Neues Buch über die Selztalbahn

Benutzeravatar
Kilowatt
Oberschaffner A3
Beiträge: 74
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 20:33

Neues Buch über die Selztalbahn

Beitragvon Kilowatt » Sa 5. Apr 2014, 17:51

Hallo zusammen,

falls es irgendwo schon gespostet ist (hab jetzt auf Anhieb nix gefunden), entschuldigt bitte diesen Spam. Falls nicht:

Über die Selztalbahn ist ein neues Buch erschienen: http://www.allgemeine-zeitung.de/lokale ... 957017.htm

Homepage des Autors: http://selztalbahn.de/

Ich habe mir das Werk gekauft (15 €) und bin bin begeistert. Ich hätte nicht gedacht, dass sich da noch so viele Informationen und auch Fotos zusammentragen lassen, wo die Strecke doch schon so lange weg ist. Sowas geht wahrscheinlich nur, wenn man seit Jahrzehnten vor Ort wohnt und die Leute kennt, die (oder deren Eltern) mal mit der Bahn zu tun hatten...

Haftungsausschluss: Wer nach heutigen Maßstäben erstklassige Farbaufnahmen in gutem Licht erwartet, wird wohl enttäuscht werden. Ich persönlich finde es aber schon spannend, s/w-Fotos zu sehen, auf denen mehr oder weniger zufällig ein Stück Strecke mit drauf ist. Schließlich wurden die Gleise schon vor 60 Jahren abgebaut, und bislang kannte ich nur sehr wenige fotografische Zeugnisse ihres Bestehens.

Viele Grüße
kW

Horst Heinrich
Oberrat A14
Beiträge: 2194
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 23:07

Re: Neues Buch über die Selztalbahn

Beitragvon Horst Heinrich » Sa 5. Apr 2014, 19:58

Danke für diesen Buchtip. Man kann den Autor wirklich bedenkenlos empfehlen. Ich habe ihn vor Jahren vor dem tragischen Tod seines Sohnes kennengelernt, danach war er -wie könnte es anders sein- ein anderer Mensch. Noch genauer, noch akribischer, noch gewissenhafter. Die von ihm organisierten Ausstellungen waren beachtlich und bei "normalen" Besuchern wie in der Fachwelt begeistert aufgenommen.
Der Preis signalisiert mit Sicherheit ein Schnäppchen.
Deshalb meine Empfehlung: Schnell zugreifen!
SOLANGE NICHT DIE KULTUSMINISTERKONFERENZ EINE EINSTWEILIGE VERFÜGUNG ERWIRKT UND SIE MIR PERSÖNLICH AN DER HAUSTÜR ÜBERREICHT,BLEIBE ICH BEI DER ALTEN RECHTSCHREIBUNG.

eifelhero
Oberinspektor A10
Beiträge: 574
Registriert: Di 16. Dez 2008, 20:31

Re: Neues Buch über die Selztalbahn

Beitragvon eifelhero » So 6. Apr 2014, 11:32

Danke für den Buchtip.
Vielleicht sollte man sich mal überlegen,
dem Forum eine Rubrik Literatur anzuhängen, da es viele Bahnbücher gibt, die nur Lokal als Heimatgeschichte erhältlich sind.
gruß aus der Eifel
Heinz
gruß aus der Eifel
Heinz

Am besten halten wir die Welt einfach mal kurz an und lassen die ganzen Idioten aussteigen.

Benutzeravatar
Lochris
Oberrat A14
Beiträge: 2052
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 18:39
Kontaktdaten:

Re: Neues Buch über die Selztalbahn

Beitragvon Lochris » Sa 13. Aug 2016, 22:40

Hallo,

schau mal auf dieser Seite:
http://ingelheimer-rundschau.de/region/stadecken-elsheim/st-els-maerz/zuckerlottchen/

Dort heißt es
Das Buch zur Geschichte vom „Zuckerlottchen“ erschien im Eigenverlag in einer von 700 Exemplaren.
Es kostet 15 Euro und kann nicht im Buchhandel nur unter der Telefonnummer 06130/7108 oder per E-Mail: kontakt@selztalbahn.de bestellt werden.


Viele Grüße,
Christian
Lochris auf YouTube - jetzt abonnieren, um immer die neuesten Filme zu sehen!

Alle im Forum von mir gezeigten Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.

N.Lickhardt
Anwärter A1
Beiträge: 1
Registriert: Sa 18. Aug 2018, 17:07

Re: Neues Buch über die Selztalbahn

Beitragvon N.Lickhardt » Mo 20. Aug 2018, 11:22

Das Buch "Die Selztalbahn" Habe ich neu drucken lassen. Es kostet 20,00 Euro bei Abholung,
25;,00 bei Versand. Gruß Norbert Lickhardt


Zurück zu „Rheinhessen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste