Entgleisung in Ingelheim

InterCargo
Amtsrat A12
Beiträge: 1344
Registriert: Di 20. Mai 2008, 20:41

Entgleisung in Ingelheim

Beitragvon InterCargo » Di 10. Jul 2018, 08:13

Guten Morgen,

wie verlautet, ist in Ingelheim RheinCargo bei einer Rangierfahrt zur Bedienung der Fa. Boehringer entgleist.

Nachdenklich grüßt

der

InterCargo

eddi2
Hauptschaffner A4
Beiträge: 123
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 09:42
Kontaktdaten:

Re: Entgleisung in Ingelheim

Beitragvon eddi2 » Di 10. Jul 2018, 16:16


eifelhero
Oberinspektor A10
Beiträge: 567
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Entgleisung in Ingelheim

Beitragvon eifelhero » Di 10. Jul 2018, 16:37

Danke,
alleine das Geschreibsel war das anklicken wert. :lol:
Auch wenn ich persönlich mich mit einigen Wörtern der neuen deutschen Rechtschreibung nicht anfreunden kann. :roll:
Ein Wagon hat bei mir immer noch zwei g, weil es "schöner" aussieht, obwohl mittlerweile nur ein g auch richtig ist. :cry:
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.


Zurück zu „Linke Rheinstrecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste