt-Höchst und Königstein

Beitragvon jojo54 » Di 24. Mai 2016, 09:13

Zu den derzeitigen Bauarbeiten auch ein Beitrag aus der Frankfurter Neuen Presse (Höchster Kreisblatt und Main-Taunus-Kreis) ) vom 24.05.2016.

http://www.nnp.de/lokales/main-taunus-k ... 76,2025954

MfG
jojo54

Roland Köthnig
Inspektor A9
Beiträge: 466
Registriert: Di 18. Okt 2005, 20:54

Re: Bauarbeiten zwischen Frankfurt-Höchst und Königstein

Beitragvon Roland Köthnig » Fr 27. Mai 2016, 22:21

Hallo ins Forum,

heute konnte ich zufällig mal einen Bauzug auf der Königsteiner Bahn erwischen. Zwischen Frankfurt-Höchst und Frankfurt-Unterliederbach ware V100.03 der Hessichen Güterbahn und 203 162 der SONATA RAIL GmbH im Sandwich zum Schottern im Einsatz.

Bild
An der Ausfahrt von Frankfurt-Höchst. Hier wird auch in einer aufwändigen Aktion die Stützmauer saniert.

Bild
Am Starenweg in Unterliederbach

Bild
Am BÜ am Hp Frankfurt-Unterliederbach

Gruß
Roland

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2588
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Bauarbeiten zwischen Frankfurt-Höchst und Königstein

Beitragvon jojo54 » Sa 28. Mai 2016, 11:38

Vielen Dank für die Bildeinstellung.

Am Samstag, 28.05.2016, stand der Schotterzug um 10:00 Uhr in der Abstellanlage im ehemaligen Güterbahnhof Frankfurt Höchst.
Ab 14.00 Uhr soll der Zug personell besetzt werden und dann will man ab dem Schotterlager an der RWE-Umschlagstelle in Unterliederbach und ab Schneidhain Schotter fahren und verteilen. Das mit Lkw angelieferte Material wird per Radlader und Bagger in die Fc-Wagen geladen.

Aktuell finden Stopf- und Richtarbeiten in Hornau statt. Ferner ist ein Bautrupp zwischen Höchst und Unterliederbach unterwegs.

MfG
jojo54

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2588
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Bauarbeiten zwischen Frankfurt-Höchst und Königstein

Beitragvon jojo54 » Mo 19. Jun 2017, 12:04

Vom 14. - 17.07.2017 gibt es erneut Bauarbeiten bei der Königsteiner Bahn mit Schienenersatzverkehr.

http://www.hlb-online.de/fileadmin/hlb/ ... 7-2017.pdf

MfG
jojo54

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2588
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Bauarbeiten zwischen Frankfurt-Höchst und Königstein

Beitragvon jojo54 » So 16. Jul 2017, 08:45

In Königstein werden die Schwellen der Weiche 974 (Zufahrt ehemaliger Dampflokschuppen) getauscht.

Mehr ist in Kelkheim los. Dort komplette Erneuerung der nördlichen Weiche am Bahnübergang. Im Einsatz ist der Schwerlastkran "Magdeburg" der Firma Leonhard Weiss aus Göppingen, ferner eine Lok von denen mit drei Schotterwagen.

Stopf- und weitere Gleisbaumaschinen von der Firma Spitzke standen in Liederbach auf Gleis 2.

Im Inselbetrieb zwischen Ffm-Höchst und Bad Soden lief der Lint VT 203.

Sachstand 15.07.2017, nachmittags.

MfG
jojo54


Zurück zu „Taunus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste