Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3301
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon jojo54 » Mi 3. Sep 2014, 11:37

Hallo zusammen,

wegen der Aktualität und dem besonderen Interesse stelle ich den Link zu einem Zeitungsbeitrag aus dem Trierischen Volksfreund, Teilausgabe Prüm, vom 03.09.2014, hier ein.

http://www.volksfreund.de/nachrichten/r ... 11,3982813

MfG
jojo54

Mediapark
Hauptschaffner A4
Beiträge: 141
Registriert: Fr 8. Jun 2007, 16:12

Re: Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon Mediapark » Mi 3. Sep 2014, 15:20

Um das mal kurz zusammenzufassen (für die, die nicht auf den Link klicken wollen/können):
Es soll ein Förderverein gegründet werden, um das in Stellwerk zu pflegen; die Ortsgemeinde würde den Bau dann möglicherweise kaufen.
Die Gemeinde lädt alle Interessierten zum Treffen am Fr, 12. September, 19 Uhr ins Jugend- und Dorfgemeinschaftshaus Lissendorf ein.

Das Gleiche steht übrigens auch in einem Bericht des Wochenspiegels.
Grüße aus dem Mediapark

Knipser1
Oberamtsrat A13
Beiträge: 1854
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 21:42

Re: Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon Knipser1 » Do 4. Sep 2014, 16:35

Na, 9000 € ist sicherlich ein stolzer Preis den die DB da aufruft - aber soweit ich weiß ist das Stellwerk ja zumindest optisch im gutem Zustand und auch gut zugänglich.
Man kann nur hoffen, das sich genügend Mitstreiter finden und das Porjekt fördern.
Interessant auch das das Stellwerk bereits unter Denkmalschutz steht.
Bei dem Stellwerk in Balduinstein ziert man sich ja wohl da etwas....

Viele Grüße

Guido
Bild

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3301
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon jojo54 » Do 15. Jan 2015, 10:16

Hier neue Informationen aus dem Trierischen Volksfreund, Teilausgabe Prüm, vom 15.01.2015

http://www.volksfreund.de/nachrichten/r ... 12,4104150

MfG
jojo54

Horst Heinrich
Oberrat A14
Beiträge: 2194
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 23:07

Re: Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon Horst Heinrich » Do 15. Jan 2015, 14:47

Knipser1 hat geschrieben:Na, 9000 € ist sicherlich ein stolzer Preis den die DB da aufruft - aber soweit ich weiß ist das Stellwerk ja zumindest optisch im gutem Zustand und auch gut zugänglich.

Von dem Objekt mit der sehr eigenwilligen, aber ansprechenden Konstruktion gibt es hier Bilder aus alten Stellwerkstagen.
viewtopic.php?f=31&t=30062&p=119891&hilit=lissendorf#p119891
Es ist in der Tat bis heute noch einigermaßen gut erhalten und es wäre ihm eine schöne Zukunft als gepflegtes Denkmal zu wünschen.
SOLANGE NICHT DIE KULTUSMINISTERKONFERENZ EINE EINSTWEILIGE VERFÜGUNG ERWIRKT UND SIE MIR PERSÖNLICH AN DER HAUSTÜR ÜBERREICHT,BLEIBE ICH BEI DER ALTEN RECHTSCHREIBUNG.

Westeifelbahner
Oberinspektor A10
Beiträge: 667
Registriert: Di 27. Sep 2005, 22:53

Re: Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon Westeifelbahner » Do 15. Jan 2015, 17:13

Warum noch ein Verein???

Es gibt doch wirklich einige Vereine, die sich um die Bahn in der Eifel engagieren. Wäre es da nicht zweckmäßiger gewesen mit einem dieser Vereine Rücksprache zu halten und diesen für das absolut sinnvoll und grundsätzlich sehr vorbildliche Engagement der Lissendorfer zu gewinnen?

Gruß Westeifelbahner

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3301
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon jojo54 » Mo 3. Sep 2018, 12:19

Das Stellwerk ist (zum Glück) gerettet und soll am 09.09.2018 der Öffentlichkeit präsentiert werden.
Infos hierzu aus dem Trierischen Volksfreund vom 03.09.2018.

https://www.volksfreund.de/region/pruem ... d-32315839

Siehe auch den Beitrag in der Eifel-Zeitung vom 27.08.2018.

https://www.eifelzeitung.de/region/vulk ... ls-186873/

MfG
jojo54

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3301
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon jojo54 » Mi 12. Sep 2018, 13:12

Linkhinweis zu einem Video aus der SWR.3-Landesschau RLP zu dem Lissendorfer Stellwerk und den Vereinsaktivitäten.

https://www.swr.de/landesschau-rp/eisen ... index.html

MfG
jojo54

Benutzeravatar
Steffen
Amtmann A11
Beiträge: 752
Registriert: Di 26. Jul 2005, 00:29
Kontaktdaten:

Re: Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon Steffen » Do 13. Sep 2018, 09:36

Wirklich toll was da geleistet wurde!

Da lohnt sich ein Besuch auf alle Fälle.
Viele Grüße
Steffen

jojo54
Leitender Direktor A16
Beiträge: 3301
Registriert: Di 7. Aug 2012, 20:30

Re: Ehemaliges Stellwerk von Lissendorf soll gerettet werden

Beitragvon jojo54 » Do 11. Okt 2018, 08:32

Am Sonntag, 14.10.2018, kann das Stellwerk erneut besichtigt werden.
Informationen aus dem Trierischen Volksfreund vom 08.10.2018.

https://www.volksfreund.de/region/gerol ... d-33556457

MfG
jojo54


Zurück zu „Eifel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste