? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Maurice
Betriebsassistent m Dienst A6
Beiträge: 234
Registriert: So 15. Jan 2006, 12:36
Kontaktdaten:

? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon Maurice » Di 26. Jul 2016, 21:39

Hallo zusammen,

wie ich heute aus dem Zug heraus sehen konnte, wurden alle drei Nebengleise (die der ehem. Solmstalbahn) am Bahnhof Albshausen freigeschnitten und faule Holzschwellen entfernt. Auch neue Holzschwellen lagen schon parat und ein Zweiwege-Bagger stand auch am Gleis. Augenscheinlich sollen die Gleise wieder genutzt werden. Weiß darüber jemand etwas Genaueres?

Danke!


Gruß

Maurice

Freund der Eisenbahn
Schaffner A2
Beiträge: 39
Registriert: So 2. Aug 2009, 19:19

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon Freund der Eisenbahn » Do 28. Jul 2016, 20:26

Hallo Maurice,

das könnte mit dem SEV zw. Löhnberg und Albshausen (?) im August zusammenhängen. :?:

Gruß

Norbert

Ebi
Schaffner A2
Beiträge: 29
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:07

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon Ebi » Di 2. Aug 2016, 18:40

Hallo liebes Forum,

erst einmal vielen Dank an das Moderatoren-Team, dass das Forum weiter erhalten bleibt.

Ich war nach einem Besuch bei meiner Mutter in Braunfels am Sonnntag so gegen 19:30 am Bahnhof Albshausen.

Es werden tatsächlich keine Gleise entfernt, sondern wieder hergerichtet. Obwohl ich den Bahnhof noch aus Solmsbachtalbahnzeiten

kenne, hatte ich die Länge der Gleise so nicht mehr in Erinnerung.

Leider sind die Aufnahmen vor einem Regenschauer entstanden und vielleicht nicht perfekt.

Bild 1 zeigt die Regionalbahn nach Limburg

Bild

Bild 2 Blick in Fahrtrichtung Limburg - bei der linken Gleissperrtafel gings früher nach Grävenwiesbach

Bild

Bild 3 Blick in Richtung Wetzlar über die Kreuzungsweiche

Bild

Bild 4 neue Schwelle für die Kreuzungsweiche

Bild

Bild 5 demontiertes Kleineisen

Bild

Bild 6 Baumaschinen, Schwellen,Gleise und Schotter am Bahnhofsende in Richtung Wetzlar (Ort der ehemaligen Verladestelle für Eisenerz)

Bild

Bild 7 Am Bahnhofsende in Richtung Wetzlar Blick in Richtung Limburg zeigt die freigelegten Gleise

Bild

Bei passender Gelegenheit schaue ich mir nochmal den Baufortschritt an.

Viele Grüße

Eberhard

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 1987
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon Bad Camberger » Mi 31. Aug 2016, 02:39

Danke Eberhard für deinen Bericht. Sehr interessant. Da bin ich ja mal gespannt, was man mit den Gleisen vorhat.

Bad Camberger

Ebi
Schaffner A2
Beiträge: 29
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:07

Update vom letzten Sonntagabend Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon Ebi » Mi 31. Aug 2016, 14:37

Hallo liebes Forum,

die Bauarbeiten im BHF- Albshausen sind wohl soweit abgeschlossen. Nachfolgend ein paar Bilder vom Sonntagabend (28.08.16).

Hallo Bad Camberg vielen Dank für deine Antwort, soweit ich Zeit finde beteilige ich mich gern mit Forumsbeiträgen besonders

aus meiner näheren Umgebung wie Solms oder Taunusstein. Ich bin ja mal gespannt für welchen Zweck die Gleise saniert wurden.

Ein RB-Triebwagen wirkt schon sehr verloren auf dem weitläufigen Bahnhofgelände.

Ausfahrt in Richtung Limburg - Blickrichtung LM

Bild

Ausfahrt in Richtung Limburg - Blickrichtung WZ

Bild

Ausfahrt in Richtung Limburg - Blickrichtung WZ - Kreuzungsweiche

Bild

Ausfahrt in Richtung Wetzlar - Blickrichtung LM

Bild

Ausfahrt in Richtung Wetzlar - Blickrichtung WZ

Bild

zum Schluß noch ein RB nach Alsfeld

Bild

Gruß Eberhard

Benutzeravatar
AO74
Obersekretär A7
Beiträge: 261
Registriert: Di 27. Dez 2005, 14:17

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon AO74 » Do 1. Sep 2016, 15:14

:shock: Ich staune nur noch :!: :shock:

Danke Ebi für Deine Bilder!! Ich hätte 100,- € gewettet, dass da demnächst alles abgerissen wird! Ob die Solmstalbahn reaktiviert werden soll? :lol:
Gruß aus Ffm
Alex

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 1987
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon Bad Camberger » Fr 2. Sep 2016, 00:16

AO74 hat geschrieben::shock: Ich staune nur noch :!: :shock:

Danke Ebi für Deine Bilder!! Ich hätte 100,- € gewettet, dass da demnächst alles abgerissen wird! Ob die Solmstalbahn reaktiviert werden soll? :lol:


Ich hätte auf 200€ erhöht.

Bei mir gibts auch nur Rätselraten. "eta176" wüsste bestimmt mehr.

Beste Grüße

Bad Camberger

Ebi
Schaffner A2
Beiträge: 29
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:07

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon Ebi » Fr 2. Sep 2016, 10:59

Hallo Alex,

der Wiederaufbau der unteren Solmsbachtalbahn ist bestimmt der Grund für die Baumaßnahme. :lol:

Es wird ja auch immer noch eine Umleitungsstrecke fürs Rheintal gesucht . :P

Jedenfalls bin ich, wenn es soweit ist, mit Schaufel vor Ort , um den Burgsolmser Tunnel wieder frei zulegen.

Mit vielen Grüßen

Eberhard

Benutzeravatar
AO74
Obersekretär A7
Beiträge: 261
Registriert: Di 27. Dez 2005, 14:17

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon AO74 » Fr 2. Sep 2016, 11:20

Ebi hat geschrieben:Jedenfalls bin ich, wenn es soweit ist, mit Schaufel vor Ort , um den Burgsolmser Tunnel wieder frei zulegen.


Da nimmst Du Dir aber ganz schön was vor :!:
:arrow: http://www.lahnbahn.de/k/burt.htm

:mrgreen:
Gruß aus Ffm
Alex

Ebi
Schaffner A2
Beiträge: 29
Registriert: Di 7. Mär 2006, 16:07

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon Ebi » Mi 14. Sep 2016, 14:46

Hallo,
war nur ein Scherz :wink:
Ich weis noch wie groß der Geländeeinschnitt am Tunnelweg war.
Der Hintergrund meiner Bemerkung ist bis heute das Unverständnis für die
Entscheidung der Solmser Stadtverordneten den Tunneleinschnitt zu verfüllen
und dann ein paar Bäume darauf zu pflanzen. Die Möglichkeit einer sinnvollen
Verwendung des Stadtunnels (z.B. Fußweg zum Schwimmbad) kam wohl nicht in Frage.
Einfach Erde über den alten Kram und die prächtige Natur - das spiegelt den damaligen Zeitgeist wieder.
Es langte noch nicht mal an dieser Stelle für eine Erinnerungstafel.

In der Hoffnung dass wenigstens die Lahntalbahn noch lange fährt

Eberhard

jojo54
Direktor A15
Beiträge: 2658
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon jojo54 » Di 11. Apr 2017, 09:09

Per Stand 10.04.2017 waren die wieder hergerichteten Gleisanlagen in Albshausen ungenutzt vorhanden.

An der südlichen Einfahrt / Ausfahrt sind Sh-Tafeln aufgestellt und eine Befahrung dort nicht möglich.

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Bad Camberger
Oberrat A14
Beiträge: 1987
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 16:08

Re: ? zu Bauarbeiten im Bahnhof Albshausen

Beitragvon Bad Camberger » Di 11. Apr 2017, 10:15

Das gibt es doch nicht. Ich melde mich hier im Forum an, mit der Absicht nach dem Stand der Dinge in Albshausen zu fragen und ich lese die Antwort, bevor ich die Frage stellen kann. Danke Joachim für die Erläuterungen!

Bin mal gespannt, was aus Albshausen wird.

Beste Grüße

Bad Camberger


Zurück zu „Lahntal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast